ThemaBerlinale 2013RSS

Alle Artikel und Hintergründe

Getty Images

Die Jagd nach dem goldenen Bären

Vom 7. bis zum 17. Februar finden 2013 zum 63. Mal die Internationalen Filmfestspiele in Berlin statt. Diesmal besonders im Blickpunkt: Indigenes Kino. Jury-Präsident der 63. Berlinale wird der chinesische Regisseur  Wong Kar Wai. SPIEGEL ONLINE berichtet über die wichtigsten Filme und Akteure.

Berlinale 2014: George Clooney zeigt Krimi über Raubkunst

Berlinale 2014: George Clooney zeigt Krimi über Raubkunst

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2013

Kurz nachdem bekannt wurde, dass in München 1400 Kunstwerke sichergestellt wurden, trumpft die Berlinale mit einer passenden Meldung auf: Auf dem Festival wird George Clooneys "Monuments Men" gezeigt - ein Krimi über Kunstjäger, die Werke aus den Händen der Nazis befreien müssen. mehr... Forum ]

"Grand Budapest Hotel": Wes Andersons neuer Film eröffnet Berlinale

"Grand Budapest Hotel": Wes Andersons neuer Film eröffnet Berlinale

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2013

Vielversprechender Auftakt für die 64. Berlinale: Wes Andersons Ensemblefilm "Grand Budapest Hotel" wird im Februar als Weltpremiere die Internationalen Filmfestspiele eröffnen. Gedreht wurde das neue Werk des Kult-Regisseurs passenderweise in Deutschland. mehr... Forum ]

Berlinale-Liebling "Gloria": In diese Frau verknallen Sie sich

Berlinale-Liebling "Gloria": In diese Frau verknallen Sie sich

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2013

So sieht wahre Lebenslust aus! Dem chilenischen Film "Gloria" gelingt das mitreißende Porträt einer Frau, die lernen muss, für ihr Glück zu kämpfen. Hauptdarstellerin Paulina García wurde auf der Berlinale gefeiert. Jetzt dürfte sie noch mehr Herzen erobern. Von Oliver Kaever mehr... Video | Forum ]

"Before Midnight"-Star Delpy: "Die Männer sind schuld"

"Before Midnight"-Star Delpy: "Die Männer sind schuld"

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2013

Alle neun Jahre wieder - in "Before Midnight" setzt Julie Delpy an der Seite von Ethan Hawke die Romanze um das Liebespaar Jesse und Céline fort. Im Interview spricht die Französin über den neuen Film, Zeitreisen und ihre Lust am Streiten. mehr... Video | Forum ]

Seidl-Film "Paradies: Glaube": Mein Lustknabe am Kreuz

Seidl-Film "Paradies: Glaube": Mein Lustknabe am Kreuz

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2013

Ins Bett steigt diese Frau nur mit dem Heiland: Im zweiten Teil von Ulrich Seidls "Paradies"-Trilogie entfesselt die tolle Maria Hofstätter als katholische Missionarin einen gnadenlosen Ehe- und Glaubenskrieg. Die Zuschauer dürfen sich davon sanft gequält fühlen. Oder massiv provoziert. Von Jörg Schöning mehr... Video | Forum ]

Iranischer Regisseur unter Hausarrest: Panahi droht Ärger wegen Berlinale-Bären

Iranischer Regisseur unter Hausarrest: Panahi droht Ärger wegen Berlinale-Bären

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2013

Heimlich drehte Jafar Panahi den Film "Geschlossener Vorhang", denn der Regisseur steht unter Hausarrest und hat Berufsverbot. Bei der Berlinale wurde er mit dem Silbernen Bären für das beste Drehbuch ausgezeichnet. Nun protestiert die iranische Regierung und droht mit der Polizei. mehr... Forum ]

Berlinale-Bilanz: Bären für 17.000 Euro und ein paar Laien

Berlinale-Bilanz: Bären für 17.000 Euro und ein paar Laien

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2013

Ein rumänisches Familienporträt und ein bosnisches Sozialdrama mit Laiendarstellern sind die großen Gewinner der 63. Berlinale. Aufregendes Kino aus Osteuropa dominiert den Wettbewerb des Festivals - und sticht den enttäuschenden deutschen Film aus. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]

Berlinale: Rumänisches Drama gewinnt Goldenen Bären

Berlinale: Rumänisches Drama gewinnt Goldenen Bären

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2013

Ein erwarteter und verdienter Gewinner: Das Sozialdrama "Child's Pose" von Calin Peter Netzer hat den Goldenen Bären der 63. Berlinale gewonnen. Silberne Bären gingen an den Iraner Jafar Panahi und den Bosnier Danis Tanovic. Als bester Darsteller wurde ein Laie ausgezeichnet. mehr... Forum ]

Live aus der radioeins-xXLounge: Der Berlinale Nighttalk

Live aus der radioeins-xXLounge: Der Berlinale Nighttalk

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2013

Filmexperte Knut Elstermann von radioeins empfängt in seinem Berlinale Nighttalk Gäste aus der Filmwelt zum Gespräch. Auch am Samstag können Sie ab 21 Uhr die Sendung im Livestream auf SPIEGEL ONLINE verfolgen. Heute zu Gast: die Bären-Gewinner. mehr...

Doku "The Act of Killing": "Wir sind Gäste eines kannibalischen Gelages"

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2013

Wie tötet man Menschen? In der Berlinale-Dokumentation "The Act of Killing" prahlen Ex-Paramilitärs aus Indonesien mit Massenmorden in den sechziger Jahren. Regisseur Joshua Oppenheimer erklärt im Interview, warum wir alle den Mördern viel näher sind, als wir glauben. mehr... Forum ]

Themen von A-Z