David Hasselhoff: „Keine neuen Gebäude an der Berliner Mauer“

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2017

1989 sang er auf der Berliner Mauer, nun setzt er sich für das Bauwerk ein: Der US-Amerikaner wendet sich auf Facebook an Bürgermeister Michael Müller, um gegen ein geplantes Hotel zu protestieren. mehr...

Rettung der East Side Gallery: 26.000 Unterschriften gegen Luxusbauprojekt

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2017

Die Berliner wehren sich gegen einen Luxusbau an der Spree: Rund 26.000 Menschen haben eine entsprechende Petition unterzeichnet. Den Initiatoren geht es um die „Würde“ der East Side Gallery. mehr...

Berlin: GESTOHLENE KREUZE

DER SPIEGEL - 29.12.2014

Mit einer Politaktion machen Künstler auf das Sterben der Flüchtlinge an Europas Grenze aufmerksam. Von Maximilian Popp mehr...

Geschichte: „Armleuchter von der CDU“

DER SPIEGEL - 10.11.2014

Im Gespräch mit seinem Ghostwriter schilderte Helmut Kohl, wie die Tage des Mauerfalls 1989 für ihn beinahe zum Desaster geraten wären. mehr...

9. November 1989#8239Das Puzzle der Einheit

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Im Langsam-Land DDR ging am Ende alles ganz schnell: Die Nachricht von der Maueröffnung kam der Maueröffnung zuvor. SPIEGEL-Autor Stefan Berg über die Nacht, in der er in den Westen spazierte. mehr...

East Side Gallery in Berlin: Unbekannte schlagen Wachmann zusammen

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2013

Nach den Querelen an der East Side Gallery im Berliner Stadtteil Friedrichshain ist ein Wachmann verletzt worden. Unbekannte drangen nachts in die Baustelle ein und schlugen den Mann nieder. mehr...

Berlin: Investor entfernt weitere Teile aus East Side Gallery

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2013

Niemand hat die Absicht, eine Mauer abzureißen? Als angeblich „temporäre Maßnahme“ sind in Berlin erneut Betonteile aus der East Side Gallery entfernt worden. Bürgermeister Klaus Wowereit kritisiert den Investor und spricht von einem Affront. mehr...

Erhalt der East Side Gallery: David Hasselhoff is looking for freedom

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2013

David Hasselhoff stand 1989 an der Mauer und schmetterte „Looking for Freedom“. Nun kämpft der „Baywatch“-Star für den Erhalt der Berliner East Side Gallery. Sein Auftritt zog Tausende an - allerdings mehr Fans als Protestler. mehr...

Proteste zur East Side Gallery Berlin: Berliner Mauerloch macht Weltkarriere

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2013

Die Welt nimmt wieder Teil am Fall der Mauer, diesmal mit Kopfschütteln: Um Zugang zu einer Brücke zu schaffen, lässt die Stadtverwaltung ein 22 Meter breites Stück der berühmten East Side Gallery versetzen. In ganz Europa und den USA schließen sich jetzt Menschen den Protesten der Berliner an. mehr...

East Side Gallery Berlin: Tausende demonstrieren gegen Mauerabriss

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2013

„Ist Kultur den jarnischt mehr Wert?!“, „Niemand hat die Absicht, Luxuswohnungen zu errichten": Mit Plakaten und Parolen haben rund 6000 Menschen gegen den Abriss von Mauerteilen der weltbekannten Berliner East Side Gallery demonstriert. mehr...