Corbis

Behandlung mit Nebenwirkungen

Übermüdete Ärzte, personelle Unterbesetzung und allgemeine Strukturmängel führen dazu, dass es immer wieder zu schwerwiegenden Fehlern bei Behandlungen kommt. Für den Patienten bedeutet das im schlimmsten Fall den Tod. Aus Angst vor Ansehensverlust schweigen Ärzte und Krankenhäuser häufig.

Behandlungsfehler: Vergessene Tupfer, falsche Eingriffe, verwechselte Patienten

Behandlungsfehler: Vergessene Tupfer, falsche Eingriffe, verwechselte Patienten

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

Die Zahl der Behandlungsfehler ist im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen, Gutachter der Krankenkassen registrierten rund 3300 Fälle. Am häufigsten betroffen war die Orthopädie. mehr...

Behandlungsfehler: Arzt soll 400.000 Euro an hirngeschädigtes Kind zahlen

Behandlungsfehler: Arzt soll 400.000 Euro an hirngeschädigtes Kind zahlen

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Weil ein Gynäkologe Warnzeichen übersehen hat, wurde eine Schwangere zu spät ins Krankenhaus eingeliefert. Ihr Kind kam deshalb schwerbehindert zur Welt. Jetzt urteilte ein Gericht in dem Fall. mehr... Video ]


Bilanz 2017 der Bundesärztekammer: Gutachter stellten rund 2200 Behandlungsfehler fest

Bilanz 2017 der Bundesärztekammer: Gutachter stellten rund 2200 Behandlungsfehler fest

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2018

Fehlende Geräte im OP, unentdeckte Verletzungen: Wenn Ärzte Fehler machen, kann das für Patienten schwere Folgen haben. Experten pochen auf einen Ausbau der Sicherheitskultur in Kliniken und Praxen. mehr... Forum ]

Ärztepfusch: Wenn die sanfte Geburt plötzlich zum Drama wird

Ärztepfusch: Wenn die sanfte Geburt plötzlich zum Drama wird

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2017

Kamen in Bayreuth Babys behindert oder tot zur Welt, weil ein Klinikarzt auf "natürliche Geburt" setzte? Ein Opfer wartet seit Jahren auf Entschädigung. Von Barbara Schmid mehr...


Studie zur Notaufnahme: Mehrheit der Patienten ist kein Notfall

Studie zur Notaufnahme: Mehrheit der Patienten ist kein Notfall

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Die Notaufnahmen deutscher Krankenhäuser sind überfüllt. Aber mehr als die Hälfte der Patienten ist dort fehl am Platz, enthüllt eine Studie. mehr... Forum ]

Studie zu Intensivstationen: Sterberisiko steigt bei Einlieferung am Wochenende

Studie zu Intensivstationen: Sterberisiko steigt bei Einlieferung am Wochenende

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2017

Patienten können es sich meist nicht aussuchen - aber wer am Wochenende auf die Intensivstation kommt, stirbt eher als bei Einlieferung an einem Werktag. Das zeigt eine Studie aus Österreich. mehr... Forum ]


Fehldiagnosen: Warum Sie besser zweimal zum Arzt gehen sollten

Fehldiagnosen: Warum Sie besser zweimal zum Arzt gehen sollten

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2017

Auch Ärzte machen Fehler. Doch wie häufig liegen sie mit ihren Diagnosen daneben? Eine Untersuchung liefert neue Zahlen und zeigt, in welchen Bereichen häufiger geschlampt wird. mehr... Forum ]

Vermeintliches Magengeschwür: Vietnamese lebt 18 Jahre mit OP-Klemme im Bauch

Vermeintliches Magengeschwür: Vietnamese lebt 18 Jahre mit OP-Klemme im Bauch

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

Er aß, trank, führte ein normales Leben - nur die Bauchschmerzen kamen immer wieder: Ein Vietnamese hat 18 Jahre nach einer Operation die Ursache für seine Beschwerden gefunden. mehr... Video ]


Niederlande: Gericht spricht Skandal-Arzt von Misshandlungsvorwurf frei

Niederlande: Gericht spricht Skandal-Arzt von Misshandlungsvorwurf frei

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2015

Weil Ernst J. absichtlich Fehldiagnosen gestellt haben soll, forderte die Staatsanwaltschaft sechs Jahre Haft für den Niederländer. Doch ein Berufungsgericht sah die Schuld des 69-Jährigen in diesem Punkt nicht als erwiesen an. mehr...

Ärztliche Behandlungsfehler: Zahl der Verdachtsfälle steigt

Ärztliche Behandlungsfehler: Zahl der Verdachtsfälle steigt

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Rund 14.600-mal gingen die Krankenkassen 2014 dem Vorwurf nach, dass Ärzten bei der Behandlung ein gravierender Fehler unterlaufen ist. In knapp 4000 Fällen bestätigte sich der Verdacht. mehr... Forum ]