Industrielle Landwirtschaft: Was die Bayer-Monsanto-Fusion für unsere Ernährung bedeutet

Industrielle Landwirtschaft: Was die Bayer-Monsanto-Fusion für unsere Ernährung bedeutet

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2018

Durch den geplanten Zusammenschluss von Bayer und der US-Saatgutfirma Monsanto entsteht der größte Agrochemiekonzern der Welt. Mit welchen Folgen? Von Jens Glüsing, Roland Nelles und Michaela Schießl mehr...

Entscheidung der EU-Kommission: Bayer darf Monsanto übernehmen

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Bayer plant seit geraumer Zeit die Übernahme des umstrittenen US-Herbizidproduzenten Monsanto. Nun hat die EU-Kommission die Fusion genehmigt - unter strengen Auflagen. mehr...

Streit um Leberschäden: Wie gefährlich ist Iberogast?

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2018

Deutsche Behörden fordern seit zehn Jahren neue Warnhinweise für Iberogast: das Magenmittel könne der Leber schaden. Hersteller Bayer weigert sich. Jetzt ist der Fall vor Gericht. mehr...

Bayer: US-Behörde genehmigt Übernahme von Monsanto

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Bayer ist der Übernahme des Saatgutriesen Monsanto einen Schritt näher gekommen. Die US-Behörde für Auslandsinvestitionen stimmte der Fusion zu. Die EU-Kommission hat jedoch ernsthafte Bedenken. mehr...

Reaktion auf Kritik: Bayer stoppt Gesichtserkennung in Apotheken

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2017

Nach Protesten von Datenschützern beendet der Pharmakonzern Bayer die Gesichtserkennung in Apotheken. Das Thema ist dem Pharmakonzern zu kontrovers. mehr...

Quartalszahlen vor Monsanto-Übernahme: Schwächelndes Geschäft lässt Bayer-Aktie fallen

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2017

Der Chemiekonzern Bayer will den Saatguthersteller Monsanto übernehmen und investiert dafür viel. Doch noch schwächelt die Agrarchemiesparte - und über das Pflanzengift Glyphosat herrscht Streit. mehr...

Folgen des Monsanto-Deals: Bayer verkauft Geschäftsteile an BASF

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2017

Der Chemiekonzern Bayer will den Saatguthersteller Monsanto übernehmen - und sich nun von Teilen seines eigenen Geschäfts mit Saatgut und Herbiziden trennen. Die BASF gibt dafür Milliarden aus. mehr...

Chemiekonzern Bayer: EU-Kommission hat Bedenken wegen Monsanto-Übernahme

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Die EU-Kommission weitet die Prüfung der geplanten Milliardenübernahme des US-Konzerns Monsanto durch Bayer aus. Sie befürchtet, dass der Wettbewerb beeinträchtigt werden könnte. mehr...

Ampullen für Krankenhäuser: Bayer hat Lieferprobleme bei Aspirin

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Patienten mit Herzinfarkt sind auf Aspirin angewiesen, Apotheker halten das Bayer-Medikament für unverzichtbar. Doch es ist für Monate nur eingeschränkt verfügbar. mehr...

Fabrikstörung: Bayer kämpft mit Lieferschwierigkeiten bei Bepanthen-Salbe

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2017

Die Wund- und Heilsalbe Bepanthen zählt zu den Verkaufsschlagern des Pharmakonzerns Bayer. Nun wird das Mittel vielerorts knapp - wegen Problemen mit einem Creme-Mixer. mehr...

Hormonspiralen: Psychisch krank durch Verhütung?

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2017

Drei Hormonspiralen der Firma Bayer stehen im Verdacht, Depressionen, Ängste, Schlafstörungen und innere Unruhe auszulösen. Verharmlost Bayer das Risiko? Der Konzern dementiert. mehr...