ThemaBiologieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Symbiose: Krabben verteidigen Korallenriffe gegen Schneckeninvasion

Symbiose: Krabben verteidigen Korallenriffe gegen Schneckeninvasion

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Korallen sind angewiesen auf den Schutz anderer: Krabben schützen Riffe gegen die Invasion von Seesternen und Schnecken. Experimente zeigen: Fehlen die Verteidiger, werden Korallen überrannt. mehr... Forum ]

Todesfalle: Fledermäuse verwechseln Windräder mit Bäumen

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Fledermäuse nähern sich Windrädern, als ob sie Bäume anfliegen würden - das zeigt eine Langzeitüberwachung dreier Rotoren. Langsam drehende Rotorblätter scheinen am gefährlichsten. mehr...

Teenager bei Tierquälerei gefilmt: Paar wegen Videos zu lebenslanger Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Spärlich bekleidete Teenager, die vor laufender Kamera Tiere quälen und töten: Selten hat ein Crush-Video so viel Entsetzen hervorgerufen, wie das eines geschäftstüchtigen Paares aus Manila. Jetzt müssen beide lebenslang in Haft. mehr...

Hundesurfen: Gut geglitten, Schildkrötensuppe!

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

In Kalifornien gibt es Surfwettkämpfe auch für Hunde. Weil die sich nicht wehren können, werden sie von ihren Haltern in Rettungswesten gesteckt und in die Welle geschoben. Nichts im Vergleich zum anschließenden Verkleidungsmarathon. mehr...

Größter Dino-Friedhof der Welt: Am Dinorado

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Eine Hochebene in der Coahuila-Wüste in Mexiko entpuppt sich als lohnende Ausgrabungstätte: Wissenschaftler aus Deutschland legen zahlreiche Dinosaurierskelette frei. Jetzt hoffen sie auf den größten Fund. mehr...

Neuro-Forschung: Was durstige Fruchtfliegen zum Wasser treibt

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Durst lässt wasserscheue Fliegen umdenken: Der Botenstoff Dopamin lenkt sie automatisch in feuchtere Gebiete. Dieser Belohnungskreislauf funktioniert auch bei anderen Lebewesen. mehr...

Biorhythmus: Höhlenfisch macht jede Nacht durch

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Viele Tiere besitzen einen Tag-Nacht-Rhythmus. Nicht so ein mexikanischer Höhlenfisch. Sein Stoffwechsel ist stets konstant - und das Tier profitiert davon. mehr...

Zoo in Posen: Empörte Politikerin lässt liebestolle Esel trennen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Solch ein unzüchtiges Verhalten! Und dann auch noch direkt neben einem Spielplatz! Die Fortpflanzungsfreude eines Eselpaares ging einer Politikerin in Polen zu weit. Aber am Ende musste sie sich dem öffentlichen Druck beugen: Kein Sex ist auch keine Lösung. mehr...

Steinzeit-Menschen: Eurasier waren clevere Erfinder

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Wo lebten die besten Handwerker der Steinzeit? In Afrika, glaubten Forscher bislang. Doch Funde aus Armenien zeigen, dass auch die Bewohner Eurasiens mit viel Geschick Steine bearbeiten konnten. mehr...

Vielzellerfossilien: Embryonen aus der Urzeit

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Die Wissenschaft tut sich schwer, die Entstehung vielzelligen Lebens auf der Erde zu erklären. Die Theorien sind so zahlreich wie die Funde selbst. Neue Fossilfunde könnten jetzt einen Hinweis auf die Abstammungslinie tierischen Lebens geben. mehr...

Antarktisfische: Die paradoxe Nebenwirkung natürlicher Frostschutzmittel

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Viele Fische im Südpolarmeer überleben nur, weil sie Frostschutzmittel herstellen können. Doch für den evolutionären Vorteil zahlen die Fische einen hohen Preis: In ihrem Körper sammelt sich paradoxerweise Eis. mehr...

Themen von A-Z