Thema Xe Services

Alle Artikel und Hintergründe

Prozess gegen Blackwater-Söldner: Lebenslang für Massaker in Bagdad

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2015

Sie eröffneten mitten in Bagdad das Feuer, 17 unbewaffnete Zivilisten starben. Nun sind vier Blackwater-Söldner in den USA wegen Mordes und fahrlässiger Tötung zu langen Haftstrafen verurteilt worden. mehr...

Blutbad im Irak: US-Gericht verurteilt Blackwater-Mitarbeiter wegen Mordes

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Sie sollten einen Konvoi schützen, stattdessen eröffneten sie mitten in Bagdad das Feuer auf irakische Zivilisten: Vier Mitarbeiter der privaten Sicherheitsfirma Blackwater sind von einem US-Gericht verurteilt worden. mehr...

Irak-Besetzung der USA: Blackwater-Manager soll US-Ermittler mit Tod bedroht haben

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Top-Manager der Sicherheitsfirma Blackwater haben die US-Untersuchungen zu einem Blutbad im Irak offenbar gezielt hintertrieben. Ein staatlicher Ermittler soll laut „New York Times“ eine Morddrohung erhalten haben. mehr...

Einsatz gegen Separatisten: Ukrainische Armee bekommt offenbar Unterstützung von US-Söldnern

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2014

400 US-Söldner sollen in der Ostukraine gegen die Separatisten kämpfen. Das berichtet „Bild am Sonntag“ und beruft sich dabei auf Geheimdienstinformationen. Die Kämpfer kommen demnach vom Militärdienstleister Academi, früher bekannt als Blackwater. mehr...

Blackwater, Halliburton und Co.: Profiteure des Krieges

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2013

Der Irak-Krieg hat die US-Regierung Billionen Dollar gekostet. Besonders viel Geld zahlte sie an Privatunternehmen: 138 Milliarden Dollar flossen laut „Financial Times“ an Bau-, Technik- und Sicherheitsfirmen. Die Dienstleister hätten wenig zur militärischen Mission beigetragen, monieren Kritiker. mehr...

Illegale Waffenexporte: Blackwater-Nachfolger kauft sich frei

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2012

Unter ihrem früheren Namen Blackwater wurde die US-Sicherheitsfirma Academi weltweit bekannt, weil Mitarbeiter im Irak Zivilisten erschossen. Jetzt zahlt das Unternehmen eine Millionenstrafe, um einem Prozess wegen illegaler Waffenexporte zu entgehen - die US-Justiz lässt die Anklage fallen. mehr...

LATEINAMERIKA: Privatisierter Drogenkrieg

DER SPIEGEL - 23.01.2012

USA: Drogenbekämpfung wird zunehmend von Söldnern und Sicherheitsfirmen übernommen; Die US-Regierung überlässt zunehmend Söldnern und Sicherheitsfirmen die Drogenbekämpfung. Vergeben werden die Einsätze von einer Unterabteilung des… mehr...

GOLFSTAATEN: Wüste Truppe

DER SPIEGEL - 11.07.2011

Weil er sein Land von Iran und den arabischen Revolten bedroht sieht, baut der Kronprinz von Abu Dhabi eine Privatarmee auf. Der Gründer der US-Sicherheitsfirma Blackwater liefert die Söldner, auch deutsche Spezialisten sind als Ausbilder beteiligt. mehr...

Ex-Blackwater-Bosse: Vom Schlachtfeld ins Vorstandszimmer

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2011

Die Söldnertruppe Blackwater trieb im Irak ihr Unwesen, jetzt geben sich die Ex-Bosse als brave Unternehmer: Unter dem Namen Jellyfish wollen sie mit Kollegen aus der Geheimdienst-Szene US-Konzerne in Krisenregionen beraten. Ein weltweites Spionagenetz soll die nötigen Informationen liefern. mehr...

Abu Dhabi: Blackwater-Gründer schult geheime Söldner-Truppe

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2011

Erik Prince, König der Söldner und Gründer der berüchtigten Firma Blackwater, hat einen neuen, heiklen Megadeal gelandet: Er trainiert eine geheime Söldner-Truppe für die Vereinigten Arabischen Emirate, wie die „New York Times“ enthüllt. mehr...