ThemaBaschar al-Assad

Alle Artikel und Hintergründe

Luftangriffe in Syrien: Krankenhaus in Aleppo bombardiert

Luftangriffe in Syrien: Krankenhaus in Aleppo bombardiert

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2016

Für die Bevölkerung von Aleppo gibt es Berichten zufolge kaum noch medizinische Versorgung. Eines der letzten Krankenhäuser soll bombardiert worden sein - und Russland schickt weitere Kampfflugzeuge. mehr... Forum ]

Kampf gegen Fluchtursachen: Zehntausende Jobs für Syrien-Flüchtlinge

Kampf gegen Fluchtursachen: Zehntausende Jobs für Syrien-Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2016

Mit einem Etat von 200 Millionen Euro will die Bundesregierung in der Region um Syrien Zehntausende Arbeitsplätze schaffen. Flüchtlinge sollen damit eine Perspektive im Nahen Osten bekommen. mehr... Forum ]


Syrienkrieg: Obama und Merkel verurteilen "barbarische" Luftangriffe auf Aleppo

Syrienkrieg: Obama und Merkel verurteilen "barbarische" Luftangriffe auf Aleppo

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2016

Hunderttausende Menschen sind in Aleppo eingeschlossen, das syrische Regime und Russland haben die Stadt zuletzt besonders heftig angegriffen. Scharfe Kritik kommt nun von Kanzlerin Merkel und US-Präsident Obama. mehr...

Syrienkrieg: Steinmeier drängt Lawrow zu längerer Waffenruhe

Syrienkrieg: Steinmeier drängt Lawrow zu längerer Waffenruhe

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2016

Außenminister Steinmeier schaltet sich in den Streit über eine Verlängerung der Waffenruhe in Syrien ein. Seinen russischen Kollegen Lawrow drängte er, eine längere Feuerpause als nur 48 Stunden zu unterstützen. mehr...


Konflikt mit USA über Syrienpolitik: Russland unterstützt Assads Luftangriffe weiter

Konflikt mit USA über Syrienpolitik: Russland unterstützt Assads Luftangriffe weiter

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2016

Russland und die USA geraten im Streit über das Vorgehen in Syrien immer mehr aneinander. Nun hat der Kreml eine Forderung von US-Außenminister Kerry abgelehnt, die Armee von Diktator Assad nicht mehr zu unterstützen. mehr...

Syrischer Botschafter zu Toten von Aleppo: He, he, he

Syrischer Botschafter zu Toten von Aleppo: He, he, he

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2016

Die US-Regierung nennt das Video "gruselig": Der Uno-Botschafter Syriens wird zu bombardierten Krankenhäusern befragt - und antwortet mit einem zynischen Lachen. Der Clip verbreitet sich rasant im Netz. mehr... Video ]


Syrien: Entführte Deutsche mit Baby wieder frei

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2016

Im vergangenen Jahr wurde eine Deutsche in Syrien entführt. In Gefangenschaft brachte sie ein Kind zur Welt. Nun sind beide freigekommen. mehr...

Helfer in Aleppo: "Über uns ist die Hölle hereingebrochen"

Helfer in Aleppo: "Über uns ist die Hölle hereingebrochen"

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

Sie graben mit bloßen Händen nach Verschütteten, retten Verletzte und werden selbst zum Ziel von Bombenangriffen: die Weißhelme in Aleppo. Einer der Ersthelfer schildert die verzweifelte Lage in der Stadt. Von Christoph Sydow mehr... Video ]


Syrienkrieg: Assads Armee startet Bodenoffensive in Aleppo

Syrienkrieg: Assads Armee startet Bodenoffensive in Aleppo

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

Zuerst waren es Luftangriffe, jetzt attackieren Bodentruppen: Die syrische Armee nimmt mehrere Stellungen der Rebellen in Aleppo gleichzeitig ins Visier. mehr...

Waffen im Syrienkrieg: Assads Arsenal des Schreckens

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Metertiefe Krater, tödliche Druckwellen: Mit dem Einsatz von bunkerbrechenden Bomben und Flammenwerfersystem hat das Assad-Regime eine neue Zerstörungskraft im Kampf um Aleppo entfesselt. Was macht die Waffen so vernichtend? mehr...

Syrien-Krieg: Hollande attackiert Assad und seine Unterstützer

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2016

François Hollande hat sich vor der Uno in den Syrien-Konflikt eingeschaltet. Diktator Assad sei für das Scheitern der Waffenruhe verantwortlich, kritisierte Frankreichs Staatschef. mehr...

Bürgerkrieg: Syrische Armee erklärt Waffenruhe für beendet

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2016

Nur eine Woche nach Beginn hat die syrische Armee die Waffenruhe im Land für beendet erklärt. Diktator Assad erhebt schwere Vorwürfe gegen die USA. mehr...

Die Welt und der Syrien-Krieg: Rote Linien, verpasste Chancen, verlorenes Land

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2016

Erst waren es Schüsse auf Demonstranten, dann Bomben auf Krankenhäuser, später Giftgasangriffe auf Zivilisten: Nach jedem Verbrechen hat die Welt Baschar al-Assad davonkommen lassen. Mit den Konsequenzen müssen die Syrer leben. mehr...

Bürgerkrieg: Syrische Armee verkündet dreitägige Waffenruhe

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2016

Die syrische Armee hat eine dreitägige Feuerpause angekündigt. Machthaber Baschar al-Assad nutzte das Ende des Fastenmonats Ramadan zu einem seiner seltenen Auftritte außerhalb von Damaskus. mehr...

Syrien: Assad beharrt auf „endgültigem Sieg“ im Bürgerkrieg

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2016

Nach schwierigen Verhandlungen herrscht im syrischen Aleppo eine Waffenruhe - und schon sendet Machthaber Assad wieder aggressive Signale: Alle Rebellen seien brutale Feinde. mehr...

Syrische Opposition: „Der Schlüssel für die Lösung des Konflikts liegt in Moskau“

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2016

Die Waffenpause in Syrien ist brüchig, die Friedensgespräche in Genf kommen kaum voran. Oppositionssprecher Salem al-Meslet zeigt sich frustriert - und fordert mehr Druck auf Putin. mehr...

Syrien: Rebellen rufen neue Schlacht gegen Assad-Truppen aus

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2016

Wegen angeblicher Verstöße der Regierungstruppen gegen die Waffenruhe wollen mächtige syrische Rebellengruppen eine Großoffensive gegen Assads Armee starten - die Feuerpause steht damit endgültig vor dem Aus. mehr...

Genfer Friedensgespräche: Syrische Opposition will mit Assad-Technokraten verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2016

Die syrische Opposition zeigt sich gesprächsbereit: Sie würde mit Technokraten aus der Regierung Assads kooperieren, heißt es. Die Führungsriege soll aber außen vor bleiben. mehr...

Scheinwahl in Syrien: Assad torpediert Friedensverhandlungen in Genf

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2016

Mitten im Krieg lässt Baschar al-Assad ein neues Parlament wählen. Die Abstimmung ist eine Farce - und sie ist ein fatales Signal an jene, die in Genf über eine friedliche Zukunft des Landes verhandeln. mehr...