Thema Baschar al-Assad

Alle Artikel und Hintergründe

Spicer über Assad: „Nicht einmal Hitler hat Chemiewaffen eingesetzt“

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2017

Trumps Sprecher Sean Spicer hat einen historisch falschen Vergleich zwischen Syriens Staatschef Assad und dem NS-Regime gezogen. Für eine Klarstellung benötigte er zwei Anläufe. mehr...

Umgang mit Assad: USA deuten Kurswechsel in Syrien an

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2017

Neue Ansage in der Syrienpolitik: Laut Außenminister Tillerson beharren die USA vorerst nicht mehr darauf, dass Machthaber Assad zurücktreten muss. mehr...

Assads Vormarsch in Syrien: Heute Aleppo, morgen Idlib

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2016

Wladimir Putin gibt nach der Eroberung von Aleppo den Friedensstifter und plädiert für eine Waffenruhe in Syrien. Doch das ist nur Gerede. Diktator Assad nimmt schon die nächste Rebellenhochburg ins Visier. mehr...

Assads Regime: Aleppo erobert, das Land verloren

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Das Assad-Regime gewinnt die Schlacht um Aleppo, aber noch lange nicht den Syrienkrieg. Die Truppen des Regimes sind zu geschwächt, um das gesamte Land unter ihre Kontrolle zu bringen. mehr...

Assads Kriegsverbrechen: Aleppo wird die Welt verfolgen

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Die Eroberung von Aleppo ist verheerend für die leidende Bevölkerung - und sie sendet eine fatale Botschaft an Gewaltherrscher in aller Welt: Ihr könnt tun, was ihr wollt. mehr...

Syrienkrieg: Assad lehnt Feuerpause für Aleppo ab

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2016

Mit einer regierungstreuen Zeitung hat Syriens Machthaber über den Vormarsch seiner Truppen in Aleppo gesprochen: Das Einnehmen der Stadt bedeute nicht das Ende des Krieges. Forderungen des Westens weist er zurück. mehr...

Assad erobert Aleppo: Kriegsverbrechen lohnen sich

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2016

Die bevorstehende Eroberung von Aleppo ist verheerend für die leidende Bevölkerung - und sie sendet eine fatale Botschaft an Gewaltherrscher in aller Welt: Ihr könnt tun, was ihr wollt. mehr...

Syrien: Assad dient sich Trump an

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Syriens Machthaber Baschar al-Assad sieht sich durch die Wahl Donald Trumps offenbar gestärkt. Im Kampf gegen den IS sei er ein „natürlicher Verbündeter“ des künftigen US-Präsidenten. mehr...

Folgen der US-Wahl für den Syrienkrieg: Assad atmet auf, der IS jubelt

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2016

Donald Trump hat einen Kurswechsel in der Syrien-Politik angekündigt. Das Thema „Regime Change“ fliegt vom Tisch, einziger Gegner ist der IS. Doch dessen Propagandisten feiern den Wahlsieg des Republikaners. mehr...

Syrien: Assad will bis mindestens 2021 regieren

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2016

Während in seinem Land ein blutiger Bürgerkrieg herrscht, gibt der syrische Präsident Assad Interviews. Er beschuldigt die USA, für den Krieg verantwortlich zu sein - und kündigt an, weitere fünf Jahre an der Macht bleiben zu wollen. mehr...