ThemaBergurlaubRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Saison-Opening in Val Thorens: Dornröschen im Supermarkt

Saison-Opening in Val Thorens: Dornröschen im Supermarkt

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

Vorwärtssalto über den Kicker, gefolgt von einer Doppeldrehung: Im Parcours von Val Thorens toben sich zum Saison-Opening Tausende Snowboarder aus. Für Profis und Sponsoren ist die Eröffnungswoche ein willkommener Laufsteg, für andere eine einzige wilde Party. Von Malte Brenneisen mehr... Forum ]

Die höchsten Hotels in den Alpen: Schlaflos im Schnee

Die höchsten Hotels in den Alpen: Schlaflos im Schnee

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2013

Sie thronen auf Graten oder ducken sich in Felswände - und der Blick auf die Gipfel ringsum ist gigantisch: Die höchsten Hotels in den Alpen sind ein Erlebnis für sich. Auch wenn die ersten Nächte dort oben für viele nicht gerade erholsam sind. mehr...

Gipfeltour zum Mount Kenya: Höllenschmerz auf dem Heiligen Berg

Gipfeltour zum Mount Kenya: Höllenschmerz auf dem Heiligen Berg

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2013

Als zweithöchster Berg Afrikas ist der Mount Kenya weniger berühmt als der Kilimandscharo. Doch wer einen der Gipfel des 5199-Meter-Massivs erklimmt, erlebt ebenso spektakuläre Touren und meistert ganz ähnliche Risiken. So wie die Höhenkrankheit. mehr... Forum ]

Wedeln für wenig Geld: So finden Sie den günstigsten Skipass

Wedeln für wenig Geld: So finden Sie den günstigsten Skipass

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2013

Winterurlaub geht ganz schön ins Geld - und der Skipass ist oft ein großer Posten im Budget. Doch ein Vergleich von 500 Angeboten europaweit zeigt: Mancher Liftpass ist schon für unter hundert Euro in der Woche zu haben. Die besten Tipps für Anfänger und Profis. mehr...

Fatbike-Trend aus den USA: Abwärts auf Monsterschlappen

Fatbike-Trend aus den USA: Abwärts auf Monsterschlappen

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2013

Fatbikes bringt fast nichts ins Wanken: Die geländetauglichen Fahrräder halten selbst Schnee, Wüstensand oder Schlamm nicht auf. Bislang begeisterten ihre bis zu zwölf Zentimeter dicken Reifen vor allem Extremsportler in den USA. Wie sinnvoll ist der Trend? mehr... Forum ]

Mein Lieblingswinterziel: Mayrhofen, Harakiri auf der Piste

Mein Lieblingswinterziel: Mayrhofen, Harakiri auf der Piste

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2013

Sölden ist trendig, St. Anton hip - und Mayrhofen? Die kleine Gemeinde im Zillertal gehört nicht zu den ersten Skiorten, die einem zu Österreich einfallen. Zu Unrecht. Dort ist alles weniger laut, weniger schrill, feiern kann man dennoch ausgezeichnet. Und das Skigebiet ist herrlich, inklusive der steilsten Piste der Alpen. Von Birger Hamann mehr... Forum ]

Mein Lieblingswinterziel: Pitztal, Hotspot für Eiskletterer

Mein Lieblingswinterziel: Pitztal, Hotspot für Eiskletterer

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2013

Minus 25 Grad und es wird noch kälter: Kurz nach der Einfahrt ins Pitztal fällt die Anzeige im Auto auf minus 29,5. Eisklettern bei diesen Temperaturen? So deppert ist doch kein Mensch! Doch Hofi, Bergführer der sechsköpfigen Kursgruppe an diesem Wochenende, übergeht unser ängstliches Zaudern. Von Cinthia Briseño mehr... Forum ]

Hundeschlittenkurs im Bayerischen Wald: Rendez-wuff im Schnee

Hundeschlittenkurs im Bayerischen Wald: Rendez-wuff im Schnee

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2013

Vier Huskys, ein Schlitten und tief verschneite Wege: Im Bayerischen Wald können Anfänger an einem Wochenende lernen, wie man ein Gespann führt. Der Ausbilder ist ein echter Waldschrat - und ein bunter Hund in der Szene. Von Martin Cyris mehr... Forum ]

Die besten Snowkite-Reviere: Wo die bunten Drachen tanzen

Die besten Snowkite-Reviere: Wo die bunten Drachen tanzen

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2013

Über den Pulverschnee preschen, während der Wind den Drachen knattern lässt: Snowkiten findet immer mehr Fans. Zwischen Norwegen und der Schweiz liegen viele gute Reviere, wo Einsteiger und Könner fahren und Profis sich bei Meisterschaften messen. mehr... Forum ]

Gipfeltour in Peru: Höhenrausch für Fortgeschrittene

Gipfeltour in Peru: Höhenrausch für Fortgeschrittene

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2013

Vom wilden Flusstal bis ins ewige Eis: Die Besteigung des fast 6000 Meter hohen Andengipfels Nevado Pisco in Peru sorgt bei Wanderern für Glücksgefühle. Gut akklimatisiert sollte man sein - sonst drohen Herzrasen und Schnappatmung, und das nicht nur wegen des Ausblicks. mehr... Forum ]

Themen von A-Z