Digitaler Wandel: Arbeitnehmer sollen sich leichter fortbilden können

Digitaler Wandel: Arbeitnehmer sollen sich leichter fortbilden können

KarriereSPIEGEL - 30.11.2018

Drohnenkurse für Dachdecker, 3D-Drucker-Schulungen für Konstrukteure: Arbeitnehmer sollen sich besser auf den digitalen Wandel vorbereiten können. Der Bundestag stellt Mehrausgaben in Milliardenhöhe bereit. mehr... Forum ]

Mehr Geld für Studenten und Azubis: Bafög soll steigen

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2018

Der Höchstsatz soll auf 850 Euro angehoben werden, der Zuschlag für Mieten steigen und mehr Studenten und Azubis sollen Anspruch auf Bafög haben. Trotzdem gibt es Kritik an der geplanten Reform. mehr...

Mindestlohn und Abschlüsse: Ministerin Karliczek will Ausbildung in Deutschland komplett umbauen

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2018

„Berufsbachelor“, „Berufsmaster“ und ein bundesweiter Mindestlohn für Azubis: Bildungsministerin Anja Karliczek will die Ausbildung in Deutschland von Grund auf erneuern - die Änderungen sollen 2020 in Kraft treten. mehr...

Berufsschulen 2030: Eine Viertelmillion mehr Berufsschüler als bisher prognostiziert

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2018

Die Bildungsgewerkschaft GEW erwartet bis 2030 deutlich mehr Berufsschüler als die Kultusminister. Sie beruft sich auf eine neue Studie und warnt: „Der Mangel an Berufsschullehrern wird noch größer werden.“ mehr...

Personalnot an Berufsschulen: Bis 2030 werden 60.000 neue Lehrer gebraucht

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2018

Der Lehrermangel in Deutschland trifft die Berufsschulen besonders hart, zeigt eine Studie. Experten werfen der Politik gravierende Versäumnisse vor. mehr...

Studie: Geringqualifizierte und Arme bilden sich selten weiter

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2018

Nur wenige Menschen beteiligen sich an Weiterbildungsangeboten. Vor allem Ärmere und Geringqualifizierte bilden sich kaum weiter. Experten fordern deshalb, dass der Staat mehr Geld in die Hand nimmt. mehr...

OECD-Bildungsbericht: Ausbildung schützt fast so gut vor Arbeitslosigkeit wie ein Studium

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Wer eine Berufsausbildung macht, findet in Deutschland inzwischen fast genauso leicht einen Job wie ein Akademiker. Das zeigt der neue OECD-Bildungsbericht. mehr...

DGB-Ausbildungsreport: Azubis sind so unzufrieden wie noch nie

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2018

Viele Überstunden, miese Bezahlung, kaum Ruhezeiten: Lehrlinge klagen über ihre Arbeitsbedingungen - laut einer DGB-Studie vor allem über die Arbeitszeiten. mehr...

Mindestvergütung: DGB fordert 635 Euro für Azubis

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2018

Zum Start des neuen Ausbildungsjahres will der Deutsche Gewerkschaftsbund die Arbeitsbedingungen der Azubis verbessern. Diese sollten besser verdienen und nach langen Tagen in der Berufsschule nicht mehr in ihre Betriebe müssen. mehr...

Azubis über ihre Bewerbung: „Alle schauen immer nur auf die Noten“

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2018

Viele Betriebe finden keine Lehrlinge - aber viele Jugendliche finden auch keine Lehrstelle. Hier erzählen junge Menschen, wie es ihnen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz ergangen ist. mehr...

Azubi-Mangel: Warum das Handwerk boomt - und trotzdem Nachwuchs fehlt

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2018

Wer ein Haus bauen oder renovieren will, muss wochenlang auf Dachdecker oder Klempner warten: Die Auftragsbücher der Handwerker sind voll. Trotzdem finden sie keine Lehrlinge. Woran liegt das? mehr...