Demografische Entwicklung seit 1997: Minus 2,3 Millionen Kinder

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2018

Die deutsche Gesellschaft altert: Seit Ende der Neunzigerjahre ist die Zahl der Minderjährigen stark zurückgegangen. Das zeigt eine neue Studie. mehr...

Migration: Australischer Minister will Einwanderer aus Großstädten verbannen

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2018

In Australien wachsen vor allem Metropolen wie Sydney. Während dort die Kosten steigen, fehlen in ländlichen Regionen Arbeiter. Ein Minister will deshalb Einwanderer nicht mehr in Großstädten wohnen lassen. mehr...

„Japan - Abstieg in Würde“: Tödlicher Pflegenotstand

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2018

Japan vergreist, doch das Land ist nicht darauf eingestellt, immer mehr Senioren zu versorgen. Die mangelnde Unterstützung bei der Pflege treibt viele Angehörige in die Verzweiflung - mit fatalen Folgen. mehr...

Zensus-Urteil: Volkszählung 2011 war verfassungsgemäß

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Die Volkszählung 2011 ist korrekt abgelaufen. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Berlin und Hamburg hatten gegen den Zensus geklagt. mehr...

Volkszählungen: „Es gibt keine harmlosen Daten“

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Mittwoch entscheidet das Bundesverfassungsgericht über Klagen zum Zensus 2011. Fast vergessen ist der Massenprotest der Achtzigerjahre - ein junger Jurist trug zum Stopp der Volkszählung bei, ein Soziologiestudent rief zum Boykott auf. mehr...

Verfall von Städten: Griechenland in Japan

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2018

Yubari war einst Boom-Town, mit Freizeitpark, Skipisten, Filmfest - und jeder Menge Kohle unter der Erde. Heute verfällt die japanische Stadt, ganze Viertel siechen dahin. Doch wer geblieben ist, will kämpfen. mehr...

Japan im Wandel: Ein Land geht in Rente

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2018

TV-Spots für Senioren-Windeln, Probeliegen im Sarg auf der Todesmesse: Japans Industrie stellt sich auf die vergreisende Bevölkerung ein. Für das Land ist der Wandel ein gigantisches Problem. mehr...

Machtwort zur Rentenreform: Putins Befreiungsschlag

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2018

Wladimir Putin hat sich endlich zum heikelsten Thema der russischen Politik geäußert: der Rentenreform. Der russische Präsident stand unter Druck - und könnte am Ende dennoch als Gewinner dastehen. mehr...

Russland: Putin macht Zugeständnisse bei Rentenreform

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2018

Erstmals seit Jahrzehnten soll das Renteneintrittsalter in Russland erhöht werden. In der Bevölkerung sind die Pläne von Wladimir Putin äußerst unbeliebt. Nun kündigt der Präsident eine Abmilderung an. mehr...

Deutschland 2017: Leichter Rückgang bei der Geburtenzahl

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2018

2017 kamen in Deutschland weniger Kinder zur Welt als im Jahr davor. Seit 2012 war die Zahl der Geburten stetig gestiegen. mehr...