ThemaBaptisten

Alle Artikel und Hintergründe

Fotoprojekt zu Russland-Mennoniten: Fromm, fleißig und aus der Zeit gefallen

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2016

Sie lieben Gebet und Gesang, verteufeln Alkohol und unzüchtiges Verhalten: Russische Mennoniten gelten als die sanften Hardliner unter den radikal-christlichen Täufern. Bilder aus einem Alltag fern der Modernität. mehr...

Religion: „Böse Geister sind Realitäten“

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Evangelikale Gemeinden erleben in Deutschland großen Zulauf. Die konservativen Christen irritieren die Amtskirche - und begeistern Populisten von Pegida bis zur AfD. mehr...

Gemeinde in USA: Aidskranker Pastor hatte in Kirche Sex mit Gläubigen

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Ein Pastor im prüden Alabama schockiert seine Gemeinde: Er hatte in der Kirche mit mehreren Frauen geschlafen, ohne dass sie von seiner Aids-Erkrankung wussten. Im Gottesdienst legte der Geistliche ein Geständnis ab. mehr...

Robert Jeffress

DER SPIEGEL - 13.01.2014

Der ultrakonservative US-Pastor Robert Jeffress prophezeit unverdrossen den Weltuntergang; Robert Jeffress, 58, ultrakonservativer Pastor der First Baptist Church in Dallas und Fernsehprediger in einer Sendung, die von mehr als 1200 TV-Stationen… mehr...

BRASILIEN: Gottes Entertainer

DER SPIEGEL - 15.07.2013

Evangelikale Gemeinden werben der katholischen Kirche die Gläubigen ab - und scheffeln dabei Millionen. mehr...

Europäischer Gerichtshof: Auch Baptisten brauchen Sexualkunde

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2011

Deutsche Baptisten-Familien, die ihre Kinder vom Sexualkundeunterricht fernhalten wollten, sind vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gescheitert. Die Richter wiesen ihre Beschwerde gegen die Unterrichtsteilnahme als offensichtlich unbegründet ab. mehr...

USA: Freiheit oder Ehre

DER SPIEGEL - 18.10.2010

USA: Oberster Gerichtshof befasst sich mit dem Thema unantastbare Meinungsfreiheit; Wird in Amerika nun doch die nahezu unantastbare Meinungsfreiheit eingeschränkt? Der Oberste Gerichtshof in Washington berät derzeit über die Aktionen von… mehr...

Sexuelle Nötigung: Amerikanischer Star-Prediger unter Verdacht

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2010

Er wetterte gegen Homosexualität und propagierte Enthaltsamkeit: Eddie Long ist einer der prominentesten Prediger in Amerikas schwarzer Kirchengemeinde. Jetzt steht der 57-Jährige im Mittelpunkt eines Skandals. Nötigte er mehrere junge Männer zum Sex? mehr...

DIE AMERIKANISCHE GESELLSCHAFT: GOTT IN DER NEUEN WELT

SPIEGEL SPECIAL Geschichte - 21.10.2008

Die Evangelikalen sind die größte religiöse Gruppe in den USA. Sie leben eine uramerikanische Form des Protestantismus: marktwirtschaftlich, alltagstauglich, politisch. Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Palin begeistert die religiöse Rechte, aber viele Evangelikale wenden sich politisch der Mitte zu. mehr...

CHRISTEN: Aufschwung Jesu

DER SPIEGEL - 28.04.2008

Ihre Anhänger wettern gegen Homosexuelle und predigen ein ekstatisches Glaubensverständnis: Evangelikale Gruppen, organisiert nach amerikanischem Vorbild, haben sich auch in Deutschland ausgebreitet. Nun suchen sie Einfluss auf die Politik. mehr...