"Entmilitarisierte Zone" in Idlib: 23 Rebellen bei Angriff syrischer Regierungstruppen getötet

"Entmilitarisierte Zone" in Idlib: 23 Rebellen bei Angriff syrischer Regierungstruppen getötet

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2018

Das syrische Militär hat die Rebellenbastion Idlib angegriffen und 23 Menschen getötet. Es waren die heftigsten Kämpfe seit Einrichtung einer demilitarisierten Zone in dem Gebiet. mehr...

Rebellenhochburg Idlib: Syrische Regierungstruppen beschießen Ort in Pufferzone

Rebellenhochburg Idlib: Syrische Regierungstruppen beschießen Ort in Pufferzone

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2018

Es war bislang der schwerste Angriff seit Einrichtung der Pufferzone rund um die Provinz Idlib: Syrische Truppen haben einen Ort in der Region attackiert. Mehrere Menschen wurden getötet. mehr...


Unfall in Eismeerhafen: Schwimmdock sinkt - russischer Flugzeugträger demoliert

Unfall in Eismeerhafen: Schwimmdock sinkt - russischer Flugzeugträger demoliert

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2018

Ein Arbeiter wird vermisst, vier wurden verletzt: In einer Werft in Murmansk ist es zu einem schweren Unfall auf Russlands größtem Marineschiff gekommen. mehr...

Nach über sechs Jahren: Syriens Nationalmuseum öffnet wieder

Nach über sechs Jahren: Syriens Nationalmuseum öffnet wieder

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2018

Das syrische Nationalmuseum in Damaskus öffnete seine Tore erneut für Besucher. Mehr als sechs Jahre lang war es wegen des Bürgerkriegs in Syrien geschlossen. Das Museum enthält jahrtausendealte Artefakte. mehr...


Treffen in Istanbul: Vierergipfel plant Neustart von Friedensprozess in Syrien

Treffen in Istanbul: Vierergipfel plant Neustart von Friedensprozess in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2018

Die Syrer sollen ihr Schicksal selbst bestimmen: Beim Vierergipfel von Frankreich, Russland, Deutschland und der Türkei vereinbarten die Staats- und Regierungschefs die Einrichtung eines Verfassungskomitees. mehr... Forum ]

Merkel, Macron, Putin und Erdogan: Ein Syriengipfel - aber kein Frieden

Merkel, Macron, Putin und Erdogan: Ein Syriengipfel - aber kein Frieden

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2018

Diplomatische Offensive am Bosporus: Der türkische Präsident Erdogan lädt Russland, Deutschland und Frankreich zu einem Syriengipfel ein. Jeder in diesem Quartett hat eigene Interessen. Die Hintergründe. Von Christina Hebel, Dominik Peters, Maximilian Popp und Severin Weiland mehr...


Syrien: Radikale Rebellen lassen Frist zum Abzug aus Idlib verstreichen

Syrien: Radikale Rebellen lassen Frist zum Abzug aus Idlib verstreichen

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2018

Bis zum Montag hätten Rebellen in Idlib Zeit gehabt, eine geplante Pufferzone zu verlassen. Das haben sie offenbar nicht getan. Irans Außenminister droht bereits indirekt mit einer gewaltsamen Lösung. mehr...

Konfliktlinien in Syrien: Der internationale Bürgerkrieg

Konfliktlinien in Syrien: Der internationale Bürgerkrieg

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2018

Russland und die Türkei entscheiden über das Schicksal von Idlib. Startet Diktator Assad nun eine Offensive - und wie geht der israelisch-iranische Konflikt in Syrien weiter? Der Überblick. Von Dominik Peters und Christoph Sydow mehr...


Syrien: Türkei verkündet Abzug aller schweren Waffen aus Zone um Idlib

Syrien: Türkei verkündet Abzug aller schweren Waffen aus Zone um Idlib

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2018

Sowohl die Türkei als auch Russland verkünden Fortschritt auf dem Weg zu einer Pufferzone um Idlib. Laut Ankara wurden alle schweren Waffen abgezogen. Moskau spricht von einem Teilabzug der Rebellen. mehr...

Syrienkonflikt: Rebellen ziehen schwere Waffen aus Idlib ab

Syrienkonflikt: Rebellen ziehen schwere Waffen aus Idlib ab

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2018

Die Türkei und Russland hatten eine Pufferzone in und um Idlib vereinbart - nun hat eine von Ankara unterstützte syrische Rebellenkoalition den Rückzug schwerer Waffengeschütze angekündigt. mehr... Forum ]

Syrienkrieg: Bundesregierung misstraut Assads Versprechen von Versöhnung

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2018

Syriens Regime will sich mit Aufständischen versöhnen, die ihre Waffen niederlegen. Berlin hält diese Beteuerungen für wertlos: Es lägen Berichte vor, wonach Ex-Kämpfern Haft und Zwangsrekrutierung drohe. mehr...

Kampffreie Zone in Syrien: Atempause für die Menschen in Idlib

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Russlands Präsident Putin gibt nach: Er einigt sich mit dem türkischen Präsidenten Erdogan auf eine Pufferzone in der nordsyrischen Provinz Idlib. Die letzte Schlacht von Syriens Machthaber Assad ist abgewendet - vorerst. mehr...

Syrienkrieg: Russland und Türkei einigen sich auf kampffreie Zone in Idlib

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Der russische Präsident Putin und der türkische Präsident Erdogan haben sich auf eine demilitarisierte Zone in Idlib geeinigt. Der Korridor soll 15 bis 20 Kilometer breit sein. mehr...

CDU-Spitzenpolitiker Röttgen: „Europa hat in Syrien auf ganzer Linie versagt“

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2018

In der Rebellenprovinz Idlib droht eine Offensive des Assad-Regimes. Der CDU-Spitzenpolitiker Röttgen kritisiert die Syrienpolitik von Bundesregierung und EU scharf: „Europa hat in Syrien auf ganzer Linie versagt.“ mehr...

Syrien nach dem Krieg: Der Wiederaufbau - eine Jahrhundertaufgabe

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2018

Der Wiederaufbau des zerstörten Syrien wird Hunderte Milliarden Dollar kosten. Das Regime und seine Verbündeten sind mit der Aufgabe überfordert. Der Westen will nur helfen, wenn Assad seinen Kurs ändert. mehr...

Syrischer Bürgerkrieg: Russisch-türkischer Showdown in Idlib

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Das Nato-Land Türkei will im syrischen Idlib ein Protektorat errichten. Nun plant Machthaber Assad mit russischer Unterstützung die Rückeroberung der Rebellenhochburg. Die Hintergründe. mehr...

Häftlinge in Syrien: Verspätete Todesnachrichten aus Damaskus

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2018

Lange war nichts über ihr Schicksal bekannt, jetzt räumt das Regime in Syrien den Tod Hunderter Häftlinge ein. Was bezweckt Diktator Assad mit dem plötzlichen Eingeständnis? mehr...

Syrien: Deutschland jagt Assads Folterknecht

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2018

Generalbundesanwalt Peter Frank hat nach SPIEGEL-Informationen einen internationalen Haftbefehl gegen einen hochrangigen Kader des Assad-Regimes erwirkt - ein bislang weltweit einmaliger Vorgang. mehr...

Verteidigungsministerin zu Syrien: „Eine Zukunft auf Dauer mit dem Schlächter Assad wird es nicht geben“

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2018

Baschar al-Assad hat Wladimir Putin für „vertiefte Gespräche“ über ein Ende des Syrienkriegs besucht. Ursula von der Leyen glaubt nicht, dass Russland den syrischen Machthaber auf Dauer stützt. mehr...

Vor drohender Aberkennung: Assad gibt Ehrenlegion-Orden an Frankreich zurück

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2018

Im Jahr 2001 verlieh Frankreich eine hohe Auszeichnung an Baschar al-Assad. Nun sollte sie aberkannt werden - und der syrische Machthaber inszeniert seinerseits die Rückgabe an den „Sklaven der USA“. mehr...