ThemaBeate ZschäpeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zeugin im NSU-Prozess: Wie aus einem Kriegsfilm

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Jana J. bewegte sich in den neunziger Jahren in denselben Kreisen wie Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt. Dem OLG München gab die Zeugin einen Einblick in das Innenleben der Szene, einer geradezu unheimlich heilen rechten Welt. mehr...

NSU-Prozess: Nur die beiden Uwes im Kopf

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2014

Eine zentrale Frage im NSU-Prozess: Wie eng war die Beziehung zwischen Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt? Die Aussagen eines wichtigen Zeugen zeichneten nun ein deutliches Bild. mehr...

Zeuge über Beate Zschäpe: Sie war auf keinen Fall das 'Mäuschen'

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Max-Florian B. half dem mutmaßlichen Terror-Trio bei der Flucht, im NSU-Prozess gilt er als wichtiger Zeuge. Vor Gericht verweigerte er zwar die Aussage - doch nun wurde aus seinen Vernehmungsprotokollen zitiert. Und die belasten nicht nur Beate Zschäpe. mehr...

Zeugin in NSU-Prozess: Das war pubertärer Quatsch

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Im NSU-Prozess hat eine Zeugin aus dem früheren Umfeld der Jenaer Neonazis ausgesagt: Sie erinnere sich daran, dass Beate Zschäpe eine Pistole zu Hause gehabt habe. Zudem spitzte sich in der Verhandlung der Streit um das Rederecht von Angehörigen der Opfer zu. mehr...

NSU-Prozess: Mandy S. trifft Mandy S.

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2014

Beate Zschäpe trat in ihrer Zeit im Untergrund zwischenzeitlich unter dem Namen von Mandy S. auf. Jetzt sagte die Frau, deren Identität die mutmaßliche Terroristin vorübergehend annahm, im NSU-Prozess aus - und konnte sich dabei an etliche Details nicht mehr erinnern. mehr...

Zschäpe-Nachbarin beim NSU-Prozess: Liebeserklärung an Paulchen Panther

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2014

Eher unspektakulär begann beim Münchner NSU-Prozess die Befragung der ehemaligen Zschäpe-Nachbarin Sindy P. Dann aber brachte ein Nebenklage-Anwalt die Zeugin gehörig in Bedrängnis - mit dem Hinweis auf das Facebook-Profil ihres Mannes. mehr...

NSU-Prozess zum Brand in Zwickau: Potentiell tödlich

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2014

Die Anklage wirft Beate Zschäpe im NSU-Prozess vor, den Unterschlupf der Rechtsextremen in Brand gesetzt zu haben. Sie habe den Tod von Menschen in Kauf genommen. Ein Sachverständiger stützte diese These im NSU-Prozess mit einem beeindruckenden Vortrag. Zschäpe zeigte sich wenig überrascht. mehr...

NSU-Prozess: Opferanwalt wirft Anklägern mangelnden Aufklärungswillen vor

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2014

Hat die Bundesanwaltschaft kein Interesse daran, einen tieferen Einblick in die Struktur des NSU zu erlangen? Das warf der Anwalt eines Opfers den Anklägern im NSU-Prozess vor. Auch mit der Verteidigung legte er sich an. mehr...

Greise Zeugin im NSU-Prozess: Können Sie mich sehen?

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2013

Um eine Straftat aufzuklären, muss sich ein Gericht aller zur Verfügung stehenden Quellen bedienen. Beim NSU-Prozess wurde dieser Grundsatz nun ad absurdum geführt: Als Zeugin sagte Charlotte E. aus. 91 Jahre alt, verwirrt, orientierungslos. Wie konnte das passieren? mehr...

NSU-Prozess: Dass junge Leute sich schubsen, ist doch normal

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

Warum driftete der mutmaßliche Neonazi-Terrorist Uwe Mundlos in die rechte Szene ab? Vor Gericht entlastet sein Vater Beate Zschäpe und gibt dem Verfassungsschutz und Uwe Böhnhardt die Schuld. Doch der Wert seiner Aussage ist gering, denn auf entscheidende Fragen weiß der Professor keine Antworten. mehr...

Themen von A-Z