ThemaWeltbevölkerungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Streit über Subventionen: Indien lastet Scheitern des Handelsabkommen Industrieländern an

Streit über Subventionen: Indien lastet Scheitern des Handelsabkommen Industrieländern an

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2014

Ein weltweites Abkommen sollte den globalen Handel stärken und Armut bekämpfen: Indien sieht jedoch sein Ernährungsprogramm gefährdet und verweigert die Unterschrift - die Verantwortung liege bei den Industrieländern. mehr... Forum ]

Fußnote: 8196400

DER SPIEGEL - 04.08.2014

Japan: Schrumpfende Bevölkerung führt zu vermehrtem Wohnungsleerstand. Wohnungen stehen in Japan leer. Das sind 13,5?Prozent - und 628?500 mehr als vor fünf Jahren, teilte die Regierung mit. Ein Grund für den Leerstand: Die Bevölkerung schrumpft. 2... mehr...

Demografie: Die Rente mit 76 wird kommen

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2014

Die Regierung will die Bürger auf sanfte Art auf die vergreisende Gesellschaft vorbereiten. In Wahrheit werden uns nur radikale Maßnahmen vor der Verarmung bewahren. Aus der Rente mit 67 müsste eigentlich die Rente mit 76 werden. mehr...

Datenlese: Wo Deutschland ausstirbt

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2014

Wer gestern Vatertag feierte, hat schon die nächste Generation auf den Weg gebracht. Doch nicht überall werden genug Kinder geboren, um Sterbefälle oder Fortzüge auszugleichen. Unsere Karte zeigt, wo der Einwohnerschwund am größten ist. mehr...

Lockerung der Ein-Kind-Politik: China plant mit zwei Millionen mehr Babys pro Jahr

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2014

Weil in China mehr Familien zwei Kinder bekommen dürfen, rechnet die Regierung mit einer regelrechten Babyschwemme: Zwei Millionen zusätzliche Geburten soll es pro Jahr geben. mehr...

Oh, Baby!

DER SPIEGEL - 19.04.2014

Die Zahl der Paare, die im fortgeschrittenen Alter Eltern werden, steigt. Manche Experten sprechen von einer unterschätzten Entwicklung, sie ist ein Segen für die Gesellschaft - und gleichzeitig ihr Fluch. Eine junge Mutter wollte Luise Helbach wer... mehr...

Volkszählung: Statistiker zählen mehr Ehen in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Das Statistische Bundesamt hat neue Daten über die deutsche Bevölkerung veröffentlicht. Ein überraschendes Ergebnis: Die Zahl der Verheirateten ist deutlich höher, die der Ledigen deutlich niedriger als erwartet. Erstmals haben die Statistiker auch die über 100-Jährigen gezählt. mehr...

Gibt es zu viele Menschen, Herr Boote?

DER SPIEGEL - 24.03.2014

Hat die Erde doch nicht zu viele Menschen?. Werner Boote, 48, Filmregisseur und Autor, hat vier Jahre zur Überbevölkerung recherchiert. Diese Woche kommt sein Film "Population Boom" in Deutschland in die Kinos.SPIEGEL: Gerade hat der US-Biologe C... mehr...

DEMOGRAFIE: Deutsche Wanderung

DER SPIEGEL - 20.01.2014

Deutschland in der demografischen Entwicklung dreier Zeiträume. Wie hat sich die Zahl der Einwohner, die auf dem jetzigen Gebiet Deutschlands wohnen, seit 1855 entwickelt? Welche Regionen wuchsen, welche schrumpften? Der Wissenschaftler Sebastian K... mehr...

Datenlese: 175 Jahre im Zeitraffer

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2014

Eine Deutschlandkarte mit Beulen, denen man beim Wachsen und Schrumpfen zusehen kann - unsere Animation zeigt, wie sich die Verteilung der Einwohner langfristig entwickelt hat. Dabei wird deutlich: Schuld an der Entvölkerung des Ostens ist nicht allein die DDR. mehr...

Making-of: Expedition auf den Datenberg

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2014

Dieses Projekt war schon fast tot, bevor es richtig begann. Am Anfang sollte es nämlich "Städte 1900" heißen und die Bevölkerungsentwicklung der größten 100 Städte in Deutschland seit 1900 zeigen. Doch das ging nicht. Am Ende wurde etwas viel Schöneres daraus. mehr...

Themen von A-Z