ThemaBerufeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Makler im Ruhrgebiet Markus Münstermann, von Beruf Optimist

Makler im Ruhrgebiet: Markus Münstermann, von Beruf Optimist
KarriereSPIEGEL - 01.09.2015

Zehntausende verwaiste Wohnungen, Quadratmeterpreise von 3,50 Euro: Für Makler gibt es bessere Arbeitsplätze als das Ruhrgebiet. Markus Münstermann möchte trotzdem nicht tauschen. Gelsenkirchen ist für ihn wie Aschenputtel: dreckig, aber mit Potenzial. Von Simon Michaelis mehr... Video | Forum ]

Angehende Piloten "Viele sehen sich als Bezwinger der Schwerkraft"

Angehende Piloten: "Viele sehen sich als Bezwinger der Schwerkraft"
KarriereSPIEGEL - 25.08.2015

Durch die Welt jetten, Luxushotels, viel Geld - davon träumen junge Piloten. Bis Ernüchterung einkehrt. Flugpsychologe Dominic Cardozo spricht über den drögen Berufsalltag und über Piloten im Nebenjob. Ein Interview von Bärbel Schwertfeger mehr... Forum ]

Interimsmanager "Mir sagt niemand, was ich zu tun habe"

Interimsmanager: "Mir sagt niemand, was ich zu tun habe"
KarriereSPIEGEL - 20.08.2015

Lückenbüßer, Sanierer, Chef: Falk Janotta kommt in Unternehmen, um wieder zu gehen. Als Interimsmanager wechselt er ständig seine Arbeitgeber. Oft fürchten Mitarbeiter ihn. Ein Interview von Peter Ilg mehr... Forum ]

Job-Tipps Wie Sie sich gegen Ausbeuter-Kollegen wehren

Job-Tipps: Wie Sie sich gegen Ausbeuter-Kollegen wehren
KarriereSPIEGEL - 05.08.2015

Kannst du mal eben hier kurz einspringen, dort mal einen Blick drauf werfen? Klar, kein Problem. Problematisch wird es, wenn Kollegen Arbeit abwälzen und hilfsbereite Mitarbeiter ausnutzen. mehr... Forum ]

Von Beruf Lektor "Die meisten haben keine Chance auf Veröffentlichung"

Von Beruf Lektor: "Die meisten haben keine Chance auf Veröffentlichung"
KarriereSPIEGEL - 31.07.2015

Er quält sich durch miese Texte und wundert sich über die Großspurigkeit mancher Hobby-Literaten: Ein Lektor berichtet von seinem Alltag in einem Großverlag - und wie er die Bestsellerautoren von morgen findet. Aufgezeichnet von Laura Backes mehr... Forum ]

Berufseinstieg Flüchtlinge brauchen keine Genehmigung mehr für Praktika

Berufseinstieg: Flüchtlinge brauchen keine Genehmigung mehr für Praktika
KarriereSPIEGEL - 29.07.2015

Die Vereinbarung kann schon in den nächsten Tagen in Kraft treten: Junge Flüchtlinge sollen künftig leichter Praktika machen können. Bislang müssen sie dafür bei der Bundesagentur für Arbeit eine Erlaubnis einholen. mehr... Forum ]

Digitale Nachlassverwalterin Ausgelöscht

Digitale Nachlassverwalterin: Ausgelöscht
KarriereSPIEGEL - 26.07.2015

Ein Angehöriger stirbt, die Erben regeln den Nachlass. Doch was passiert mit E-Mail-Accounts und Internetkonten? Birgit Janetzky knackt Passwörter von Toten - und löscht Geheimnisse, die niemand wissen sollte. Von Peter Ilg mehr... Forum ]

Familienpfleger Haushaltsfee im Noteinsatz

Familienpfleger: Haushaltsfee im Noteinsatz
KarriereSPIEGEL - 26.07.2015

Sie helfen, wenn Eltern überfordert sind. Dann putzen sie, kochen, wickeln Babys und fragen auch mal Vokabeln ab. Familienhelfer verdienen wenig, aber erhalten wenigstens einen Bonus - Dankbarkeit. mehr... Forum ]

Verkäuferin mit wenig Geld So kommt man in München mit 2367 Euro brutto über die Runden

Verkäuferin mit wenig Geld: So kommt man in München mit 2367 Euro brutto über die Runden
KarriereSPIEGEL - 18.07.2015

Täglich acht Stunden auf Schicht, plus Samstagsdienst: Verkäufer haben einen Knochenjob, aber verdienen so wenig, dass sie nichts sparen können. Ab August gibt es 2,5 Prozent mehr Geld. Entspricht einem Einkauf beim Discounter. mehr... Forum ]

Top-Berufe aus Elternsicht "Am besten wirst du Arzt oder Informatiker"

Top-Berufe aus Elternsicht: "Am besten wirst du Arzt oder Informatiker"
KarriereSPIEGEL - 16.07.2015

Wenn Kinder Müllmann oder Astronautin werden wollen, lachen die Eltern - noch. Für später wünschen sie sich etwas Handfestes: Weltweit stehen Jobs mit Medizin, Technik und Computern hoch im Kurs, zeigt eine Umfrage. mehr... Video | Forum ]


KarriereSPIEGEL auf Twitter

Verpassen Sie keinen KarriereSPIEGEL-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:



Social Networks