Thema BKA

Alle Artikel und Hintergründe

Reform der Sicherheitsbehörden: Wie wär's mit einem deutschen FBI?

Reform der Sicherheitsbehörden: Wie wär's mit einem deutschen FBI?

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2017

Der Islamist Anis Amri tötete in Berlin zwölf Menschen - obwohl die Behörden ihn längst im Blick hatten. Experten fordern dringend Reformen des Sicherheitssystems. Doch so einfach ist das nicht. Ein Beitrag zur Themenwoche "Sicherheit" von  Ansgar Siemens mehr...

Bundeslagebild des BKA: Organisierte Kriminalität richtet Milliardenschaden an

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2017

Die Schadenssumme durch organisierte Kriminalität hat sich in Deutschland 2016 mehr als verdoppelt. Die Zahl der Ermittlungsverfahren sank hingegen leicht. Das geht aus einem Bericht des BKA hervor. mehr...

Liste mit 68 Namen: Türkei beschuldigt Daimler und BASF als Terrorhelfer

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2017

Auf der Liste stehen eine Dönerbude in NRW, aber auch Daimler und BASF: Die Türkei hat dem Bundeskriminalamt laut „Zeit“ Dutzende angebliche Terrorhelfer in Deutschland genannt. mehr...

Steuerbetrug: BKA kauft Daten der Panama Papers

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2017

Die Panama Papers enthüllten einen globalen Steuerskandal. Nun hat nach SPIEGEL-Informationen das Bundeskriminalamt die Informationen erworben. Millionen Datensätze werden ausgewertet. mehr...

Kritik an Schäubles BKA-Umbau: „Risiko für die innere Sicherheit“

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2017

Finanzminister Schäuble will dem Bundeskriminalamt die Zuständigkeit für das Thema Geldwäsche entziehen. Kriminalbeamte fürchten Nachteile für die Terrorismusbekämpfung. mehr...

Innere Sicherheit: BKA führt 570 Islamisten als Gefährder

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2017

Die Bundesländer stufen laut BKA rund 570 Menschen mit Wohnsitz in Deutschland als islamistische Gefährder ein. Die Zahl könnte durch den steigenden Druck auf den „Islamischen Staat“ in Syrien noch wachsen. mehr...

Prozess in München: Synagoge an der Rykestraße auf NSU-Adressliste

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Der NSU hat eine Liste mit Adressen von 233 jüdischen Einrichtungen angelegt. Das geht aus einem Vermerk des BKA hervor. Eine der Adressen: die Synagoge an der Rykestraße, wo ein Zeuge Beate Zschäpe gesehen haben will. mehr...

BKA-Bericht: Weniger Straftaten von Zuwanderern

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

Die Zahl der Straftaten von Zuwanderern ist laut einem Medienbericht um 23 Prozent gesunken. Deutliche Unterschiede gibt es je nach Herkunftsland. mehr...

Fahndung nach Anschlag: Angreifer legen BKA-Portal lahm

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2016

Auf einem Hinweisportal des Bundeskriminalamts können Zeugen Fotos und Videos zum Anschlag in Berlin hochladen. Der Zugriff auf das Portal war zeitweise jedoch nicht möglich - wegen einer Online-Attacke. mehr...

NSU-Prozess: Die unglaublichen 78

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2016

Hat der NSU mehr Taten begangen als bislang bekannt? Das Bundeskriminalamt ließ nun Dutzende ungeklärte Fälle überprüfen. Das Ergebnis erstaunte mehrere Anwälte im NSU-Prozess. mehr...

BKA-Chef Münch: „Labile Menschen sind für IS-Propaganda sehr empfänglich“

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Würzburg zeigt: Deutschland ist vor Terror im Namen des „Islamischen Staats“ nicht sicher. Bundeskriminalamt-Chef Münch will die Anziehungskraft des IS schwächen. Es sei wichtig, den „Mythos zu brechen“, sagt er im Interview mit Jörg Diehl und Florian Harms. mehr...