Thema Berlinale 2017

Alle Artikel und Hintergründe

Ein Vierteljahr im Kino: Sie können nicht aufhören, doch aufhören müssen sie

Ein Vierteljahr im Kino: Sie können nicht aufhören, doch aufhören müssen sie

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2017

Verkrustete Strukturen, überalterte Führungsriegen: Die deutschen Filmfestivals stecken in der Krise. An manchen Orten zeichnet sich ein Wechsel ab - nur natürlich nicht da, wo er am nötigsten wäre. Eine Kolumne von Frédéric Jaeger mehr... Forum ]

Berlinale-Bilanz: Ganz schwacher Puls

Berlinale-Bilanz: Ganz schwacher Puls

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2017

Auch die würdigen Preisträger können nicht darüber hinwegtäuschen: Die Berlinale hat sich in eine Sackgasse manövriert, aus der sie nicht ohne Veränderungen herauskommt. Beginnen sollte man mit Festivalchef Dieter Kosslick. Eine Bilanz von Andreas Borcholte und Hannah Pilarczyk mehr...


Berlinale-Preise: Goldener Bär für ungarischen Film "On Body and Soul"

Berlinale-Preise: Goldener Bär für ungarischen Film "On Body and Soul"

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2017

Die 67. Berlinale ist mit der Vergabe der Preise zu Ende gegangen. Der Goldene Bär ging nach Ungarn. Bei der Verleihung solidarisierte sich Festival-Chef Kosslick mit dem in der Türkei festgesetzten "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel. mehr... Forum ]

Neue Fernsehserien bei der Berlinale: Nie sah die DDR besser aus

Neue Fernsehserien bei der Berlinale: Nie sah die DDR besser aus

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2017

In einer Nebenreihe präsentiert die Berlinale neue europäische Fernsehserien: eine Huldigung an das längst auch von verbohrten Cineasten respektierte Erzählformat - und ein Ort für Entdeckungen. Von Wolfgang Höbel mehr... Forum ]


Best of Berlinale 2017: Nennen wir sie beim Namen

Best of Berlinale 2017: Nennen wir sie beim Namen

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2017

Jetzt geht es nur noch um die Frage, wer die Bären bekommt: Die Berlinale 2017 nähert sich ihrem Ende. Vieles aus dem Wettbewerb enttäuschte, doch Kaurismäki und ein Koreaner begeisterten. Die Highlights im Überblick mehr...

Teddy Award für Monika Treut: "Würden Sie bitte aufhören, unser Publikum zu beschimpfen?"

Teddy Award für Monika Treut: "Würden Sie bitte aufhören, unser Publikum zu beschimpfen?"

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Sie war nicht nur treibende Kraft im queeren und feministischen Kino, sondern auch für eine freie deutsche Filmszene. Am Freitag erhält Monika Treut auf der Berlinale den Special Teddy Award. Von Jan Künemund mehr... Forum ]


Filmnachwuchs auf der Berlinale: Wir müssen ja nicht immer finden, was wir suchen

Filmnachwuchs auf der Berlinale: Wir müssen ja nicht immer finden, was wir suchen

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Wie leidet, wünscht und träumt die sogenannte Generation Y? Die Berlinale zeigt Antworten - und da ist viel Verzweiflung zu sehen. Aber ein Film macht Hoffnung. Von Lukas Stern mehr... Forum ]

Deutsche Berlinale-Filme: Es konnte ja nur besser werden. Wurde es aber nicht

Deutsche Berlinale-Filme: Es konnte ja nur besser werden. Wurde es aber nicht

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Ziel- und sinnlose Reisen nach Norwegen oder Montauk, dazu eine in der Vergangenheit verhaftete Doku über Beuys: Die drei deutschen Männerfilme im Berlinale-Wettbewerb verweigern sich Gegenwart und Realität. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]


Berlinale: Frauenfaust aufs Männerauge

Berlinale: Frauenfaust aufs Männerauge

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Zwei Kammerspiele über kaputte Liebespaare konkurrieren im Wettbewerb: Sally Potters "The Party" ist ein großer Erfolg beim Publikum - und zeigt, was in "The Dinner" von Oren Moverman schiefläuft. Von Wolfgang Höbel mehr... Forum ]

Berlinale-Halbzeit: Ich schau dir in die Augen, Rehlein

Berlinale-Halbzeit: Ich schau dir in die Augen, Rehlein

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Politik, Gesellschaft, Privates? Alles ganz schön kompliziert gerade. Zäh gestaltet sich zur Halbzeit des Festivals auch der Berlinale-Wettbewerb. Immerhin: Zwei Filmemacherinnen flüchten tollkühn ins Tierreich. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]