Thema Berlin-Wahl 2016

Alle Artikel und Hintergründe

Haushaltsüberschuss: Berlin hat eine Milliarde mehr als geplant

Haushaltsüberschuss: Berlin hat eine Milliarde mehr als geplant

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2017

Neue Schulden häuft Berlin schon länger nicht mehr an. Im vergangenen Jahr fiel der Haushaltsüberschuss nun sogar um 1,25 Milliarden Euro höher aus als geplant. Die frohe Botschaft kommt passend zur ersten Klausur der neuen Regierung. mehr... Forum ]

Trotz Stasi-Vergangenheit: Holm zum Berliner Staatssekretär ernannt

Trotz Stasi-Vergangenheit: Holm zum Berliner Staatssekretär ernannt

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Wegen seiner früheren Arbeit in einem Stasi-Wachregiment steht Andrej Holm in der Kritik. Jetzt ist der von den Linken nominierte Politiker zum Staatssekretär für Wohnungsbau in Berlin ernannt worden - auf Probe. mehr...


Designierter Berliner Staatssekretär Holm: Der Problempolitiker

Designierter Berliner Staatssekretär Holm: Der Problempolitiker

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2016

Der Start von Rot-Rot-Grün in Berlin wird von Stasi-Vorwürfen gegen Staatssekretär Andrej Holm überschattet. Worum geht es genau - und was sagt er selbst dazu? Von Kevin Hagen und Annett Meiritz mehr... Forum ]

Berlin: Rot-Rot-Grün leistet sich Rekordzahl an Staatssekretären

Berlin: Rot-Rot-Grün leistet sich Rekordzahl an Staatssekretären

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2016

Berlin hat hohe, hohe Schulden. Und viele, viele Staatssekretäre - bundesweit mit Abstand die meisten. Rot-Rot-Grün hat beim Spitzenpersonal noch mal draufgelegt. mehr...


Berlin: Michael Müller zum Regierungschef wiedergewählt

Berlin: Michael Müller zum Regierungschef wiedergewählt

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2016

Als Regierungschef einer rot-rot-grünen Koalition ist der SPD-Chef Michael Müller zum Regierenden Bürgermeister von Berlin gewählt. mehr...

Neue Regierung in Berlin: Rot-Rot-Grün kämpft für die Katz

Neue Regierung in Berlin: Rot-Rot-Grün kämpft für die Katz

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2016

Es soll eine Vorbild-Koalition sein - aber Rot-Rot-Grün in Berlin startet mit einem Programm, das es jedem recht machen will. Sogar eine Katzenschutzverordnung ist geplant. Zusammen hält das Bündnis die Angst vor der AfD. Von Markus Deggerich und Florian Gathmann mehr...


Rot-Rot-Grün: Berliner SPD stimmt Koalitionsvertrag zu

Rot-Rot-Grün: Berliner SPD stimmt Koalitionsvertrag zu

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2016

Jetzt fehlt nur noch die Linkspartei: Nach den Grünen hat auch die Berliner SPD den rot-rot-grünen Koalitionsvertrag abgesegnet. Die Genossen in der Hauptstadt erhoffen sich ein Signal für die Bundestagswahl. mehr...

Berliner Abgeordnetenhaus: Linke und AfD werfen sich Hetze vor

Berliner Abgeordnetenhaus: Linke und AfD werfen sich Hetze vor

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Im Berliner Abgeordnetenhaus haben sich die Regierungsparteien erstmals mit der AfD gestritten. Beide Seiten warfen sich in einer Debatte Hassreden vor. mehr...


Wieder eigenständiges Ressort: Klaus Lederer wird Berliner Kultursenator

Wieder eigenständiges Ressort: Klaus Lederer wird Berliner Kultursenator

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Um die Kultur in Berlin soll sich wieder einen selbstständiger Senator kümmern, Linken-Landeschef Klaus Lederer. Eine Personalie von Quasi-Vorgänger Tim Renner könnte bald zu einem Theaterneubau führen. mehr... Forum ]

Großes Treffen von SPD, Linken und Grünen: Bisschen schnuppern, bisschen stänkern

Großes Treffen von SPD, Linken und Grünen: Bisschen schnuppern, bisschen stänkern

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

Etwa hundert Bundestagsabgeordnete von SPD, Linkspartei und Grünen treffen sich am Abend, um gemeinsame Perspektiven für ein rot-rot-grünes Bündnis zu erörtern. Doch die Voraussetzungen sind mies. Von Florian Gathmann mehr... Video | Forum ]