ThemaBitcoinRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Online-Drogenhandel: Ermittler sollen Bitcoin unterschlagen haben

Online-Drogenhandel: Ermittler sollen Bitcoin unterschlagen haben

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2015

Hunderttausende Dollar Bitcoin sollen in die Taschen von zwei verdeckten Ermittlern im Silk-Road-Fall geflossen sein. Die US-Polizeibeamten haben wohl mit den Betreibern der Drogenplattform kooperiert. mehr... Forum ]

Drogenbörse Silk Road: Top-Dealer muss fünf Jahre ins Gefängnis

Drogenbörse Silk Road: Top-Dealer muss fünf Jahre ins Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Ein US-Gericht hat den als NOD bekannten Online-Drogendealer zu fünf Jahren Haft verurteilt. Der 41-Jährige ist mit Geschäften über die Internet-Plattform Silk Road zum Millionär geworden. mehr... Forum ]

Silk-Road-Nachfolger: Online-Drogenhandel verschwunden - und mit ihm Millionen Dollar

Silk-Road-Nachfolger: Online-Drogenhandel verschwunden - und mit ihm Millionen Dollar

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Drogen, Waffen, gefälschte Ausweise - das alles gab es bei einem Online-Schwarzmarkt namens Evolution Market. Doch nun haben die Betreiber das Portal aus dem Netz genommen. mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Bitcoins für Griechenland

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Bitcoins für Griechenland

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2015

Viele Ökonomen tun Kryptowährungen wie Bitcoin als Unsinn ab - und liegen damit falsch. Wenn die aktuelle Krise sich weiter zuspitzt, könnte eine digitale Währung noch sehr wichtig werden - für Griechenland und für den Rest der Eurozone. Eine Kolumne von Wolfgang Münchau mehr... Forum ]

Ransomware: US-Polizisten zahlen Lösegeld für ihre Daten

Ransomware: US-Polizisten zahlen Lösegeld für ihre Daten

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2015

Eine amerikanische Polizeistation ist Opfer eines Lösegeld-Trojaners geworden. Doch statt ruhig zu bleiben, zahlten die Polizisten rund 600 Dollar an die Erpresser. Dabei hätte es vielleicht eine viel einfachere und preiswertere Lösung gegeben. mehr... Forum ]

Bitcoin-Börse: Coinbase bekommt Zulassung der US-Behörden

Bitcoin-Börse: Coinbase bekommt Zulassung der US-Behörden

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Bitcoin macht einen wichtigen Schritt in Richtung Mainstream: Mit Coinbase gibt es in den USA nun einen offiziell genehmigten Handelsplatz für die Digitalwährung. Der Bitcoin-Kurs stieg prompt. mehr... Forum ]

Geldwäsche für Silk Road: Vier Jahre Gefängnis für Bitcoin-Händler

Geldwäsche für Silk Road: Vier Jahre Gefängnis für Bitcoin-Händler

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Er soll Geldwäsche für digitalen Drogenhandel betrieben haben - nun muss der 55-jährige Robert Faiella für vier Jahre ins Gefängnis. Die illegalen Geschäfte liefen auf der mittlerweile geschlossenen Plattform Silk Road. mehr... Forum ]

Online-Drogenhandel: Prozess gegen mutmaßlichen Silk-Road-Betreiber beginnt

Online-Drogenhandel: Prozess gegen mutmaßlichen Silk-Road-Betreiber beginnt

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Drogenhandel, Geldwäsche, möglicherweise sogar Auftragsmorde sollen über die Handelsplattform Silk Road abgewickelt worden sein. Jetzt steht deren mutmaßlicher Betreiber vor Gericht. Ihm droht eine jahrzehntelange Haftstrafe. mehr... Forum ]

Bitstamp-Sicherheitslücke: Bitcoin im Wert von fünf Millionen Dollar erbeutet

Bitstamp-Sicherheitslücke: Bitcoin im Wert von fünf Millionen Dollar erbeutet

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2015

Bitstamp ist offenbar Ziel eines Hackerangriffs geworden - anschließend hat die europäische Bitcoin-Börse ihren Betrieb vorübergehend eingestellt. Angeblich wurden umgerechnet fünf Millionen Dollar erbeutet. mehr... Forum ]

Zwei Jahre Haft: Bitcoin-Aktivist wegen Geldwäsche verurteilt

Zwei Jahre Haft: Bitcoin-Aktivist wegen Geldwäsche verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2014

Für die Drogen-Website Silk Road soll er Geldwäsche betrieben haben - nun muss der Bitcoin-Aktivist Charlie Shrem ins Gefängnis. Die virtuelle Währung bezeichnete er trotzdem als sein Baby und sein Leben. mehr... Forum ]

Themen von A-Z