ThemaBayerischer RundfunkRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kritik an BR-Sendung: "Das nordkoreanische Fernsehen hätte es nicht besser machen können"

Kritik an BR-Sendung: "Das nordkoreanische Fernsehen hätte es nicht besser machen können"

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2016

Der Bayerische Rundfunk zeigt in einer Faschingssendung einen CSU-Politiker. Doch dieser war bei der Aufzeichnung der Show gar nicht anwesend. Ein SPD-Politiker findet das gar nicht witzig. mehr... Forum ]

Kritik an BR-Sendung: „Das nordkoreanische Fernsehen hätte es nicht besser machen können“

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2016

Der Bayerische Rundfunk zeigt in einer Faschingssendung einen CSU-Politiker. Doch dieser war bei der Aufzeichnung der Show gar nicht anwesend. Ein SPD-Politiker findet das gar nicht witzig. mehr...

Sparkonzert bei ARD-Anstalt: Bayerischer Rundfunk streicht 450 Stellen

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2015

Beim Bayerischen Rundfunk sollen über die nächsten zehn Jahre 450 Vollzeitstellen wegfallen. Zur Begründung des drastischen Schritts verweist der Sender auf den massiven Stellenabbau auch bei anderen Sendern. mehr...

Ramadan-Debatte beim BR: „Einige Zuschauer dachten, wir kooperieren mit Al Jazeera“

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2015

Zuschauer beschwerten sich, weil der BR mit einem Sichelmond auf den Ramadan hinwies - der Sender entfernte das Symbol. Ist das richtig? Programmleiter Andreas Bönte über den Bildungsauftrag des BR und „wertvolle Reaktionen“. mehr...

Nach Kritik: Bayerisches Fernsehen streicht Ramadan-Logo

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

Für Muslime ist Ramadan die wichtigste Zeit des Jahres. Für einige Zuschauer des Bayerischen Rundfunks ist das kein Grund, den islamischen Halbmond im Fernsehbild zu sehen. Sie protestierten heftig gegen das Logo. Auch aus der CSU kam Kritik. mehr...

Neuer Digitalsender BR Heimat: Radio, behaglich wie die Katze auf dem Schoß

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Entschleunigung als Sinneserlebnis: Der neue Digitalsender BR Heimat setzt auf bayerische Volksmusik - und verblüfft damit gerade jene, die von Musikantenstadl-Volkstümelei angewidert sind. mehr...

Bayerischer Rundfunk: Deutsche Journalisten mit Drohne in Paris festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2015

Sie waren in Paris mit einer Drohne unterwegs - deswegen sind vier Journalisten des Bayerischen Rundfunks in Paris vorübergehend festgenommen worden. mehr...

BR-Sendung „Meinungsfern.“: Auf ein Bier mit dem Medienprekariat

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2013

Oft tadelt Norbert Lammert das deutsche TV, nun sitzt er selbst bei „Meinungsfern.": Ein Ex-Soap-Darsteller hat sich das Konzept der BR-Politsendung ausgedacht - und musste dafür finanziell und zeitlich ordentlich in Vorkasse gehen. Eine Funkmeldung aus den Produktionskellern der Öffentlich-Rechtlichen. mehr...

Bayerischer Rundfunk: US-Haushaltsstreit bremst „Space Night“

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2013

Die neuen Folgen der nächtliche Weltraumsendung „Space Night“ verzögern sich: Der Bayerische Rundfunk nutzt für die Sendung Bildmaterial der US-Raumfahrtbehörde Nasa. Doch dort wurden viele Mitarbeiter in den Zwangsurlaub geschickt. mehr...

CSU-Anruf bei SPIEGEL ONLINE: „Andere Journalisten stellen sich nicht so an“

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2012

Die Sprecherin von Markus Söder hat beim Bayerischen Rundfunk angerufen, weil ein Beitrag über ihren Chef missfiel. Auch bei SPIEGEL ONLINE versuchte Ulrike Strauß, Einfluss auf die redaktionelle Arbeit zu nehmen. Statt Anfragen über Atomendlager zu beantworten, beschwerte sie sich über die Recherche. mehr...

Einflussnahme auf Presse: Sprecherin von Markus Söder intervenierte beim BR

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2012

Die CSU hat offenbar in einem weiteren Fall versucht, die Ausstrahlung eines Fernsehbeitrags zu verhindern: Die Sprecherin von Markus Söder beschwerte sich im März 2011 beim Bayerischen Rundfunk über einen kritischen Bericht. Der Beitrag wurde nicht mehr gesendet. mehr...

Themen von A-Z