Thema Baschar al-Assad

Alle Artikel und Hintergründe

Schlag gegen IS in Rakka: Das explosive Erbe der Extremisten

Schlag gegen IS in Rakka: Das explosive Erbe der Extremisten

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2017

Der "Islamische Staat" ist aus Rakka vertrieben, am Ende ist die Terrormiliz damit aber noch lange nicht: Lokale Ableger und Ideologien bleiben - zudem droht ein Konflikt zwischen den Anti-IS-Allianzen. Von Dominik Peters mehr...

Aufklärungsflug über dem Libanon: Israelische Kampfjets bombardieren syrische Flugabwehr

Aufklärungsflug über dem Libanon: Israelische Kampfjets bombardieren syrische Flugabwehr

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Bei einem Aufklärungsflug über dem Libanon wurden israelische Kampfflugzeuge von Syrien aus angegriffen. Sie attackierten daraufhin die Raketenbatterie nahe Damaskus. Israel informierte Russland umgehend. mehr...


Türkei: Syrischer Filmemacher in Istanbul niedergestochen

Türkei: Syrischer Filmemacher in Istanbul niedergestochen

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

In Istanbul ist ein oppositioneller Filmemacher aus Syrien angegriffen worden. Er kam ins Krankenhaus, seine Frau spricht von einem "Mordversuch". mehr...

Syrien: Rotes Kreuz meldet schwerste Kämpfe seit Jahresbeginn

Syrien: Rotes Kreuz meldet schwerste Kämpfe seit Jahresbeginn

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2017

Hunderte Tote, zerstörte Krankenhäuser und Schulen: Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz berichtet von einem neuen Ausmaß der Gewalt in Syrien. mehr...


Syrien in der WM-Qualifikation: Assads Freunde sollt ihr sein

Syrien in der WM-Qualifikation: Assads Freunde sollt ihr sein

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2017

Vier Spiele trennen Syrien noch von der Fußball-WM in Russland. Das Assad-Regime instrumentalisiert das Team für seine Propaganda. Die Wirklichkeit ist komplizierter. Von Christoph Sydow mehr... Forum ]

Uno-Ermittlungen: Hinweise auf weiteren Giftgasangriff in Syrien

Uno-Ermittlungen: Hinweise auf weiteren Giftgasangriff in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Kurz vor der tödlichen Attacke auf die Kleinstadt Chan Scheichun hat es im März offenbar einen weiteren Giftgasvorfall in Syrien gegeben. Dabei sei laut Uno das Nervengift Sarin eingesetzt worden. mehr...


Syrien: Russland will Islamisten-Anführer schwer verwundet haben

Syrien: Russland will Islamisten-Anführer schwer verwundet haben

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Bei einem russischen Luftangriff soll der Anführer der früheren Nusra-Front, Abu Mohammed al-Golani, lebensgefährlich verletzt worden sein. Unterdessen warf Moskau den USA im Syrienkonflikt "blutige Provokationen" vor. mehr...

Zwei Jahre Russland-Intervention: Schlachtfeld Syrien

Zwei Jahre Russland-Intervention: Schlachtfeld Syrien

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2017

Neben den USA, Iran und Israel ist auch Russland seit zwei Jahren im Vielfrontenkrieg in Syrien vertreten - und hat damit das Assad-Regime vor dem Sturz gerettet. Der Kreml nutzt den Einsatz auch zum Test für Waffen und Soldaten. Von Christina Hebel, Roland Nelles, Dominik Peters und Christoph Sydow mehr...


Waisen in Syrien: "Man muss sehr vorsichtig sein, wenn man diese Kinder fotografiert"

Waisen in Syrien: "Man muss sehr vorsichtig sein, wenn man diese Kinder fotografiert"

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2017

Die SOS-Kinderdörfer im syrischen Kriegsgebiet sind Zuflucht für Waisen und Halbwaisen. Viele haben Traumatisches erlebt - ihr größter Wunsch ist ein normales Familienleben. Fotograf Daniel Etter hat sie besucht. Ein Interview von Kristin Haug mehr...

Putin besucht Erdogan: Russland und Türkei wollen Zusammenarbeit vertiefen

Putin besucht Erdogan: Russland und Türkei wollen Zusammenarbeit vertiefen

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2017

Zum ersten Mal seit drei Jahren hat Russlands Präsident Putin seinen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan in Ankara besucht. Die beiden demonstrierten Einigkeit - selbst in der Syrienfrage. mehr...

Krieg in Syrien: Assad schließt Zusammenarbeit mit Westen aus

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2017

Syriens Machthaber Assad hat dem Westen „Verbindungen zum Terrorismus“ vorgeworfen. Ein Ende der Kampfhandlungen schloss er aus. mehr...

Assads Sohn bei Mathe-Olympiade: „Damaskus ist ein bisschen wie Rio“

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2017

Während in Syrien der Krieg tobt, rechnet der älteste Sohn von Diktator Assad bei der Mathe-Olympiade in Rio - und verdirbt das Gesamtergebnis des syrischen Teams. mehr...

Assad auf 2000-Pfund-Note: Der Schein-Riese

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2017

Als wäre alles Alltag: Syrien bringt erstmals eine Geldnote mit dem Konterfei von Präsident Baschar al-Assad in Umlauf. Wert: derzeit etwa 3,30 Euro. mehr...

Syrien: Assad besucht russische Luftwaffe

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2017

Besuch bei den „Brüdern": Im syrischen Bürgerkrieg steht Moskau fest an Assads Seite. Jetzt war der Diktator Gast auf einem russischen Stützpunkt. mehr...

Syriens Machthaber: Assad-Verwandte sucht Asyl in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

Die Witwe eines Cousins von Baschar al-Assad lebt derzeit in einer Flüchtlingsunterkunft in Nordrhein-Westfalen. Einen Asylantrag der Frau lehnten die Behörden jedoch ab. mehr...

Schutzzonen in Syrien: Assad bietet Rebellen Amnestie gegen Entwaffnung an

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2017

Vier Gebiete gelten in Syrien als Schutzzonen für Zivilisten. Präsident Assad stellt den Rebellen dort nun einen Straferlass in Aussicht. In der Vergangenheit hat der Diktator ähnliche Versprechen stets gebrochen. mehr...

Syrischer Machthaber Assad: Chemiewaffenangriff zu „hundert Prozent konstruiert“

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2017

Die syrische Regierung hat stets zurückgewiesen, hinter dem mutmaßlichen Chemiewaffenangriff in der Provinz Idlib zu stecken. Jetzt meldet sich Assad persönlich zu Wort. mehr...

Spicer über Assad: „Nicht einmal Hitler hat Chemiewaffen eingesetzt“

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2017

Trumps Sprecher Sean Spicer hat einen historisch falschen Vergleich zwischen Syriens Staatschef Assad und dem NS-Regime gezogen. Für eine Klarstellung benötigte er zwei Anläufe. mehr...

Umgang mit Assad: USA deuten Kurswechsel in Syrien an

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2017

Neue Ansage in der Syrienpolitik: Laut Außenminister Tillerson beharren die USA vorerst nicht mehr darauf, dass Machthaber Assad zurücktreten muss. mehr...

Assads Vormarsch in Syrien: Heute Aleppo, morgen Idlib

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2016

Wladimir Putin gibt nach der Eroberung von Aleppo den Friedensstifter und plädiert für eine Waffenruhe in Syrien. Doch das ist nur Gerede. Diktator Assad nimmt schon die nächste Rebellenhochburg ins Visier. mehr...