ThemaBlutdopingRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Radsport: Nächster Dopingfall bei Astana - Lizenz in Gefahr

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Die schlechten Nachrichten vom kasachischen Radsportteam Astana reißen nicht ab. Nun wurde der dritte Fahrer binnen weniger Wochen positiv auf Doping-Substanzen getestet. Der Weltverband droht mit Konsequenzen. mehr...

Leichtathletik: Marathon-Star Schobuchowa wegen Dopings gesperrt

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2014

Sie ist ein Star in der Marathon-Szene, nun wurde Lilija Schobuchowa des Blutdopings überführt. Der russische Leichtathletikverband verhängte eine zweijährige Sperre gegen die 36-Jährige und erkannte ihr alle Siege seit Oktober 2009 ab. mehr...

Erster Epo-Fall in Sotschi: Bei Österreicher Dürr Blutdoping nachgewiesen

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2014

Jetzt also Epo: Johannes Dürr sorgt bei den Winterspielen in Sotschi für den fünften Dopingfall - bei dem Österreicher wurde Blutdoping nachgewiesen. Er hat das Vergehen inzwischen zugegeben und betont, dass er allein gehandelt habe. mehr...

Anti-Doping-Experte: Franke hält Pechstein-Sperre für einen Fehler

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2014

Überraschende Töne von Anti-Doping-Experte Werner Franke: Der Molekularbiologe sagt, Eisschnelllaufstar Claudia Pechstein hätte nie wegen Dopings gesperrt werden dürfen. Von ihrer Unschuld ist er allerdings noch lange nicht überzeugt. mehr...

Doping: Ex-Radweltmeister Ballan für zwei Jahre gesperrt

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2014

Alessandro Ballan darf zwei Jahre lang nicht an Radrennen teilnehmen. Mit dieser Strafe wurde der Weltmeister von 2008 wegen Dopings von Italiens Olympischem Komitee belegt. Der 34-Jährige bestreitet die Vorwürfe. mehr...

Epo-Doping: Handbiker Mosandl für zwei Jahre gesperrt

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2013

Wegen Dopings hat der Deutsche Behindertensportverband Norbert Mosandl für zwei Jahre gesperrt. Der Handbiker will nur ein einziges Mal mit Epo betrogen haben - aus Frust. In einem Interview entschuldigte er sich für "einen großen Fehler". mehr...

Doping: Fußball ist keine 'Nicht-Risiko-Sportart'

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2013

Tim Meyer, Arzt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, ist der Meinung, Ausdauer spiele im Fußball kaum eine Rolle. Die Einführung eines Blutpasses zum Aufdecken von Epo- oder Blutdoping sei unnötig. Dem widersprechen jedoch andere Mediziner - und frühere Aussagen Meyers selbst. mehr...

Doping: DFB-Arzt misst auffällig hohe Blutwerte bei Fußballprofis

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2013

Blutdoping im Fußball? Kein Thema! Das ist die Position des DFB. Doch jetzt deuten die Ergebnisse einer Studie des Nationalteamarzts auf Manipulationen hin: Bei Profis wurden in der Saison 2008/2009 auffällig hohe Blutwerte festgestellt. mehr...

Doping bei Spitzensportlern: Die Spritze hat mich fertiggemacht

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2013

Die Aufregung über die Studie zum Doping in Westdeutschland ist groß. Dabei ist diese Tatsache seit den siebziger Jahren bekannt. Die breite Öffentlichkeit hat das Thema damals wenig interessiert - die verwickelten Sportärzte waren hoch angesehen. mehr...

Doping im Radsport: Ullrich fordert Nachsicht für Armstrong

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2013

Neues vom Doper Jan Ullrich: Der frühere Radsport-Profi würde Lance Armstrong die sieben Tour-de-France-Titel zurückgeben, die der US-Amerikaner wegen Dopings aberkannt bekommen hatte. Begründung: "Die Zeit damals war eben so." mehr...

Themen von A-Z