ThemaBKARSS

Alle Artikel und Hintergründe

Anklage gegen SPD-Politiker: Für Edathy wird es eng

Anklage gegen SPD-Politiker: Für Edathy wird es eng

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2014

Die Staatsanwaltschaft erhebt in der Kinderporno-Affäre Anklage gegen Sebastian Edathy - ob es zum Prozess gegen den SPD-Politiker kommt, ist offen. Der Ex-Bundestagsabgeordnete will weiter kämpfen. Von Michael Fröhlingsdorf, Florian Gathmann, Veit Medick und Sven Röbel mehr...

Versuchter Mord: Mutmaßlicher Autobahnschütze muss sich vor Gericht verantworten

Versuchter Mord: Mutmaßlicher Autobahnschütze muss sich vor Gericht verantworten

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

Über Jahre hinweg beschoss ein Fernfahrer auf der Autobahn andere Fahrzeuge. Sein Motiv: Ärger und Frust. Nun hat das Landgericht Würzburg die Anklage zugelassen. Der 58-Jährige muss sich wegen versuchten Mordes in fünf Fällen verantworten. mehr...

Sachsen: Mögliche NSU-Verbindung zu ungeklärtem Doppelmord

Sachsen: Mögliche NSU-Verbindung zu ungeklärtem Doppelmord

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2014

Waren die mutmaßlichen NSU-Terroristen womöglich in ein weiteres Verbrechen verwickelt? Nach SPIEGEL-Informationen gibt es Indizien für eine Verbindung zu einem Doppelmord in Dresden 1995. Der Fall wird derzeit neu aufgerollt. mehr...

Terrorverdacht: Bundesanwaltschaft klagt mutmaßliche Dschihadisten an

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2014

Anklage gegen drei mutmaßliche Dschihadisten: Die Männer werden beschuldigt, von Deutschland aus Islamisten in Syrien unterstützt zu haben. Einer der Angeklagten soll in Aleppo gegen das Assad-Regime gekämpft haben. mehr... Forum ]

Verräterische Spuren im Abwasser: London ist Hauptstadt des Kokain-Konsums

Verräterische Spuren im Abwasser: London ist Hauptstadt des Kokain-Konsums

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2014

Stichproben im Abwassersystem von 42 europäischen Großstädten zeigen: In London und Antwerpen wird am meisten Kokain konsumiert, im Osten des Kontinents vor allem Crystal Meth. In Dresden ist der Wert besonders hoch. mehr... Forum ]

Bundestag: Edathy-Ausschuss will möglichen Tippgeber suchen

Bundestag: Edathy-Ausschuss will möglichen Tippgeber suchen

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2014

Der Edathy-Untersuchungsausschuss rückt näher. Grüne und Linke haben sich nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen auf einen gemeinsamen Antrag geeinigt. Noch im Juni soll sich das Gremium konstituieren. Von Veit Medick mehr...

Datendiebstahl: Attacken auf Onlinebanking steigen um 19 Prozent

Datendiebstahl: Attacken auf Onlinebanking steigen um 19 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2014

Die Täter spezialisieren sich auf das mTan-Verfahren: Die Attacken auf das Onlinebanking sind 2013 laut Bundeskriminalamt um fast ein Fünftel gestiegen. Besonders bestimmte Smartphones seien Angriffsziele für Kriminelle. mehr... Forum ]

Kinderporno-Affäre: Edathy zieht vors Verfassungsgericht

Kinderporno-Affäre: Edathy zieht vors Verfassungsgericht

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2014

Der Ex-Bundestagsabgeordnete Edathy legt nach SPIEGEL-Informationen Verfassungsbeschwerde ein. Die Durchsuchungsbeschlüsse in der Kinderporno-Affäre hält er für rechtswidrig. mehr...

LKA-Abschlussbericht: Edathy soll kinderpornografisches Material abgerufen haben

LKA-Abschlussbericht: Edathy soll kinderpornografisches Material abgerufen haben

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2014

Die Ermittlungen zum Fall Edathy haben möglicherweise neue Erkenntnisse gebracht. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" hat das Landeskriminalamt Niedersachsen Belege dafür, dass der Politiker kinderpornografisches Material abgerufen hat. mehr... Forum ]

Mai-Demos: BKA warnt vor linksextremen Krawallmachern

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2014

Brennende Autos in St. Pauli, zerschlagene Fenster in Kreuzberg? Das BKA warnt vor extrem gewaltbereiten Randalierern - auch bei den 1.-Mai-Demonstrationen. Die Polizei in Berlin und Hamburg sieht die Lage dagegen gelassen. mehr...

Extremismus in Deutschland: BKA fürchtet Angriffe von Cyberterroristen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Das Bundeskriminalamt warnt nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen vor einer neuen Form des Terrors: Extremisten in Deutschland, die bisher Sprengstoff und Schusswaffen nutzten, könnten auf Hackerangriffe umschwenken. Staatsschützer untersuchen auch 3D-Drucker. mehr...

CYBER-KRIMINALITÄT: Diebe im Haus

DER SPIEGEL - 14.04.2014

Ein Spionage-Angriff auf das Zentrum für Luft- und Raumfahrt alarmiert die Bundesregierung. Die Hacker kaperten Computer und hinterließen kaum Spuren. Das deutsche Tor zum Weltall befindet sich in Oberpfaffenhofen. Nahe der Autobahn München-Lindau ... mehr...

Verfahren eingeleitet: BKA soll Tod der Kriegsreporterin Niedringhaus aufklären

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Der Tod der deutschen Fotografin Anja Niedringhaus in Afghanistan soll von deutschen Ermittlern untersucht werden. Der Generalbundesanwalt leitete ein Verfahren ein und beauftragte das BKA, vor Ort den Hintergrund der tödlichen Schüsse eines Polizisten aufzuklären. mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Die USA handeln ohne Maß

DER SPIEGEL - 07.04.2014

Bundesinnenminister Thomas de Maizière, 60, findet die Macht der Internetkonzerne bedrohlicher als die Sammelwut von Geheimdiensten; er erklärt seine konservative Haltung am Beispiel des Doppelpassgesetzes und der Krise auf der Krim. SPIEGEL: Herr ... mehr...

BKA-Chef Ziercke unter Druck: Kommissar Teflon

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2014

Eigene Fehler? Ach was. Gestützt von Union und SPD versucht BKA-Präsident Ziercke im Innenausschuss, sein Haus in der Edathy-Affäre gut aussehen zu lassen. Trotzdem droht ihm ein Untersuchungsausschuss. mehr...

Umstrittener BKA-Chef im Innenausschuss: Scheibchenweise Wahrheit

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2014

Alles aufgeklärt? Von wegen: Weil BKA-Präsident Ziercke in der Edathy-Affäre nur stückweise über Vorgänge in seinem Haus informierte, muss er erneut vor dem Innenausschuss aussagen. Vor allem zwei Widersprüche wird er aufklären müssen. mehr...

Edathy-Affäre: BKA lässt private Firmen Kinderpornos suchen

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Neue Kritik am Bundeskriminalamt: Bei Kinderporno-Ermittlungen holt sich die Behörde Unterstützung von privaten Dienstleistern - wohl auch bei der "Spade"-Aktion, die die Edathy-Affäre auslöste. Grund für das Outsourcing: Die BKA-Ermittler sind oft schlicht überfordert. mehr...

BKA-Chef im Innenausschuss: Ziercke wehrt sich gegen Beleidigungen und Verleumdungen

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2014

"Ich habe das Vertrauen meines Ministers": BKA-Chef Jörg Ziercke lehnt seinen Rücktritt wegen der Edathy-Affäre ab. Er habe sich korrekt verhalten, sagte er vor dem Innenausschuss - und warnte vor "Verschwörungstheorien" in der Kinderporno-Affäre. mehr...

Innenausschuss zum Fall Edathy: Jetzt wird es ernst für BKA-Chef Ziercke

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2014

Der Fall Edathy und das BKA: Behördenchef Ziercke muss jetzt vor dem Innenausschuss des Bundestags aussagen. Was wusste er über die kanadische Kundenliste? Was machte Edathy 2007 beim BKA - war er dort möglicherweise auch im Referat für Kinderpornografie? mehr...

Themen von A-Z