Thema Bildungspolitik

Alle Artikel und Hintergründe

Digitalverständnis von Schülern: Programmieren lernen hilft nicht

Digitalverständnis von Schülern: Programmieren lernen hilft nicht

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2017

Sollten Kinder in der Schule programmieren lernen? Nein, findet unser Kolumnist Sascha Lobo - und möchte gern wissen, was Sie darüber denken. mehr... Forum ]

Junge Studenten: Mit 17 im Hörsaal

Junge Studenten: Mit 17 im Hörsaal

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2017

Jedes Jahr studieren mehr Minderjährige. Doch sind die Überflieger an der Uni angekommen, bleiben sie an vielen Stellen Nesthäkchen. Ohne Mama kriegen sie nicht mal einen Bibliotheksausweis. Drei 17-Jährige berichten. Von Swantje Unterberg mehr... Forum ]


Abitur: Es geht los - mit denselben Aufgaben für alle

Abitur: Es geht los - mit denselben Aufgaben für alle

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2017

In Deutsch, Mathe, Englisch und Französisch sollen sich die Abiturniveaus nun annähern: Die Bundesländer können sich aus einem gemeinsamen Aufgabenpool bedienen. Doch das Konzept hat viele Kritiker. mehr... Forum ]

Neue Studie zu Bildungsgerechtigkeit: Falscher Wohnort? Pech gehabt!

Neue Studie zu Bildungsgerechtigkeit: Falscher Wohnort? Pech gehabt!

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2017

Deutsche Schulen bemühen sich um bessere Chancen für alle Kinder - doch das klappt laut einer Studie nicht in allen Bundesländern. Bei den Fähigkeiten der Schüler betragen die regionalen Unterschiede bis zu drei Jahre. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]


Schul-Debatte: Je kleiner die Klasse, desto besser - oder?

Schul-Debatte: Je kleiner die Klasse, desto besser - oder?

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2017

Lehrer beklagen gern, ihre Klassen seien zu groß. Und viele Eltern stimmen zu. Aber nützen kleinere Lerngruppen wirklich dem Unterricht? Schulpädagogikprofessor Klaus Zierer bezweifelt das. mehr... Forum ]

Statistisches Bundesamt: Hochschulen zählen mehr minderjährige Studenten

Statistisches Bundesamt: Hochschulen zählen mehr minderjährige Studenten

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

An deutschen Unis studieren so viele Minderjährige wie nie zuvor. Fast 4000 Studenten unter 18 zählte das Statistische Bundesamt. Ohne Erlaubnis der Eltern dürfen sie eigentlich nicht einmal einen Bibliotheksausweis ordern. mehr...


Debatte um Schulz' Abitur: Die Eingebildeten

Debatte um Schulz' Abitur: Die Eingebildeten

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2016

Vieles kann man Martin Schulz vorhalten - aber bitte nicht seine angeblich unzureichende Bildung. Wer meint, dass einer ohne Abitur nicht Kanzler werden darf, kündigt den demokratischen Konsens auf. Ein Kommentar von Horand Knaup mehr... Forum ]

Eignungstest für Polizisten: Säbelzahntiger auf dem Strafzettel

Eignungstest für Polizisten: Säbelzahntiger auf dem Strafzettel

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2016

Angehende Polizisten müssen wissen, wie man urzeitliche Raubtiere buchstabiert - oder Eissorten wie "Stracciatella". Doch viele Bewerber fallen beim Deutschtest durch. Zu viele. Von Maik Baumgärtner und Martin Knobbe mehr...


Pisa-Studie: Deutsche Schüler landen auf Platz 16 von 72

Pisa-Studie: Deutsche Schüler landen auf Platz 16 von 72

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2016

Im internationalen Schulvergleich Pisa hält sich Deutschland im oberen Mittelfeld. Aber bei der Frage, wie viele Schüler sich eine Karriere in den Naturwissenschaften vorstellen können, schneiden nur zwei Länder schlechter ab. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

System Sitzenbleiben: Die Scham soll bessere Noten bringen 

System Sitzenbleiben: Die Scham soll bessere Noten bringen 

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2016

Schüler in Hamburg können nicht sitzenbleiben, Schüler in Bayern schon. Was bringt die Ehrenrunde, in der man alle Fächer wiederholen muss, obwohl man doch nur in einigen schlecht ist? Von Lisa Kutteruf mehr... Forum ]