Thema Benjamin Netanyahu

Alle Artikel und Hintergründe

Benjamin Netanyahu in Washington: Schwach getroffen

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Für Israels Premier Netanyahu verläuft die Reise nach Washington wenig erfolgreich. US-Präsident Trump demütigt ihn vor der Presse und wirkt in Nahost-Fragen ahnungslos. Ein starker Partner im Weißen Haus? Eher nicht. mehr...

Konflikt zwischen Israel und Palästina: Die beste aller schlechten Lösungen

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Donald Trump rückt von der Zweistaatenlösung im Nahen Osten ab. Benjamin Netanyahu hört es mit Freude. Wären die Alternativen für Israelis und Palästinenser wirklich besser? mehr...

Trump trifft Netanyahu: Komplimente und Klartext

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Donald Trump und Benjamin Netanyahu kennen sich lange und sind befreundet. Das prägt ihr erstes Treffen im Weißen Haus: Ungewöhnlich deutlich machen beide ihre Standpunkte klar. mehr...

Treffen mit Netanyahu: Trump fordert von Israel Mäßigung bei Siedlungsbau

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

„Halten Sie sich eine Weile zurück": Mit diesen Worten hat US-Präsident Donald Trump beim Treffen mit Israels Regierungschef an Benjamin Netanyahu appelliert, den Siedlungsbau noch einmal zu überdenken. mehr...

Netanyahu bei Trump: Erste Allgemeine Verunsicherung

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Israels Premier Netanyahu gerät zu Hause immer stärker unter Druck, er braucht dringend die Unterstützung des US-Präsidenten. Sein Besuch in Washington gerät zur heiklen Mission. mehr...

Treffen mit Trudeau und Netanyahu: Trumps Chance

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

Erst trifft er Kanadas Premier Trudeau, dann Israels Ministerpräsidenten Netanyahu: Nach innenpolitischen Querelen will Donald Trump es mit der Außenpolitik versuchen. Dabei könnte er eine neue Seite zeigen. mehr...

Neue US-Regierung kritisiert Israels Siedlungsbau: Der enttäuschte Freund

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2017

Benjamin Netanyahu zelebriert seine Nähe zu Donald Trump. Doch der kritisiert plötzlich den Siedlungsbau im Westjordanland. Die Unberechenbarkeit des US-Präsidenten kann für Israels Premier zum Problem werden. mehr...

Westjordanland: Israel baut 2500 neue Siedlerwohnungen

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2017

Israel will im Westjordanland 2500 neue Siedlerwohnungen errichten. Ministerpräsident Benjamin Netanyahu setzt dabei auf die Rückendeckung vom neuen US-Präsidenten Donald Trump. mehr...

Obamas Netanyahu-Kritik: „Während meiner Amtszeit war er wiederholt wütend“

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2017

Kurz vor dem Ende seiner Amtszeit bekräftigt Barack Obama seine Kritik an Israels Siedlungspolitik. Die erschwere zunehmend eine Zweistaatenlösung. Den Unmut Premier Netanyahus über die jüngste Uno-Resolution sieht er gelassen. mehr...

Netanyahu in Vorfreude auf Trump: „Die letzten Zuckungen der Welt von gestern“

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2017

In Paris ringen Diplomaten um Frieden in Nahost - Israels Premier Netanyahu hält das für „nutzlos“. Er setzt auf Donald Trump. mehr...