Ärger um Schulschließungen: Hamburger bitten Papst um Hilfe

Ärger um Schulschließungen: Hamburger bitten Papst um Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2018

Die katholische Kirche will in Hamburg acht Schulen schließen. Wie das Erzbistum dabei vorgeht, hat viele Gläubige im Norden erschüttert. Nun wenden sie sich an den Papst. Von Heike Klovert mehr... Forum ]

Geberkonferenz: Deutschland knausert bei globaler Bildungskrise

Geberkonferenz: Deutschland knausert bei globaler Bildungskrise

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2018

Deutschland ist ein wirtschaftliches Schwergewicht in der Welt. Aber wenn es darum geht, die weltweite Bildungskrise zu bekämpfen, wird vor allem schwer gespart. mehr...


Podcast "Stimmenfang": Plötzlich Lehrer - wie Quereinsteiger Lücken stopfen

Podcast "Stimmenfang": Plötzlich Lehrer - wie Quereinsteiger Lücken stopfen

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2018

In deutschen Klassenzimmern unterrichten Tausende Quereinsteiger. Flexible Antwort auf den Lehrermangel oder gefährliches Experiment? Hören Sie Erfahrungen aus dem Schulalltag im neuen Podcast. Von Sandra Sperber und Yasemin Yüksel mehr... Forum ]

Reine Zuwanderer-Schulen: Ist das Apartheid - oder gut?

Reine Zuwanderer-Schulen: Ist das Apartheid - oder gut?

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2018

Manche Städte, etwa Hagen, nehmen Zuwanderer nicht mehr in normale Schulen auf, sondern lassen sie separat unterrichten. Lehrer und Politiker streiten, ob das die Integration fördert oder bremst. Von Lukas Eberle und Miriam Olbrisch mehr...


Bistum Hamburg schließt Schulen: Wo die Nächstenliebe aufhört

Bistum Hamburg schließt Schulen: Wo die Nächstenliebe aufhört

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2018

Die katholische Kirche will acht Schulen in Hamburg aufgeben und schockiert damit Kinder, Eltern und Lehrer. Auch in anderen Bistümern sind Bildungsstätten bedroht - obwohl die Kirchensteuern sprudeln. Von Heike Klovert mehr... Forum ]

GroKo-Sondierung: Bund soll wieder Schulpolitik machen - aber nur ein bisschen

GroKo-Sondierung: Bund soll wieder Schulpolitik machen - aber nur ein bisschen

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2018

Ganztagsbetreuung für Grundschüler, ein nationaler Bildungsrat und eine "Investitionsoffensive": Union und SPD haben sich in der Bildung viel vorgenommen. Doch schon kurz nach der Sondierung gibt es Streit. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]


Was sich 2018 ändern muss: Die Deutschen sind zu anspruchslos

Was sich 2018 ändern muss: Die Deutschen sind zu anspruchslos

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2018

Gute Vorsätze fürs neue Jahr - die sollte vor allem der Staat fassen. Hier sind fünf Dinge, die wir uns 2018 nicht mehr gefallen lassen sollten. Eine Kolumne von Jakob Augstein mehr... Forum ]

Förderschulen: Warum ein Kultusminister die Inklusion für gescheitert hält

Förderschulen: Warum ein Kultusminister die Inklusion für gescheitert hält

SPIEGEL ONLINE - 25.12.2017

In Deutschland sollen Kinder mit Behinderungen auf Regelschulen statt auf Förderschulen geschickt werden. Marco Tullner, Kultusminister in Sachsen-Anhalt, hält das für den falschen Weg. Ein Interview von Miriam Olbrisch mehr...


Jahresvergleich: Mehr Geld für Bildung - und doch zu wenig

Jahresvergleich: Mehr Geld für Bildung - und doch zu wenig

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2017

In diesem Jahr gibt Deutschland 128,4 Milliarden Euro für Bildung aus - spürbar mehr als 2016. Doch es reicht längst nicht. mehr... Forum ]

Neue Klassengesellschaft: Wer diesen Satz lesen kann, hat gute Eltern

Neue Klassengesellschaft: Wer diesen Satz lesen kann, hat gute Eltern

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2017

Wenn ein Fünftel der Grundschüler nach der vierten Klasse nicht richtig lesen und schreiben kann, was sagt uns das über die Eltern? Oder anders gefragt: Ist Armut eine Entschuldigung, den Kindern nicht vorzulesen? Eine Kolumne von Jan Fleischhauer mehr... Forum ]