ThemaBiologieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Angepasste Vögel: Amseln sind in der Stadt länger wach

Angepasste Vögel: Amseln sind in der Stadt länger wach

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Sie singen früher und gehen später schlafen: Amseln verhalten sich in Städten deutlich anders als auf dem Land, wie Studien ergeben haben. Die Waldvögel haben sich demnach erstaunlich gut an das Zusammenleben mit dem Menschen angepasst. mehr...

Angepasste Vögel: Amseln sind in der Stadt länger wach

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Sie singen früher und gehen später schlafen: Amseln verhalten sich in Städten deutlich anders als auf dem Land, wie Studien ergeben haben. Die Waldvögel haben sich demnach erstaunlich gut an das Zusammenleben mit dem Menschen angepasst. mehr...

So geht Bluffen: Wir tragen Schulterpolster oder Wonderbras

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Ein Krokodil, das aussieht wie ein Baum, ein Kuckuck im falschen Nest: Das ganze Tierreich ist ein Bluff, findet der Biologe Guido Westhoff. Er erklärt, was Menschen daraus lernen können - und in welchem Punkt sie überlegen sind. mehr...

Nordsee: Grippeviren haben Seehundsterben ausgelöst

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2014

Binnen weniger Tage sind 350 Seehunde auf deutschen Nordseeinseln verendet. Nun steht die Ursache des Massensterbens fest: eine Virusinfektion. Für Naturschützer ist das trotz allem eine gute Nachricht. mehr...

Kopulierende Urzeittiere: Panzerfische erfanden den Sex

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2014

Waren Panzerfische die ersten Wesen der Erdgeschichte, die kopulierten? Geschlechtsmerkmale an Versteinerungen deuten darauf hin. mehr...

Umstrittene Maßnahme zum Tierschutz: Prinz Charles lässt graue Eichhörnchen keulen

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2014

Es begann vor etwa 150 Jahren mit einem Paar, heute bevölkern sie fast ganz Großbritannien: Aus Amerika eingeschleppte graue Eichhörnchen bedrohen ihre roten Artgenossen. Jetzt greift auch Prinz Charles zu drastischen Maßnahmen. mehr...

Rätselhafte Krankheit: 230 Seehunde sterben vor Schleswig-Holstein

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2014

Immer mehr tote Seehunde werden an die Nordseeküste Schleswig-Holsteins gespült. Tierärzte rätseln über die Ursache. mehr...

Affe Charly: Frankfurter Zoo schläfert den wohl ältesten Orang-Utan der Welt ein

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Gelenkschmerzen und Alterserscheinungen machten Charly schon länger zu schaffen. Nun hat der Frankfurter Zoo den 57 Jahre alten Orang-Utan einschläfern lassen. mehr...

Ausgestorbene Art: Monster-Känguru konnte nicht hüpfen

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Ein Hüpfer, noch einer, und noch einer - so kennt man Kängurus. Doch das war nicht immer so. Eine längst ausgestorbene Art war zu schwer, um leichtfüßig abzuheben. mehr...

Klage von Rottweiler-Besitzern: 2000 Euro Kampfhundesteuer sind zu viel

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Kommunen dürfen für Kampfhunde höhere Steuern erheben als für andere Rassen - aber nicht nach Belieben. 2000 Euro im Jahr sind in jedem Fall zu viel, hat nun das Bundesverwaltungsgericht entschieden. mehr...

Urzeit-Echsen: Riesenkrokodile, so lang wie ein Omnibus

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Wo heute Europa liegt, war früher ein flacher Ozean - mit furchterregenden Bewohnern. Forscher haben jetzt anhand von Fossilien berechnet, dass Krokodile von der Länge von Nahverkehrsbussen in dem Meer zu Hause waren. mehr...

Themen von A-Z