ThemaBetreuungsgeldRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Streit über Betreuungsgeld: Seehofer bollert vor dem Koalitionstreffen gegen die SPD

Streit über Betreuungsgeld: Seehofer bollert vor dem Koalitionstreffen gegen die SPD

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2015

Das von der CSU geforderte Betreuungsgeld steht auf der Kippe, und der Chef wird dünnhäutig: Vor dem Koalitionstreffen greift Horst Seehofer die SPD an - vor allem Familienministerin Manuela Schwesig. mehr... Forum ]

Familienpolitik: Koalition will Alleinerziehende stärker entlasten

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2015

Alleinerziehende können doch auf eine stärkere Steuerentlastung hoffen - das verlautete aus Koalitionskreisen. Offenbar muss Familienministerin Schwesig für die zusätzlichen Gelder aufkommen. mehr...

Betreuungsgeld vor dem Verfassungsgericht: Juristisch durchgefallen

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Ein Urteil wird erst in einigen Monaten verkündet, doch das Ergebnis scheint schon jetzt klar: Das Betreuungsgeld wird vor dem Verfassungsgericht durchfallen. Zu dünn sind die Argumente des Bundes, zu massiv die Zweifel der Richter. mehr...

Verhandlung in Karlsruhe: Verfassungsrichter zweifeln am Betreuungsgeld

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Das Betreuungsgeld steht auf der Kippe. Das Bundesverfassungsgericht hat nun in einer Verhandlung massive Zweifel an der Rechtmäßigkeit des umstrittenen Gesetzes geäußert. mehr...

Klage in Karlsruhe: Ist das Betreuungsgeld verfassungswidrig?

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Das Bundesverfassungsgericht verhandelt über das Betreuungsgeld. Und ausgerechnet das SPD-geführte Familienministerium soll die Leistung verteidigen, die es am liebsten abschaffen würde. Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr...

Umstrittene Sozialleistung: Fast 400.000 Familien erhalten Betreuungsgeld

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2015

Am Dienstag entscheidet das Bundesverfassungsgericht über die Zukunft des Betreuungsgelds. Die umstrittene Unterstützung nehmen immer mehr Eltern in Anspruch - vor allem westdeutsche. mehr...

Kommentar zum Betreuungsgeld: Gebt die Millionen frei

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2015

Im Etat der Bundesregierung ruhen offenbar Millionen ungenutzte Euro aus dem Betreuungsgeld. Es wird Zeit, dieses Geld neu zu verteilen - zum Beispiel an alleinerziehende Mütter und Väter. mehr...

Streit über Familienpolitik: Kampf ums Gedöns

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2015

Das Kindergeld wird nur leicht erhöht, und Alleinerziehende gehen leer aus: Ausgerechnet die Familien- und Sozialpolitik sorgt in der schwarz-roten Koalition für einen Grundsatzstreit. Eine schnelle Einigung ist nicht absehbar. mehr...

Familienpolitik: Union verbittet sich SPD-Kritik am Betreuungsgeld

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2014

Ein Jahr nach Einführung des Betreuungsgeldes wachsen die Zweifel an der Prämie. In der SPD sympathisiert mancher mit einer Abschaffung - sehr zum Ärger der Union. mehr...

Familienpolitik: Politiker fordern Abschaffung des Betreuungsgeldes

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2014

Die CSU setzte das Betreuungsgeld vor einem Jahr gegen großen Widerstand durch. Doch jetzt fühlen sich Politiker von SPD und Grünen durch eine Studie bestätigt - und fordern eine Streichung der Zahlungen. mehr...

Familienpolitik: SPD und Grüne halten Betreuungsgeld für bildungsfeindlich

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2014

Seit einem Jahr gibt es das Betreuungsgeld für junge Familien, doch die Kritik daran reißt nicht ab: SPD und Grüne bemängeln, die Sozialleistung verschlechtere die Bildungschancen von Migranten. Unter Familien ist die Leistung trotzdem populär. mehr...

Themen von A-Z