ThemaBenjamin NetanyahuRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Straßenschlachten in Jerusalem: Netanyahu kündigt hartes Vorgehen gegen Palästinenser an

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2015

Tödliche Messerangriffe und Straßenschlachten: Der schwelende Konflikt zwischen den Palästinensern und Israel droht wieder zu eskalieren. Beobachter warnen bereits vor einer dritten Intifada, Israels Premier Netanyahu will hart durchgreifen. mehr...

Netanyahu vor der Uno: Ihr glaubt, Ihr könnt den Tiger in ein Kätzchen verwandeln?

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2015

Ein gereizter Benjamin Netanyahu hat der Uno "extreme Feindlichkeit" vorgeworfen: Israel werde "exzessiv niedergemacht". Der israelische Ministerpräsident warnte auch vor dem Atomabkommen mit Iran. mehr...

Israel: Netanyahu kritisiert EU-Parlament mit Nazi-Vergleich

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2015

Israels Premier Netanyahu wehrt sich gegen die Forderung des EU-Parlaments, Waren aus den besetzten Palästinensergebieten zu kennzeichnen - mit einem drastischen Vergleich. Er erinnerte an den Nazi-Boykott jüdischer Produkte. mehr...

Iran-Streit: Israels Staatspräsident sorgt sich um Verhältnis zu USA

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2015

Israels Premier Netanyahu will das Iran-Abkommen kippen - und wird dafür vom eigenen Staatspräsidenten scharf kritisiert. Reuven Rivlin sieht die Beziehung zu Washington nachhaltig gefährdet. mehr...

Netanyahu zum Atom-Deal: Ein Fehler historischen Ausmaßes

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2015

Beginnt nun die "Mutter aller Lobbyschlachten", wie ein israelischer Iran-Experte vermutet? Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hat die Atomeinigung mit Iran in einer ersten Reaktion als großen Fehler bezeichnet. mehr...

Israel: Netanjahu würdigt Philipp Mißfelder

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2015

Das Israelische Parlament zeigt sich betroffen vom Tod des CDU-Politikers Philipp Mißfelder. Ministerpräsident Netanjahu würdigte den 35-Jährigen, das Außenministerium kondolierte Familie und Partei. mehr...

Kritik an Netanyahu: Obama warnt Israel vor Glaubwürdigkeitsverlust

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2015

US-Präsident Barack Obama hat in einem Interview ein Abkommen zwischen Israelis und Palästinensern vor Ende seiner Amtszeit ausgeschlossen. Dafür macht er in erster Linie Benjamin Netanyahu verantwortlich. mehr...

Nahost-Konflikt: Palästinenser dürfen nicht mehr mit Israelis im Bus fahren

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Es wird als Sicherheitsmaßnahme angepriesen, Menschenrechtler sprechen von Rassismus: Palästinenser aus dem Westjordanland dürfen nicht mehr in denselben Bussen fahren wie Israelis. mehr...

Israel: Netanyahu kassiert Anweisung zu getrennten Bussen für Palästinenser

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Palästinenser aus dem Westjordanland sollten nicht mehr in denselben Bussen fahren dürfen wie Israelis - so wollte es das Verteidigungsministerium. Doch es gab Kritik von allen Seiten, Regierungschef Netanyahu griff ein. mehr...

Tumult im Parlament: Knappe Mehrheit stimmt für Netanyahu-Regierung

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2015

Es gab laute Zwischenrufe, mehrere Abgeordnete mussten den Saal verlassen: Die Abstimmung im israelischen Parlament über das neue Kabinett Netanyahu verlief chaotisch. Der Premier hat nur eine hauchdünne Mehrheit. mehr...

Themen von A-Z