ThemaBelgienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Le Soir: Cyberangriff legt Website von belgischer Zeitung lahm

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2015

Nach einem Hackerangriff musste die belgische Zeitung "Le Soir" ihre Webseiten vom Netz nehmen. Unklar ist, ob es einen Zusammenhang mit den Angriffen auf das Angebot des Fernsehsenders TV5 Monde gibt. mehr...

Radsport-Klassiker: Paolini siegt bei Gent-Wevelgem

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2015

Diesmal war es keine Triumphfahrt für John Degenkolb: Der deutsche Klassiker-Spezialist war beim Radrennen Gent-Wevelgem ohne Chance. Es gewann überraschend der Italiener Luca Paolini. mehr...

Global Village: Der erfundene Bär

DER SPIEGEL - 21.03.2015

Wie ein Fotograf die belgische Stadt Charleroi ins falsche Licht rückte. Monsieur Genion arbeitet heute in Unterhose, das hatte er am Telefon bereits angekündigt. Und weil er kein Mann ist, der sich verstellt, nur weil Besuch kommt, sitzt er tatsäc... mehr...

Medizin: Babys für alle

DER SPIEGEL - 21.03.2015

Tausende Euro kostet eine künstliche Befruchtung ? jetzt will ein belgischer Arzt den Preis so weit senken, dass sich auch arme Afrikanerinnen ihren Kinderwunsch erfüllen können. Bis 2050 soll die Bevölkerung Afrikas um 1,3 Milliarden Menschen wach... mehr...

Flugzeugkunst bei Brussels Airlines: Tim und Struppi fliegen mit

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Die bekannten belgischen Comicfiguren Tim und Struppi sind jetzt mit dem Flugzeug unterwegs - als Bemalung auf einem Airbus der Brussels Airlines. Die ersten Pop-Ikonen, die es auf ein Flugzeug schaffen, sind sie nicht. mehr...

Einsame Orte in Europa: Das Geisterdorf von Antwerpen

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Doel stirbt. Das Nest am Rande von Antwerpens Hafen soll neuen Terminals weichen. Trotzdem zieht das fast verlassene Dorf Touristen an. Auf seinen Mauern haben sich Künstler und Jugendliche mit Graffiti ausgetobt. mehr...

Plagne statt La Plagne: Navi-Irrtum - Busfahrer fährt 1200 Kilometer Umweg

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2015

Eigentlich wollte er in die Alpen - und landete in den Pyrenäen: Ein Busfahrer nahm seine Passagiere mit auf eine unfreiwillige Odyssee. Grund war ein Fehler bei der Navi-Programmierung. mehr...

Attacke in Mali: Die EU lässt sich von Terrorismus nicht einschüchtern

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2015

Fünf Menschen sind bei einem Anschlag auf einen Nachtklub in der Hauptstadt Malis getötet worden, darunter zwei Europäer. Die EU werde im Kampf gegen den Terrorismus standhaft bleiben, sagte Ratspräsident Tusk. Auch der US-Außenminister verurteilte die Attacke. mehr...

Terror in Mali: Angreifer töten Europäer in Nachtklub in Bamako

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2015

Angriff mit Maschinenpistole und Handgranaten: Bei einem Anschlag auf einen Nachtklub in der malischen Hauptstadt Bamako sind mehrere Menschen getötet worden. Zwei Verdächtige wurden festgenommen. mehr...

Netter Versuch: Schmuggler tarnen Picasso als Weihnachtsgeschenk

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Sie verschickten es als Päckchen - Schmuggler haben versucht, ein Picasso-Gemälde mit einem Paketdienst in die USA zu schleusen. Deklarierter Wert der Sendung: 37 Dollar. Der tatsächliche Preis liegt in Millionenhöhe. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Königreich Belgien

Offizieller Eigenname: Koninkrijk België; Royaume de Belgique

Staatsoberhaupt: König Philippe
(seit Juli 2013)

Regierungschef: Charles Michel (seit Oktober 2014)

Außenminister: Didier Reynders (seit Dezember 2011)

Staatsform: Konstitutionelle Monarchie

Mitgliedschaften: EU, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Brüssel

Amtssprachen: Niederländisch, Französisch, Deutsch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 30.528 km²

Bevölkerung: 10,965 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 359,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 1,9 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 21. Juli

Zeitzone: MEZ +0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: B

Telefonvorwahl: +32

Internet-TLD: .be

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Belgien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 506,080 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -2,8%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 22%, Dienstleistungen 78%

Inflationsrate: 1,6% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 9,4% (2011; geschätzt)

Staatseinnahmen: 208,6 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 24,0%

Staatsausgaben: 219,3 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -2,6%

Staatsverschuldung (am BIP): 106,8%

Handelsbilanzsaldo: +3,815 Mrd. US$

Export: 366,855 Mrd. US$

Hauptexportgüter: chemische Erzeugnisse (16,3%), Erdöl und Ölprodukte (12,9%), Maschinen und Anlagen (10,8%), Transportausrüstung (10,6%), Metalle (10,0%) (2011)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (16,2%), Frankreich (16,1%), Niederlande (13,1%) (2011)

Import: 363,040 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Erdöl und Ölprodukte (20,8%), Maschinen und Anlagen (13,3%), chemische Erzeugnisse (11,8%), Transportausrüstung (10,7%), Metalle (8,7%) (2011)

Hauptlieferländer: Niederlande (24,2%), Deutschland (15,5%), Frankreich (11,9%), Großbritannien (6,6%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Zuckerrüben, Getreide, Kartoffeln, Rind- und Schweinefleisch, Milchprodukte

Rohstoffe: Kupfer, Zink, Aluminium

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 11,1%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 6,0%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 9,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,0/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 4/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 5/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 78 Jahre, Frauen 84 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 14,5 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 58,6 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,9% der Landesfläche

CO2-Emission: 103,0 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 5471kg ÖE

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 6,815 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 11,144 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 34.336 Mann (Heer 12.544, Marine 1590, Luftwaffe 5739, Sonstige 14.463)

Militärausgaben (am BIP): 1,1%

Nützliche Adressen und Links

Belgische Botschaft in Deutschland
Jägerstraße 52-53, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-206420 Fax: +49-30-20642200
E-Mail: Berlin@diplobel.fed.be

Deutsche Botschaft in Belgien
Rue Jacques de Lalaingstraat 8-14, 1040 Brüssel
Telefon: +32-2-7871800 Fax: +32-2-7872800
E-Mail: info@bruessel.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Belgien-Reiseseite







Themen von A-Z