Corbis

Der Weg zum Gipfel

Immer höher, immer schneller: Viele träumen davon, einmal auf einem der höchsten Gipfel der Erde zu stehen. Doch der Weg dorthin ist beschwerlich und gefährlich. SPIEGEL ONLINE berichtet über ehrgeizige Vorhaben, Erfolge und Niederlagen der Profi-Gipfelstürmer.

Bolivien: Deutscher Lehrer beim Bergsteigen verunglückt

Bolivien: Deutscher Lehrer beim Bergsteigen verunglückt

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

In Bolivien ist ein Mann aus Deutschland beim Bergsteigen gestorben. Er stürzte ab, als er auf dem rund 6000 Meter hohen Huayna Potosí unterwegs war. mehr...

Riskanter Bergsport: Die Wanderflieger

Riskanter Bergsport: Die Wanderflieger

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2018

Zu Fuß zum Gipfel, per Gleitschirm zurück ins Tal - oder auf den nächsten Berg. Beim "Hike and Fly" verbinden Sportler Bergsteigen und Gleitschirmfliegen. Für manche ist das der ultimative Kick, ungefährlich ist er nicht. Von Lisa Meyer mehr... Forum ]


Emmanuel Cauchy: Berühmter Bergrettungsarzt stirbt in Lawine

Emmanuel Cauchy: Berühmter Bergrettungsarzt stirbt in Lawine

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2018

Emmanuel Cauchy rettete mehreren Bergsteigern und Skifahrern das Leben. Nun ist der Bergrettungsarzt selbst Opfer einer Lawine geworden. mehr... Video | Forum ]

Bergführer vor 22. Everest-Besteigung: „Ich möchte Geschichte schreiben“

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2018

Kami Rita kommt aus Nepal, ist 48 Jahre alt und verdient seinen Lebensunterhalt damit, Bergsteiger auf den höchsten Gipfel der Welt, den Mount Everest, zu führen. Jetzt steht er vor einem schier unglaublichen Rekord. mehr...

Nepal: Gericht setzt Everest-Besteigungsverbot für Blinde und Amputierte aus

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2018

Darf Bergsteigern mit Handicap der Weg auf den Mount Everest verwehrt werden? Das Tourismusministerium Nepals wollte so Unfälle verhindern, doch das höchste Gericht hat nun anders entschieden. mehr...

Streit bei Rekordversuch: Alleingang am K2

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2018

Seit Wochen bereitet sich ein Team polnischer Bergsteiger auf die erste Winterbesteigung des K2 vor. Einer verliert die Geduld und wagt eine Solotour auf den Achttausender. „Selbstmörderisch“, kritisieren Kollegen. mehr...

Mit Doppeldecker zum Everest: Mount Möchtegern

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Bergsteigen konnte er so wenig wie Fliegen - und tat 1934 beides, um als erster den Mount Everest zu bezwingen, den höchsten Gipfel der Welt. Maurice Wilson vertraute auf seine Frömmigkeit: Ob das gutgehen konnte? mehr...

Elisabeth Revols Achttausender-Besteigung: Überlebenskampf am Nanga Parbat

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2018

Elisabeth Revol hat als erste Frau im Winter den Gipfel des Nanga Parbat erreicht. Doch der Abstieg wird zur Tragödie: Sie muss eine furchtbare Entscheidung treffen - und ihren verletzten Kletterpartner zurücklassen. mehr...

Skibergsteigerin über den Klimawandel: „Ich habe es selbst gesehen“

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2018

Hilaree O'Neill wirbt beim Weltwirtschaftsforum in Davos für den Klimaschutz - auch aus Eigennutz. Als Skibergsteigerin in extremen Höhen erlebt die Amerikanerin die Gefahren der Erderwärmung hautnah. mehr...

Wandern in Uganda: Was für eine Wahnsinnstour

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Er ist der dritthöchste Berg Afrikas: Auf der Gipfeltour zum Mount Stanley im Ruwenzori-Gebirge kommen selbst erfahrene Bergsteiger an ihre Grenzen. Tief im Westen Ugandas herrscht die Natur mit aller Kraft. mehr...

Neue Regeln: Nepal verbietet Solo-Besteigungen am Mount Everest

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2017

Immer mehr Menschen sterben am höchsten Berg der Welt. Nepal will die Zahl der Opfer jetzt mit drastischen Regeln senken - und schießt dabei nach Ansicht mancher weit über das Ziel hinaus. mehr...

Sherpas im Himalaya: „Ich habe Träger zusammenbrechen sehen“

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Dosenbier, Kühlschränke oder Toilettensitze für die Touristen: Im Himalaya muss alles von Männern auf die Berge befördert werden. Ein nepalischer Träger erzählt von seinem zehrenden Job. mehr...

Neue olympische Disziplin: Messner macht sich über Sportklettern lustig

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2017

Sportklettern als olympische Disziplin? Nichts für Reinhold Messner. Der Bergsteiger lästert: „Jeder Affe ist schneller oben.“ mehr...