ThemaBerufeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Brotlose Kunst "Comiczeichner sind wie Junkies"

Brotlose Kunst: "Comiczeichner sind wie Junkies"
KarriereSPIEGEL - 31.08.2014

Sechs Jahre arbeitete Comiczeichner Calle Claus an seinem letzten Buch, Geld verdient hat er damit kaum. Bestseller-Comics wie "Micky Maus" oder "Garfield" gelingen den wenigsten seiner Kollegen. Doch oft treibt sie die Besessenheit an. mehr... Forum ]

Zöllner im Rückreiseverkehr Öffnen Sie bitte die Heckklappe!

Zöllner im Rückreiseverkehr: Öffnen Sie bitte die Heckklappe!
KarriereSPIEGEL - 28.08.2014

Jagdtrophäen, Koks, Bargeld: Es gibt wenig, was die Zollbeamten Tobias Bühler und Iwan Pede noch nicht bei ihren Kontrollen gesehen haben. In Sekundenbruchteilen müssen sie entscheiden, ob sie ein Auto verdächtig finden. mehr... Video | Forum ]

Prämien für Azubis Wer jetzt kommt, kriegt doppeltes Gehalt

Prämien für Azubis: Wer jetzt kommt, kriegt doppeltes Gehalt
KarriereSPIEGEL - 25.08.2014

Deutsche Firmen buhlen mit Dienstwagen und Geldprämien um Azubis. Groß sind der Mangel an passenden Bewerbern und die Verzweiflung der Unternehmen. Doch nur mit Lockmitteln ist es auf die Dauer nicht getan. Von Pauline Schinkels mehr... Forum ]

In der Haut eines Stuntman "Ich will das Adrenalin im Körper spüren"

In der Haut eines Stuntman: "Ich will das Adrenalin im Körper spüren"
KarriereSPIEGEL - 21.08.2014

Von Beruf Krawallmacher: In Patrick Richters Job kracht und brennt es. Bei seinen Stunts hat er sich für einen Tag eine Kamera umgeschnallt. Springen Sie mit ihm über die Rampe! Von Robert Ackermann und Thies Schnack mehr... Video | Forum ]

Anonymes Job-Protokoll eines Piloten "Und dann musst du auch noch in die Gewitterzone"

Anonymes Job-Protokoll eines Piloten: "Und dann musst du auch noch in die Gewitterzone"
KarriereSPIEGEL - 19.08.2014

Viel Geld, viel Freiheit, Sex über den Wolken: Nach außen schillert der Pilotenberuf. Doch der Job-Alltag sieht anders aus. Ein Lufthansa-Mitarbeiter erzählt, was im Cockpit wirklich passiert. Aufgezeichnet von Lena Greiner mehr... Forum ]

Familie und Beruf "Warum ich den besten Job hinschmeiße, den ich je hatte"

Familie und Beruf: "Warum ich den besten Job hinschmeiße, den ich je hatte"
KarriereSPIEGEL - 15.08.2014

Max Schireson ist Firmenchef, seine Frau Professorin. Von ihr wollen Kollegen wissen, wie sie Job und Familie vereinbart. Ihn fragen sie, welches Auto er fährt. Jetzt gibt der 44-Jährige seinen Posten auf: für die Kinder. Ganz konsequent ist er dabei nicht. Von Pauline Schinkels mehr... Forum ]

Burgenblogger gesucht Tausche Büro gegen Schlosszimmer

Burgenblogger gesucht: Tausche Büro gegen Schlosszimmer
KarriereSPIEGEL - 15.08.2014

Als Burgherr am Rhein leben und dafür auch noch bezahlt werden? Geht, sagen die Vermarkter des Mittelrheins. Sie suchen einen Burgenblogger, der über die Region schreibt. Vorausgesetzt, er ist trinkfest und lärmresistent. Eine Glosse von Anja Tiedge mehr... Forum ]

Matrose auf der Donau Adieu, Schreibtischjob

Matrose auf der Donau: Adieu, Schreibtischjob
KarriereSPIEGEL - 13.08.2014

Neun Semester lang studierte Florian Betz "irgendwas mit Medien", dann fiel ihm auf: Am Schreibtisch zu sitzen, ist ganz schön öde. Er tauschte Studium gegen Ausbildung - und wurde Matrose auf Main und Donau. Von Hendrik Werner mehr... Forum ]

Videoserie "In der Haut von" Von mir lernt ihr den Schlag-Abtauch

Videoserie "In der Haut von": Von mir lernt ihr den Schlag-Abtauch
KarriereSPIEGEL - 11.08.2014

Wen Rugby langweilt, der kann es ja mal unter Wasser versuchen. Christine Reich ist Trainerin für die seltene Sportart Unterwasserrugby. Mit einer Kamera auf dem Kopf zeigt sie, wie rasant es in diesem Job zugeht. Von Janosch Delcker und Janita Hämäläinen mehr... Video | Forum ]

Seltenes Modellbau-Handwerk Am Anfang war der Kork

Seltenes Modellbau-Handwerk: Am Anfang war der Kork
KarriereSPIEGEL - 01.08.2014

Korkkrümel sind sein Beruf: Aus ihnen baut Dieter Cöllen Monumentalbauten der Antike nach. Am Anfang tat er sich mit der Technik schwer - denn seine Lehrmeister sind seit 300 Jahren tot. Von Marie-Charlotte Maas mehr... Forum ]



KarriereSPIEGEL auf Twitter

Verpassen Sie keinen KarriereSPIEGEL-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:



Social Networks