Schauspielerin sagt Auftritt in Israel ab: Portmans Boykott

Schauspielerin sagt Auftritt in Israel ab: Portmans Boykott

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2018

Der Genesis-Preis ist eine hoch dotierte Ehrung, die jährlich in Israel verliehen wird. In diesem Jahr verweigerte Schauspielerin Natalie Portman die Auszeichnung. Nun hat sie erklärt, warum: wegen der Politik von Premier Netanyahu. mehr...

Israel: Warum Netanyahu doch keine Flüchtlinge nach Deutschland schickt

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2018

Israels Premier Netanyahu wollte Migranten unter anderem nach Deutschland umsiedeln - davon wussten allerdings weder Bundesregierung noch Uno-Flüchtlingshilfswerk. Nun wurde der Plan gestoppt. Was ist da passiert? mehr...

Israels Flüchtlingspolitik: Netanyahu annulliert Flüchtlingsübereinkunft mit UNHCR endgültig

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2018

Israels Regierungschef hat das Abkommen mit dem Uno-Flüchtlingshilfswerk zur Umsiedlung von afrikanischen Flüchtlingen aufgekündigt. Das teilte Benjamin Netanyahu jetzt mit. mehr...

Israels Flüchtlingspolitik: Netanyahu setzt Übereinkunft mit UNHCR zu afrikanischen Einwanderern aus

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2018

Benjamin Netanyahu hatte angekündigt, Einwanderer aus Israel in andere westliche Länder umsiedeln zu wollen. Es folgte Kritik. Nun zieht der israelische Regierungschef sein Vorhaben überraschend zurück. mehr...

Korruptionsermittlungen: Netanyahu unter Druck - weiterer Vertrauter wird Kronzeuge

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2018

Nir Chefez war lange enger Berater von Benjamin Netanyahu - nun wird er als Kronzeuge gegen den Premier in einem neuen Korruptionsfall aussagen. mehr...

Israels Premier: Neuer Korruptionsverdacht gegen Netanyahu

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2018

Israels Premier Netanyahu soll in einen weiteren Korruptionsfall verwickelt sein. Laut Generalstaatsanwalt soll er einem Medienunternehmen Vorteile verschafft haben - im Gegenzug für einen Gefallen. mehr...

Israel: Korruptionsaffäre um Netanyahu - Vertrauter will auspacken

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

Die Korruptionsermittlungen bringen Israels Ministerpräsidenten in Bedrängnis - nun nimmt der Druck auf Benjamin Netanyahu noch einmal zu. Laut Medienberichten will ein enger Vertrauter aussagen. mehr...

Netanyahu warnt Iran: „Fordern Sie uns nicht heraus“

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2018

„Der Countdown hat begonnen": Israels Premier Netanyahu warnt auf der Sicherheitskonferenz vor der wachsenden Gefahr durch Iran. Außenminister Sarif sparte sich jede Reaktion. mehr...

Umstrittene Holocaust-Äußerung: Netanyahu empört über Polens Regierungschef

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2018

Mateusz Morawiecki verschärft den Streit mit Israel um das umstrittene Holocaust-Gesetz. Der polnische Premier behauptete auf der Münchner Sicherheitskonferenz, es habe auch „jüdische Täter“ gegeben. mehr...

Israels Polizeichef Alscheich: Bringt dieser Mann Netanyahu zu Fall?

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2018

Er ist Benjamins Netanyahus neuer Erzfeind: Israels Polizeichef Roni Alscheich will, dass der Premier wegen Korruption angeklagt wird. Es geht um Champagner, Cohiba-Zigarren und Einflussnahme auf die Presse. mehr...

Medienberichte: Israelische Polizei empfiehlt Korruptionsanklage gegen Netanyahu

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2018

Für Benjamin Netanyahu wird es eng: Die israelische Polizei will den israelischen Premier wegen Korruption auf der Anklagebank sitzen sehen. Nun muss die Staatsanwaltschaft entscheiden. mehr...