Rückstände im Honig: Französische Imker zeigen Bayer wegen Glyphosat an

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2018

In französischem Honig wurden Glyphosat-Rückstände nachgewiesen. Der Imker-Verband wirft dem Herbizid-Hersteller Bayer deshalb den „Vertrieb schädlicher Substanzen“ vor. mehr...

56-Milliarden-Deal: Bayer übernimmt Monsanto - und lässt den Namen verschwinden

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2018

Der Chemiekonzern Bayer ist am Ziel: In wenigen Tagen ist er alleiniger Eigentümer des US-Saatgutunternehmens Monsanto. Der belastete Name soll mit der Fusion verschwinden. mehr...

Finanzierung der Monsanto-Übernahme: Bayer geht Geld sammeln

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2018

Die Übernahme des amerikanischen Saatgutherstellers durch Bayer ist der größte Einkauf eines deutschen Unternehmens im Ausland. Um das zu finanzieren, will der Agrarkonzern nun frisches Kapital sammeln. mehr...

US-Wettbewerbshüter: Bayer darf Monsanto schlucken

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2018

Es ist die letzte große Hürde einer Rekordübernahme: Das US-Justizministerium hat die Übernahme des Saatgutriesen Monsanto durch Bayer erlaubt - unter Auflagen. mehr...

Vor geplanter Monsanto-Übernahme: Bayer verkauft Covestro-Anteile im Wert von 2,2 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Bayer will sich fast komplett von seiner ehemaligen Tochter Covestro abwenden und wirft große Anteile am Dax-Neueinsteiger auf den Markt. Ein Milliardenerlös käme kurz vor der Monsanto-Übernahme gerade recht. mehr...

Voraussetzung für Bayer-Monsanto-Deal: Bayer darf Saatgutsparte an BASF verkaufen

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2018

Ein weiteres Hindernis ist aus dem Weg geräumt: Die EU hat Bayers Verkauf seiner Saatgutsparte an BASF erlaubt. Damit ist Bayer seiner geplanten Fusion mit Monsanto einen Schritt näher gekommen. mehr...

Entscheidung der EU-Kommission: Bayer darf Monsanto übernehmen

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Bayer plant seit geraumer Zeit die Übernahme des umstrittenen US-Herbizidproduzenten Monsanto. Nun hat die EU-Kommission die Fusion genehmigt - unter strengen Auflagen. mehr...

Streit um Leberschäden: Wie gefährlich ist Iberogast?

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2018

Deutsche Behörden fordern seit zehn Jahren neue Warnhinweise für Iberogast: das Magenmittel könne der Leber schaden. Hersteller Bayer weigert sich. Jetzt ist der Fall vor Gericht. mehr...

Bayer: US-Behörde genehmigt Übernahme von Monsanto

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Bayer ist der Übernahme des Saatgutriesen Monsanto einen Schritt näher gekommen. Die US-Behörde für Auslandsinvestitionen stimmte der Fusion zu. Die EU-Kommission hat jedoch ernsthafte Bedenken. mehr...

Reaktion auf Kritik: Bayer stoppt Gesichtserkennung in Apotheken

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2017

Nach Protesten von Datenschützern beendet der Pharmakonzern Bayer die Gesichtserkennung in Apotheken. Das Thema ist dem Pharmakonzern zu kontrovers. mehr...