Justiz und Landwirtschaft: Ministerien streiten um Verbraucherschutzkompetenz

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2014

Auf dem traditionellen "Familienfoto" im Schloss Meseberg lächeln die Minister der schwarz-roten Regierung freundlich. In den Berliner Hinterzimmern aber rangeln die Arbeitsgruppen um die Zuständigkeiten ihrer Ministerien - vor allem beim Verbraucherschutz hakt es. mehr...

Aigner-Abschied: Friedrich soll Super-Minister auf Zeit werden

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

So schnell kommt man zu neuen Aufgaben: Innenminister Friedrich soll zusätzlich Minister für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz werden - als Nachfolger für die bisherige Amtsinhaberin Aigner. Verbraucherschützern gefällt die Personalplanung nicht. mehr...

Verbraucherministerium: Ilse Aigner soll Kruzifix entfernen

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2013

Verbraucherministerin Ilse Aigner muss sich mit fachfremden Vorwürfen herumschlagen: Vertreter der Opposition kritisieren, dass im Besucherraum des Verbraucherministeriums ein Kruzifix aufgehängt sei, das widerspreche der Trennung von Staat und Kirche. mehr...

Aigner-Deal mit dm: Drogeriekette sponserte Werbekampagne der Regierung

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2011

Darf eine Regierung das? Ilse Aigners Verbraucherschutzministerium hat Werbeanzeigen zusammen mit der Drogeriekette dm geschaltet. Die CSU-Politikerin reagierte zuerst verblüfft, jetzt erklärte das Ministerium die gemeinsame Kampagne für beendet. mehr...

NS-AUFARBEITUNG: Gewaltiges Defizit

DER SPIEGEL - 02.05.2011

Ministerin Aigner lässt ehemalige Bundes-Bedienstete auf mögliche Nazi-Vergangenheit überprüfen. Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz lässt den Bundesdatenschutzbeauftragten eine Liste von 62 ehemaligen Bedienst... mehr...

NS-VERGANGENHEIT: Unter Verschluss

DER SPIEGEL - 24.01.2011

Gutachten zur NS-Vergangenheit des Agrarministerium weiter unter Verschluss. Ein vorliegendes Gutachten zur NS-Vergangenheit des Agrarministeriums sollte nach Ansicht der Grünen umgehend veröffentlicht werden. Einen entsprechenden Antrag will die B... mehr...

Verkauf von Bundestagsfüllern: Aigner entlässt Büroleiterin

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2009

Eine langjährige Mitarbeiterin von Agrarministerin Aigner muss gehen: Sie bestellte Luxus-Füller über ein Bundestagskonto und verkaufte sie übers Internet. Wert: 3900 Euro. Die Ministerin zeigte sich über den Vertrauensbruch tief enttäuscht. mehr...

KABINETT: Hilfe vom Profi

DER SPIEGEL - 03.09.2007

Mit Geldern in Millionenhöhe versuchen die Minister der schwarz-roten Bundesregierung, ihr Image aufzupolieren. Für Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) erfüllte sich ein langgehegter Wunsch: Endlich gibt es ein Blatt, in dem nur Gutes üb... mehr...

MINISTERIEN: Zähe Aufarbeitung der NS-Geschichte

DER SPIEGEL - 19.03.2007

Die von den Ex-Ministern Fischer und Künast angekündigte Aufarbeitung der NS-Geschichte ihrer Ministerien läuft schleppend. Die von den damaligen grünen Ministern Joschka Fischer und Renate Künast vor zwei Jahren angekündigte Aufarbeitung der NS-Ge... mehr...

MINISTER: Der grüne Horst

DER SPIEGEL - 05.12.2005

Bedrängt durch den Fleischskandal, hat Horst Seehofer der Union eine neue Linie beim Verbraucherschutz verordnet. Der Christsoziale könnte zum Kabinettsstar aufsteigen. Man kann nicht sagen, dass die Union sonderlich sanft war im Umgang mit Renate ... mehr...

Themen von A-Z