ThemaBanksyRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Protest aus der Dose

Der britische Graffiti-Sprayer Banksy gilt als Meister der sogenannten Street Art. Seine heimlich verzierten Hauswände erregen weltweit Aufmerksamkeit, die von ihm bearbeiteten Bretter und Leinwände gehören zu den begehrtesten Trophäen des Marktes, bringen bei Auktionen sechsstellige Summen.

Banksy-Graffiti in Bristol und London: Prophet mit Spraydose

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Er besprüht Fassaden auf der ganzen Welt und schmuggelte seine Bilder ins Museum: Banksy ist der bekannteste Street-Art-Künstler der Gegenwart. Seine Identität ist ein Geheimnis - in London und Bristol heften sich die Fans an seine Spuren. mehr...

Straßenkunst: Streit um Banksy-Graffito in Gaza

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2015

165 Euro für einen echten Banksy - geht das mit rechten Dingen zu? In Gaza ist ein Disput über ein Tür-Graffito des berühmten britischen Street-Art-Vertreters entbrannt. mehr...

Personalien: Kurzferien in Gaza

DER SPIEGEL - 21.03.2015

Palästinensische Jugendliche veröffentliche Videoreplik auf Banksy-Film. Im Februar hat der britische Künstler Banksy einen Film über seine heimlich im Gazastreifen gesprayten Graffiti veröffentlicht. Der Film lädt auch ironisch dazu ein, dort Urla... mehr...

Straßenkunst: Banksy-Werk in Hamburg beschädigt

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

In der Hamburger Neustadt wurde ein Schablonengraffito des Straßenkünstlers Banksy beschmiert - es ist vermutlich sein einziges Werk in ganz Deutschland. mehr...

Street-Art: Neuer Banksy statt Verhaftung

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Die Ente von der Verhaftung des Street-Art-Künstlers Banksy. Nein, er ist nicht enttarnt, sondern er sprüht wieder: Noch Anfang vergangener Woche war international in sozialen Netzwerken die Nachricht verbreitet worden, der britische Graffiti-Künst... mehr...

Straßenkunst: Banksy-Graffito durch Phallus verunstaltet

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Vandalismus am Vandalismus: In England hat ein Unbekannter ein Banksy-Graffito mit einem Penis verschandelt. Mittlerweile ist der Schaden aber wieder behoben worden. mehr...

Street-Art-Künstler: Stadtrat entfernt angeblich rassistisches Banksy-Wandgemälde

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

In Südengland ließ der Stadtrat von Clacton-on-Sea ein Gemälde des weltbekannten Künstlers Banksy übermalen. Jemand hatte sich beschwert, der Künstler war keinem geläufig. Jetzt ist der Rat schlauer - und sagt: Das Bild musste weg, Banksy hin oder her. mehr...

Geheimdienstkritisches Graffiti: Banksy-Kunstwerk übersprüht

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2014

Streetart-Künstler Banksy ist wieder Opfer einer Attacke auf eines seiner Kunstwerke geworden: Unbekannte haben ein Bild von drei Agenten beschmiert, das Banksy in der Nähe des britischen GHCQ-Geheimdiensts in Cheltenham gesprüht hatte. mehr...

Banksy-Bilder aus Lego: Stein auf Stein

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2014

Banksy-Graffiti sind in vielen Städten ein Hingucker. Nun hat ein Kanadier sich von den Werken des Street-Art-Künstlers inspirieren lassen - und sie mit Lego-Steinen um kleine Details ergänzt. mehr...

Mobile Lovers: Banksy-Kunstwerk rettet klammen Jugendclub

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2014

"Was mich angeht, könnt ihr es haben": Der Graffiti-Künstler Banksy soll sein jüngstes Werk einem von der Pleite bedrohten Jugendclub geschenkt haben. Die Betreiber schätzen den Wert von "Mobile Lovers" auf mehrere Millionen Euro. mehr...

Themen von A-Z