ThemaBKARSS

Alle Artikel und Hintergründe

Untersuchungsausschuss: Zeugen bestätigen Edathys Darstellung

Untersuchungsausschuss: Zeugen bestätigen Edathys Darstellung

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

In der Edathy-Affäre gerät SPD-Mann Hartmann immer mehr unter Druck: Dieser bestreitet, seinen damaligen Fraktionskollegen über drohende Kinderpornografie-Ermittlungen informiert zu haben. Zeugen im Untersuchungsausschuss widersprachen. mehr... Forum ]

Kinderpornografie-Affäre: SPD-Spitze soll Kommunikation mit Edathy offenlegen

Kinderpornografie-Affäre: SPD-Spitze soll Kommunikation mit Edathy offenlegen

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

In der Edathy-Affäre machen Grüne und Linke Druck: Parteichef Gabriel und weitere Spitzen-Genossen sollen ihren Schriftverkehr mit dem Ex-Abgeordneten herausgeben. Der Antrag im Untersuchungsausschuss ist vom Minderheitenrecht gedeckt. mehr... Forum ]

Edathy-Affäre: Weitere Genossen sollen frühzeitig informiert gewesen sein

Edathy-Affäre: Weitere Genossen sollen frühzeitig informiert gewesen sein

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2015

Neue Details in der Edathy-Affäre: Dem SPD-Politiker zufolge informierte er im Spätherbst mehrere Vertraute über die Ermittlungen gegen ihn - auch der Bundestagsabgeordnete Johannes Kahrs wusste demnach Bescheid. Von Florian Gathmann mehr... Forum ]

NSA-Ausschuss: Ex-Chef-Datenschützer wirft Bundesregierung mangelhafte Kooperation vor

NSA-Ausschuss: Ex-Chef-Datenschützer wirft Bundesregierung mangelhafte Kooperation vor

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2015

Die NSA-Enthüllungen platzten in das Ende von Peter Schaars Amtszeit, jetzt beschreibt der frühere Chef-Datenschützer erstmals seine Sicht auf die Spähaffäre. Fragen an Bundesbehörden stellte er demnach viele - Antworten bekam er selten. Von Annett Meiritz mehr...

Festnahmen von Islamisten: Mit Handschellen gegen die Terrorgefahr

Festnahmen von Islamisten: Mit Handschellen gegen die Terrorgefahr

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2015

Zugriffe in Wolfsburg, Dinslaken, Berlin: Seit den Anschlägen von Paris sind auch die Sicherheitsbehörden in Deutschland besorgt. Von Jörg Diehl mehr... Video ]

Kinderpornografie-Affäre: Edathy in der Defensive

Kinderpornografie-Affäre: Edathy in der Defensive

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

Woher wusste Sebastian Edathy von den Ermittlungen gegen ihn? Ex-BKA-Chef Ziercke weist den Vorwurf zurück, er habe Details weitergegeben. Die wichtigsten Fragen und Antworten aus dem Untersuchungsausschuss. Von Florian Gathmann, Berlin mehr... Forum ]

Edathy-Affäre: Ex-BKA-Chef Ziercke bestreitet Geheimnisverrat

Edathy-Affäre: Ex-BKA-Chef Ziercke bestreitet Geheimnisverrat

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

"Wie verrückt ist das eigentlich?" Der ehemalige BKA-Präsident Ziercke hat die Vorwürfe des einstigen SPD-Abgeordneten Edathy zurückgewiesen: Er habe keine geheimen Informationen verraten, sagte er dem Untersuchungsausschuss des Bundestags. mehr...

Morde bei "Charlie Hebdo": BKA löst Alarmplan aus

Morde bei "Charlie Hebdo": BKA löst Alarmplan aus

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2015

Der Terroranschlag auf "Charlie Hebdo" alarmiert auch deutsche Behörden. Nach SPIEGEL-Informationen lässt das Bundeskriminalamt islamistische Gefährder und "relevante Personen" aus ihrem Umfeld verdeckt überwachen. mehr... Forum ]

11.000 Computer betroffen: BKA zerschlägt internationales Botnetz

11.000 Computer betroffen: BKA zerschlägt internationales Botnetz

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2014

Dem BKA ist es gelungen, ein internationales Botnetz abzuschalten. Es setzte sich aus bis zu 11.000 Computern aus über 90 Staaten zusammen. Mehr als die Hälfte der Systeme befand sich in Deutschland. mehr... Forum ]

Prozess gegen deutschen IS-Kämpfer: "Mach, dass ich als Märtyrer falle"

Prozess gegen deutschen IS-Kämpfer: "Mach, dass ich als Märtyrer falle"

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2014

In Frankfurt endet das erste Verfahren gegen einen deutschen IS-Kämpfer - aller Voraussicht nach mit einer Haftstrafe. Doch der Prozess gegen Kreshnik B. konnte keine Antwort auf die Frage geben, warum sich der Berufsschüler radikalisierte. Von Jörg Diehl mehr... Video ]

BKA-Tagung: Polizei warnt vor neuen Formen der organisierten Kriminalität

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Mafiosi, Rocker, Betrüger: Die organisierte Kriminalität bedroht zunehmend die Sicherheit in Deutschland. Bundesinnenminister de Maizière überlegt, eine zentrale Instanz mit der Bekämpfung solcher Fälle zu betrauen. mehr...

BKA-Präsident Ziercke: Abgang des Chefermittlers

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Er war der Marathon-Mann unter den BKA-Chefs: Nach zehn Jahren geht Deutschlands erster Detektiv Jörg Ziercke in den Ruhestand. Sein Ruf ist nahezu untadelig - nur die Edathy-Affäre hängt ihm nach. mehr...

Polizei: Wir müssen uns wappnen

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Der scheidende BKA-Präsident Jörg Ziercke, 67, über seine Amtszeit im Schatten von 9/11 und die Terrorstrategie des "Islamischen Staats". SPIEGEL: Herr Ziercke, wie paranoid wird man, wenn man fast elf Jahre lang Präsident des Bundeskriminalamts wa... mehr...

Zeuge im NSU-Prozess: Ein Fest für Zschäpes Verteidigung

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Er sollte über die Ermittlungen gegen einen Neonazi berichten, konnte sich aber nur auf Aktenstudien berufen: Im NSU-Prozess haben die Verteidiger von Beate Zschäpe die Zeugenaussage eines LKA-Beamten scharf kritisiert. mehr...

Internetkriminalität: BKA-Chef Ziercke kritisiert Datenschutz

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Nach Ansicht von BKA-Chef Ziercke behindern geltende Datenschutz-Regelungen den Kampf der Ermittler gegen Kriminalität und Terrorismus. Er fordert mehr Befugnisse für die Polizei. mehr...

BKA-Präsident zum NSU-Terror: Der Fall schmerzt mich

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2014

Der scheidende BKA-Präsident Jörg Ziercke hat mit dem NSU-Komplex nicht abgeschlossen. Im Gespräch mit SPIEGEL ONLINE offenbart er, wie sehr ihm die Mordserie der Rechtsterroristen zusetzt. mehr...

Besitz von Kinderpornografie: Erneut BKA-Mitarbeiter unter Verdacht

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Wieder steht ein BKA-Mitarbeiter im Verdacht, kinderpornografisches Material besessen zu haben. Erst im Frühjahr war ein anderer Fall bekannt geworden. mehr...

Extremismus: Gewaltnächte

DER SPIEGEL - 13.10.2014

In Hamburg gehen 800 Salafisten und Kurden aufeinander los, in Celle prügeln sich Jesiden und Tschetschenen. Das Bundeskriminalamt befürchtet noch heftigere Ausschreitungen. Murat, ein junger Kurde aus Hamburg, stapft die Reeperbahn entlang. Seine ... mehr...

Kurden und Islamisten: BKA befürchtet noch mehr Krawalle in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Sollte die syrische Stadt Kobane fallen, stehen Deutschland womöglich heftige Auseinandersetzungen zwischen Kurden und Islamisten bevor. Zu diesem Ergebnis kommt das BKA in einer vertraulichen Lageeinschätzung. mehr...

Oberster Verbrechensbekämpfer: Bremer Staatsrat Münch wird neuer BKA-Chef

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Neuer Mann an der Spitze des Bundeskriminalamts: Der Bremer Staatsrat Holger Münch folgt Jörg Ziercke. Der gibt den Spitzenposten im November nach zehn Jahren ab. mehr...

Themen von A-Z