ThemaBarclaysRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schaden durch Libor-Skandal: US-Einlagensicherung verklagt Deutsche Bank

Schaden durch Libor-Skandal: US-Einlagensicherung verklagt Deutsche Bank

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2014

Auf 15 internationale Großbanken, darunter die Deutsche Bank, kommt in den USA neuer Rechtsstreit zu: Die Einlagensicherung FDIC wirft ihnen vor, durch die Manipulation des Libor-Zinssatzes Dutzende kleinere Banken ruiniert zu haben. Jetzt will sie verlorene Kundengelder von den Großbanken zurückholen. mehr... Forum ]

US-Bankenaufsicht: Fed beschließt strengere Auflagen für ausländische Großbanken

US-Bankenaufsicht: Fed beschließt strengere Auflagen für ausländische Großbanken

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2014

Fünfeinhalb Jahre nach der Pleite der Investmentbank Lehman Brothers ziehen die USA die Zügel auch für ausländische Großbanken an. Die Notenbank Fed verabschiedete strengere Regeln für das Eigenkapital, die Liquidität und das Risikomanagement. mehr... Video | Forum ]

Folgen der Finanzkrise: Barclays will bis zu 12.000 Stellen streichen

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2014

Schlechte Nachrichten für die Mitarbeiter von Barclays: Die britische Großbank will in den nächsten Monaten bis zu 12.000 Stellen streichen. Die Boni für die Angestellten im Investmentbanking wurden dennoch erhöht. mehr...

Ermittlungen: Britischer Barclays wurden offenbar 27.000 Kundendaten gestohlen

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2014

Tausende Kundendaten sollen der britischen Großbank Barclays gestohlen worden sein. Das Kreditinstitut ließ Ermittlungen einleiten und informierte die Aufsichtsbehörden. Die Datenpanne bedeutet einen erneuten Rückschlag für das unter mehreren Skandalen leidende Haus. mehr...

Libor-Manipulation: Deutsche Bank erleidet Schlappe vor Londoner Gericht

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2013

Rückschlag für die Deutsche Bank und Barclays: Die Kreditinstitute scheiterten vor einem Londoner Gericht mit dem Versuch, Vorwürfe im Libor-Skandal aus Verfahren herauszuhalten. Die Entscheidung könnte zahllose Schadensersatzverfahren von Kleinunternehmen ins Rollen bringen. mehr...

Kapitallücke: Barclays braucht 5,8 Milliarden Pfund vom Finanzmarkt

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2013

Die britische Großbank Barclays will mit einer Kapitalerhöhung in Höhe von 5,8 Milliarden Pfund einen Teil ihrer Sieben-Milliarden-Pfund-Finanzlücke stopfen. Barclays-Chef Antony Jenkins will die Kapitalquote zudem mit Spartenverkäufen und der Verringerung von Risiken erhöhen. mehr...

Aktiengeschäfte: Großbank Barclays soll deutschen Fiskus geprellt haben

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2013

Hat Barclays die deutschen Steuerbehörden geschädigt? Diesem Verdacht geht laut "Süddeutscher Zeitung" das Bundesfinanzministerium nach. Die britische Großbank weist den Vorwurf zurück. mehr...

Emirat: Katar investiert in die Deutsche Bank

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2013

Katar verstärkt sein Engagement bei europäischen Banken. Laut "Financial Times" beteiligte sich das Emirat mit 100 Millionen Euro an der Kapitalerhöhung der Deutschen Bank. Katar nutze die Investitionen als Basis für Kooperationen. mehr...

FINANZMINISTERIUM: Chinesische Mauern

DER SPIEGEL - 13.05.2013

Möglicherweise schlechter Deal für das Bundesfinanzministerium beim Verkauf bundeseigener Wohnungen. Das Bundesfinanzministerium hat sich beim Verkauf bundeseigener Wohnungen womöglich schlecht beraten lassen. Ende vergangenen Jahres veräußerte das... mehr...

Harter Sparkurs: Barclays will 3700 Stellen streichen

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2013

Die skandalgeschüttelte Großbank Barclays will im laufenden Jahr mindestens 3700 Stellen streichen. Das Unternehmen muss für das abgelaufene Jahr einen Milliardenverlust einräumen - und kündigt ein großangelegtes Sparprogramm an. mehr...

Sparkurs: Barclays will bis zu 2000 Jobs im Investmentbanking streichen

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2013

Harter Sparkurs bei Barclays: Der neue Chef Antony Jenkins will laut einem Agenturbericht bis zu 2000 Stellen streichen - ausgerechnet im Investmentbanking. Der britischen Großbank drohen wegen dubioser Finanzgeschäfte hohe Strafen. mehr...

Serie von Finanzskandalen: Barclays schmeißt weitere Top-Manager raus

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2013

Erst trat der Chef zurück, nun folgen zwei Führungskräfte: Der Finanzvorstand und der Chefjustiziar verlassen die britische Großbank Barclays - obwohl noch nicht einmal ihre Nachfolge geregelt ist. Das Institut wird von einer Reihe Skandalen erschüttert. mehr...

Themen von A-Z