ThemaBenjamin NetanyahuRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Wahl in Israel: Netanyahu schafft das Comeback

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Überraschung bei der Parlamentswahl in Israel. In letzter Minute hat Premier Benjamin Netanyahu das Rennen gedreht, seine Likud-Partei wird stärkste Kraft. Doch einfach wird die Regierungsbildung nicht. mehr...

Erste Prognosen nach Israel-Wahl: Herzog und Netanyahu gleichauf

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Die Parlamentswahl in Israel hat nach den ersten Prognosen ein Patt ergeben. Das Mitte-links-Bündnis von Oppositionsführer Herzog liegt gleichauf mit dem Likud von Premier Netanyahu: Beide Parteien haben etwa 27 Sitze. mehr...

Möglicher Machtwechsel: Israel wählt, Netanyahu bangt

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Die Israelis wählen ein neues Parlament. Premier Netanyahu droht der Machtverlust, er wirbt um Stimmen vom rechten Rand. Herausforderer Herzog mit seinem Mitte-links-Bündnis hat gute Chancen. mehr...

Netanyahus Gegner bei Israel-Wahl: Buji gegen Bibi

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2015

Er gilt als Langweiler ohne Charisma, dennoch könnte der israelische Oppositionschef Herzog die Wahlen am Dienstag gewinnen. Viele Wähler haben offenbar genug von Premier Netanyahu. mehr...

Netanyahu im Wahlkampf: Mit mir gibt es keinen Palästinenserstaat

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2015

Israels Premier Netanyahu verschärft im Wahlkampfendspurt den Ton: Er werde keinen eigenen Staat der Palästinenser zulassen. Damit wirbt der Regierungschef um Stimmen von ganz rechts. mehr...

Israel vor der Wahl: Bloß nicht wieder Netanyahu

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2015

Bei der Wahl am Dienstag wird es eng für den israelischen Premier Benjamin Netanyahu. Ein Ende seiner Regentschaft wäre ein Segen für das Land. mehr...

Israel vor der Wahl: Nur mit Bibi

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2015

Israels Premier Netanyahu mobilisiert kurz vor der Wahl noch einmal seine rechtskonservativen Anhänger. Hinter Panzerglas spricht er zu Zehntausenden: "Wir bauen in ganz Jerusalem". mehr...

Wahl in Israel: Netanyahu bangt um die Macht - und teilt aus

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2015

Noch drei Tage, dann könnte Benjamin Netanyahu in Israel abgewählt werden. Letzte Umfragen sehen ihn hinter der Konkurrenz. Der Premier versucht es nun mit Attacken auf den Gegner - und wilden Verschwörungstheorien. mehr...

Jakob Augstein Im Zweifel links: Aus einem Holz

DER SPIEGEL - 14.03.2015

Kolumne: Im Zweifel links. Als Abraham Lincoln noch nicht Präsident war, im Jahr 1858, hielt er eine Rede. Es ging um die Sklaverei und die Zukunft der Vereinigten Staaten von Amerika. Lincoln zitierte einen Bibelvers, Markus 3,25: "Und wenn ein Ha... mehr...

Illusionslos verhandeln

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Präsident Obama strebt zu Recht ein Abkommen mit Iran an - auch gegen Israels Provokationen. So ist der mächtigste Mann der Welt noch nie vorgeführt worden: Das Weiße Haus wurde zum Nebenkriegsschauplatz degradiert, die große Bühne übernahm ein Gas... mehr...

Themen von A-Z