ThemaBiodiversität

Alle Artikel und Hintergründe

Klimawandel: Was die Artenvielfalt wirklich bedroht

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2016

Dass auf der Welt immer mehr Tiere bedroht sind, hat vor allem mit dem Klimawandel zu tun, so die Annahme vieler Forscher. Doch möglicherweise sind vor allem altbekannte Feinde der Grund. mehr...

Schön, aber unerwünscht: 37 Tier- und Pflanzenarten bekommen EU-Verbot

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Die EU-Kommission hat eine Liste mit 37 Arten veröffentlicht, die in Europa bekämpft werden sollen. Alle stammen von fremden Kontinenten, aber längst nicht alle werden dahin zurückkehren. mehr...

Artenschutz: Borneo-Orang-Utan und Walhai vom Aussterben bedroht

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2016

Die Weltnaturschutzunion hat den Borneo-Orang-Utan auf die Rote Liste gesetzt. Auch der größte Fisch der Welt ist bedroht. Die Ursache ist einmal mehr der Mensch. mehr...

Schiffsverkehr und invasive Arten: Welcher blinde Passagier zum Problem wird

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2016

Meeresbewohner können durch den Schiffsverkehr in weit entfernte Regionen gelangen und sich dort ausbreiten. Ein neues Modell soll vorhersagen, welche Arten gefährlich werden. mehr...

Massensterben: Die meisten Arten verschwinden völlig spurlos

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2016

Von den meisten Tierarten, die aussterben, sind keine Fossilien zu finden. Was bedeutet das in Bezug auf die großen Aussterbewellen? War alles noch viel schlimmer als bisher gedacht?Wenn Wissenschaftler geologische Epochen benennen, machen sie das -… mehr...

Paläozoologie: Morden in XXL

DER SPIEGEL - 19.09.2015

Warum starben in den vergangenen 50 000 Jahren so viele große Tiere aus – vom Säbelzahntiger und Elefantenvogel bis zum tonnenschweren australischen Beutelwesen? Neue Studien präsentieren Beweise: Der Mensch ist schuld. mehr...

Tiere und Pflanzen: Jede dritte Art in Deutschland ist bedroht

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Kiebitz, Feldlerche, Stör - Tausende heimische Arten sind in ihrem Bestand gefährdet, warnt das Bundesamt für Naturschutz. Hauptursache sind Monokulturen in der Landwirtschaft. Eine der wenigen Erfolgsgeschichten: der Wolf. mehr...

Umwelt: Neubau mit Staubbad

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Ökologen und Landschaftsplaner entwerfen tiergerechte Häuser. Lässt sich mit Mensch-Tier-WGs die Artenvielfalt in den Städten schützen? mehr...

Fund in Los Angeles: Kleine Fliegen in der großen Stadt

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2015

Niemals hätten Forscher sie ausgerechnet in Los Angeles vermutet - doch dann entdeckten sie zwei winzige Insektenarten, die bisher nur aus ganz anderen Teilen der Welt bekannt waren. Sie kamen wohl als blinde Passagiere in die Stadt. mehr...

Artensterben: Dreimal pro Woche Sexualmassage

DER SPIEGEL - 18.04.2015

Nashorn, Kondor und Stummelfußfrosch: Tausende Spezies siechen dahin. Ist der Mensch eine Naturkatastrophe - vergleichbar mit Asteroiden oder Supervulkanen? mehr...