ThemaBayernLBRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Österreichische Skandalbank: Verfassungsgericht kippt Hypo-Gesetz

Österreichische Skandalbank: Verfassungsgericht kippt Hypo-Gesetz

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Die BayernLB kann sich freuen: Das österreichische Verfassungsgericht hält das Gesetz zur Sanierung der Skandalbank Hypo Alpe Adria für verfassungswidrig. Investoren könnten nun einen Teil ihres Geld wiedersehen. mehr... Forum ]

Urteil: BayernLB siegt im Milliardenprozess gegen Hypo Alpe Adria

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2015

Die Bad Bank der österreichischen Hypo Alpe Adria muss der BayernLB Kredite in Höhe von mehr als zwei Milliarden Euro zurückzahlen. Das hat das Münchner Landgericht entschieden. mehr...

Hypo-Alpe-Adria-Debakel: BayernLB macht 1,3 Milliarden Euro Verlust

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Die Bayerische Landesbank muss um Kreditrückzahlungen aus Österreich fürchten. Sie hat nun vorsorglich Geld zurückgelegt. Daraus folgt ein Milliardenverlust. mehr...

Hypo stoppt Schuldentilgung: BayernLB drohen 800 Millionen Euro Mindereinnahmen

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2015

Die Bad Bank der einstigen österreichischen Staatsbank Hypo Alpe Adria ist zahlungsunfähig. Es droht ein milliardenschwerer Schuldenschnitt. Zu den Gläubigern zählt auch die BayernLB. mehr...

Formel-1-Chef: BayernLB verklagt Ecclestone auf 345 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Bernie Ecclestone steht bald wieder vor Gericht: Nun fordert die BayernLB in einer Klage rund 345 Millionen Euro Wiedergutmachung von dem Formel-1-Chef. Es geht um den Verkauf von Anteilen der Rennserie vor acht Jahren. mehr...

Quartalszahlen: BayernLB versenkt eine halbe Milliarde Euro

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Der bayerischen Landesbank machen die Altlasten zu schaffen. Der Verkauf der ungarischen Tochtergesellschaft MKB wirkt sich negativ auf die Bilanz aus. mehr...

Altlast aus der Finanzkrise: BayernLB verkauft Milliarden-Portfolio riskanter Papiere

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2014

Die BayernLB ist ihren größten Problembrocken los: Die Bank hat ein Portfolio riskanter Wertpapiere verkauft - im Wert von 6,5 Milliarden Euro. Unklar bleibt, ob das Land Bayern nun für Verluste geradestehen muss. mehr...

Streit über Hypo Alpe Adria: BayernLB verklagt Österreich

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Die BayernLB soll bei der Abwicklung der österreichischen Krisenbank Hypo Alpe Adria auf Hunderte Millionen Euro verzichten. Doch die Landesbank klagt nun gegen ein entsprechendes Gesetz der Regierung in Wien. mehr...

Schadensersatz an BayernLB: Ecclestone scheitert mit 25-Millionen-Offerte

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2014

25 Millionen Euro sind zu wenig: Die BayernLB wird Bernie Ecclestones Vergleichsangebot nicht annehmen. Nun könnte die Bank wegen des zweifelhaften Verkaufs der Formel 1 im Jahr 2006 auf 400 Millionen Dollar klagen. mehr...

Ex-Bankvorstand: Gribkowsky berichtet von rüdem Umgangston bei BayernLB

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Gerhard Gribkowsky ist in Plauderlaune. Der inhaftierte Ex-Vorstand der BayernLB berichtete als Zeuge von häufigen Streitereien in der Chefetage der Bank. Am Ende habe aber gegolten: "Pack schlägt sich, Pack verträgt sich." mehr...

Skandal um Hypo Alpe Adria: Freistaat Bayern soll österreichische Regierung getäuscht haben

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2014

Im Skandal um die Bank Hypo Alpe Adria soll die bayerische Landesregierung mit gezinkten Karten gespielt haben: Der "Zeit" zufolge wurde die Regierung in Wien mit falschen Angaben dazu gebracht, 900 Millionen in die Bank zu stecken. mehr...

Themen von A-Z