ThemaBergsteigenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Der Weg zum Gipfel

Immer höher, immer schneller: Viele träumen davon, einmal auf einem der höchsten Gipfel der Erde zu stehen. Doch der Weg dorthin ist beschwerlich und gefährlich. SPIEGEL ONLINE berichtet über ehrgeizige Vorhaben, Erfolge und Niederlagen der Profi-Gipfelstürmer.

In eigener Sache: Zum Unglück im Himalaja

In eigener Sache: Zum Unglück im Himalaja

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Die Bergsteiger Sebastian Haag und Andrea Zambaldi wollten im Himalaja einen neuen Weltrekord aufstellen, SPIEGEL ONLINE berichtete ausführlich. Unterhalb des Gipfels wurden die Männer von einer Lawine verschüttet. Das Unglück stellt uns vor grundlegende Fragen. mehr...

In eigener Sache: Zum Unglück im Himalaja

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Die Bergsteiger Sebastian Haag und Andrea Zambaldi wollten im Himalaja einen neuen Weltrekord aufstellen, SPIEGEL ONLINE berichtete ausführlich. Unterhalb des Gipfels wurden die Männer von einer Lawine verschüttet. Das Unglück stellt uns vor grundlegende Fragen. mehr...

Unglück am Shisha Pangma: Zwei Bergsteiger werden nach Weltrekordversuch im Himalaja vermisst

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Sebastian Haag und Andrea Zambaldi wollten am Shisha Pangma einen neuen Weltrekord aufstellen. Hundert Meter unterhalb des Gipfels verschüttete eine Lawine die Extrembergsteiger. SPIEGEL ONLINE hatte intensiv über ihren Versuch berichtet. mehr...

Weltrekordversuch im Himalaja: Zwei Achttausender in sieben Tagen

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2014

Die Bergsteiger Benedikt Böhm und Sebastian Haag wollen innerhalb einer Woche zwei Achttausender bezwingen. Für die Strecke dazwischen nehmen sie das Mountainbike. SPIEGEL ONLINE begleitet die Expedition mit exklusiven Videos, Fotos und Berichten. mehr...

Bergsteiger am Mont Blanc: Rekordverdächtig dämlich

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2014

Ein Vater bringt seine Kinder in Lebensgefahr - nur um sie als Jüngste auf den Mont Blanc zu bringen. Für die Einheimischen ist damit der Gipfel erreicht: Sie wollen leichtsinnige Bergsteiger nicht länger dulden. mehr...

Klettersteigschein in Ramsau: Darf man sich am Seil festhalten?

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2014

Klettersteige erlauben auf angenehme Art, steile Felsen emporzuklettern. Doch viele Anfänger überschätzen sich. Ramsau in der Steiermark versucht, mit einer Blitzschulung wach zu rütteln. mehr...

Klettern: Kreative Geckos

DER SPIEGEL - 28.07.2014

Bouldern - die reine Form des Kletterns. Bouldern war früher bloß eine Trainingsform für Sportkletterer. Inzwischen hat sich daraus eine eigene Disziplin entwickelt, die Hobby- und Leistungssportler anzieht. Bouldern ist Klettern an großen Felsblöc... mehr...

Boulderer Jan Hojer: Mit reiner Kraft kommt man nicht weit

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Boulderer huschen wie Spinnen riesige Felsblöcke hinauf. Der 22-jährige Weltcup-Sieger Jan Hojer erzählt im Interview, warum er Schwierigkeiten bei der Einreise in die USA hat - und warum Größe beim Klettern ein Nachteil ist. mehr...

13-jährige Bergsteigerin: Malavaths Gipfelsturm

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2014

Ihre Eltern sind einfache Bauern aus Indien, sie gehören zur Kaste der "Unberührbaren" - und trotzdem konnte sich die 13-jährige Malavath einen Traum erfüllen. Das Mädchen schaffte es bis zum Gipfel des Mount Everest. mehr...

Himalaja: Chinesin gelingt erste Everest-Besteigung des Jahres

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2014

Im April hatte eine Lawine 16 Menschen getötet - Sherpas hatten darauf alle Touren auf den Mount Everest abgesagt. Jetzt ist einer Chinesin der erste Aufstieg auf den höchsten Berg der Welt 2014 geglückt. mehr...

Nach Lawinen-Unglück: Zwei Frauen proben den Alleingang am Mount Everest

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2014

Nach dem Lawinen-Unglück, bei dem 16 Sherpas ums Leben kamen, ist die populäre Südroute auf den Mount Everest eigentlich gesperrt. Eine chinesische Bergsteigerin will trotzdem auf den Gipfel, eine Amerikanerin versucht ihr Glück allein am Nachbarberg Lhotse. mehr...

Themen von A-Z