DPA

Protest aus der Dose

Der britische Graffiti-Sprayer Banksy gilt als Meister der sogenannten Street Art. Seine heimlich verzierten Hauswände erregen weltweit Aufmerksamkeit, die von ihm bearbeiteten Bretter und Leinwände gehören zu den begehrtesten Trophäen des Marktes, bringen bei Auktionen sechsstellige Summen.

„Love is in the Bin“: Bieterin will geschreddertes Banksy-Werk behalten

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

Eine Frau bot mehr als eine Million Euro für ein Kunstwerk von Banksy. Als bei der Versteigerung der Hammer fiel, zerstörte es sich zum Teil selbst. Nun wurde bekannt: Sie will ihr „Stück Kunstgeschichte“ behalten. mehr...

Bekenntnis auf Instagram: Banksy hat Schredder-Streich jahrelang geplant

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2018

Das Banksy-Werk „Girl with Balloon“ wurde für einen Millionenbetrag versteigert - und zerschredderte sich plötzlich selbst. Der Künstler zeigte nun in einem Video, wie er einen Aktenvernichter in den Rahmen einbaute. mehr...

Versteckter Schredder im Bilderrahmen: Banksy-Kunstwerk zerstörte sich nach Versteigerung selbst

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2018

Als der Hammer fiel, legte der im Bilderrahmen verborgene Schredder los: Das Banksy-Werk „Girl with Balloon“ besteht jetzt nur noch aus Schnipseln. Muss der Käufer trotzdem eine Millionensumme zahlen? mehr...

Street-Art-Schau: Banksy distanziert sich von Ausstellung in Moskau

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2018

„Was zur Hölle": Weil eine Moskauer Ausstellung seine Werke zeigt und dafür Eintritt verlangt, ist Street-Art-Künstler Banksy sauer. Es ist nicht das erste Mal. mehr...

„Dieser Brief ist illegal“: Inhaftierte türkische Künstlerin dankt Banksy

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2018

Die türkisch-kurdische Künstlerin und Journalistin Zehra Dogan hat ein Schreiben an Banksy aus ihrer Zelle geschmuggelt. Der Street-Art-Star hatte sie mit einem Wandbild unterstützt. mehr...

Street-Art: Banksy bekennt sich zu Paris-Graffiti

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Am Wochenende waren in Paris mehrere Graffitis entstanden, die dem britischen Künstler Banksy zugeordnet wurden. Nun hat sich der Street-Artist selbst zu Wort gemeldet. mehr...

Street-Art in Paris: Graffito im Banksy-Stil am Bataclan entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2018

2015 starben im Klub Bataclan in Paris mehr als 90 Menschen bei einem Terroranschlag. Nun ist am Notausgang ein Graffito aufgetaucht. Manche halten es für eine Botschaft des Street-Art-Künstlers Banksy. mehr...

Street-Art: Offenbar neue Banksy-Kunstwerke in Paris entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2018

In Paris sind über das Wochenende mehrere Graffiti entstanden - wahrscheinlich sind sie Werke des britischen Street-Artists Banksy. Sie sollen als Kritik an Frankreichs Umgang mit Flüchtlingen zu verstehen sein. mehr...

Street-Art: Neue Banksy-Werke in New York

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Die „rennende Ratte“ des britischen Street-Artists prangt an der Fassade eines Abrissgebäudes in Manhattan. Zeitgleich protestiert Banksy mit einem Mauergemälde gegen die Inhaftierung der türkischen Künstlerin Zehra Dogan. mehr...

Belohnung für das richtige Kreuz: Banksy muss Wahlkampfaktion gegen Tories abbrechen

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2017

Der britische Street-Art-Künstler Banksy hat jedem Wähler in sechs umkämpften Wahlkreisen einen Kunstdruck versprochen, der gegen die Tories stimmt. Das Angebot wurde ihm nun untersagt. mehr...