ThemaBarclaysRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Beruf im Buch Ich bin's, das Finanzwesen

Beruf im Buch: Ich bin's, das Finanzwesen
KarriereSPIEGEL - 16.08.2015

Wer die Taste F9 findet, kann bei einer Bank arbeiten, behauptet der Autor Joris Luyendijk. In seinem Buch "Unter Bankern" beschreibt er eine Branche zwischen Realitätsverlust und Wahnsinn. Von Anne Haeming mehr...

Zu zögerlich saniert: Britische Großbank Barclays schmeißt Vorstandschef Jenkins raus

Zu zögerlich saniert: Britische Großbank Barclays schmeißt Vorstandschef Jenkins raus

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2015

Der Chef der Barclays Bank, Antony Jenkins verliert seinen Job. Er war beim Aufsichtsrat in Ungnade gefallen, weil er den Umbau des Geldinstituts nicht schnell genug vorantrieb. mehr...

Zu zögerlich saniert: Britische Großbank Barclays schmeißt Vorstandschef Jenkins raus

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2015

Der Chef der Barclays Bank, Antony Jenkins verliert seinen Job. Er war beim Aufsichtsrat in Ungnade gefallen, weil er den Umbau des Geldinstituts nicht schnell genug vorantrieb. mehr...

Tipps für Praktikanten: Barclays-Banker verfasst zehn Gebote - und muss gehen

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2015

"Nimm immer eine zweite Krawatte mit - falls dein Chef mal eine Serviette benötigt." Ein Wall-Street-Analyst hat Praktikanten zehn sarkastische Ratschläge gegeben. Und damit gleich zwei Jobs verloren. mehr...

Barclays: Investmentbanker bekommen 40 Prozent mehr Gehalt

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Die britische Großbank Barclays plant offenbar kräftige Lohnerhöhungen für ihre Investmentbanker. Gehälter und Boni sollen in einer niedrigeren Hierarchiestufe um bis zu 40 Prozent steigen, um die Abwanderung von Bankern zu stoppen. mehr...

Klage angekündigt: US-Staatsanwalt wirft Barclays systematischen Betrug vor

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Die britische Großbank Barclays ist erneut ins Visier der US-Behörden geraten. Der Generalstaatsanwalt des Bundesstaates New York wirft Barclays Irreführung von Kunden vor und kündigte eine Klage wegen "systematischen Betrugs und Täuschung" an. mehr...

Britische Großbank: Barclays büßt mit Millionen für Goldpreismanipulation

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Als erste Großbank ist Barclays im Skandal um Manipulationen des Goldpreises zu einer Strafe von gut 32 Millionen Euro verurteilt worden. Besonders peinlich: Ein Barclays-Händler drehte am Preis, nachdem das Institut gerade erst wegen Zinsmanipulationen bestraft worden war. mehr...

Verkleinertes Investmentbanking: Barclays streicht 19.000 Jobs

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2014

Die britische Großbank Barclays wird deutlich mehr Stellen streichen als geplant: In den kommenden drei Jahren fallen insgesamt 19.000 Jobs weg, vor allem im Investmentbanking. Außerdem gründet das Institut eine Bad Bank für Geschäfte aus dieser Sparte. mehr...

Folgen der Finanzkrise: Barclays will bis zu 12.000 Stellen streichen

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2014

Schlechte Nachrichten für die Mitarbeiter von Barclays: Die britische Großbank will in den nächsten Monaten bis zu 12.000 Stellen streichen. Die Boni für die Angestellten im Investmentbanking wurden dennoch erhöht. mehr...

Ermittlungen: Britischer Barclays wurden offenbar 27.000 Kundendaten gestohlen

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2014

Tausende Kundendaten sollen der britischen Großbank Barclays gestohlen worden sein. Das Kreditinstitut ließ Ermittlungen einleiten und informierte die Aufsichtsbehörden. Die Datenpanne bedeutet einen erneuten Rückschlag für das unter mehreren Skandalen leidende Haus. mehr...

Libor-Manipulation: Deutsche Bank erleidet Schlappe vor Londoner Gericht

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2013

Rückschlag für die Deutsche Bank und Barclays: Die Kreditinstitute scheiterten vor einem Londoner Gericht mit dem Versuch, Vorwürfe im Libor-Skandal aus Verfahren herauszuhalten. Die Entscheidung könnte zahllose Schadensersatzverfahren von Kleinunternehmen ins Rollen bringen. mehr...

Kapitallücke: Barclays braucht 5,8 Milliarden Pfund vom Finanzmarkt

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2013

Die britische Großbank Barclays will mit einer Kapitalerhöhung in Höhe von 5,8 Milliarden Pfund einen Teil ihrer Sieben-Milliarden-Pfund-Finanzlücke stopfen. Barclays-Chef Antony Jenkins will die Kapitalquote zudem mit Spartenverkäufen und der Verringerung von Risiken erhöhen. mehr...

Themen von A-Z