Thema BMW

Alle Artikel und Hintergründe

VW, Daimler, BMW und Co.: Minister wollen erst aus den Medien vom Kartellskandal erfahren haben

VW, Daimler, BMW und Co.: Minister wollen erst aus den Medien vom Kartellskandal erfahren haben

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Es ist einer der größten Wirtschaftsskandale Deutschlands, doch die Fachminister wollen erst aus den Medien davon erfahren haben: Die Bundesregierung fordert "natürlich schonungslose Aufklärung". mehr... Forum ]

Kartellvorwurf: Aktienkurse deutscher Autobauer sacken ab

Kartellvorwurf: Aktienkurse deutscher Autobauer sacken ab

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Die Aktienkurse von BMW, Daimler und VW stehen wegen des vom SPIEGEL aufgedeckten Autokartells unter Druck, die Angst vor Milliardenstrafen drückt sie tief ins Minus. VW beruft eine Krisensitzung ein. mehr... Forum ]


Kartell der Autobauer: Daimler soll sich aus Geheimtreffen zurückgezogen haben

Kartell der Autobauer: Daimler soll sich aus Geheimtreffen zurückgezogen haben

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Wegen des vom SPIEGEL enthüllten Kartells drohen Autoherstellern Klagen von Verbrauchern. Daimler wusste laut einem Bericht seit Jahren von Problemen - und soll seine Mitarbeiter extra geschult haben. mehr... Forum ]

VW, Porsche, Audi, Daimler, BMW: Was den Autokonzernen jetzt droht

VW, Porsche, Audi, Daimler, BMW: Was den Autokonzernen jetzt droht

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2017

Es könnte einer der größten Skandale der deutschen Wirtschaftsgeschichte werden: Fünf große Autokonzerne haben sich nach SPIEGEL-Recherchen heimlich abgesprochen - auch über die Abgasreinigung für Diesel. Die Fakten. mehr... Forum ]


BMW zum Kartellverdacht: "Wir wissen nichts von Ermittlungen gegen uns"

BMW zum Kartellverdacht: "Wir wissen nichts von Ermittlungen gegen uns"

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2017

Der Dieselskandal hängt nach SPIEGEL-Recherchen mit geheimen Absprachen in der Autoindustrie zusammen. BMW wiegelt ab, SPD-Chef Martin Schulz fordert rasche Aufklärung. mehr... Forum ]

Reaktionen auf SPIEGEL-Enthüllung: "Kein Mensch glaubt mehr an den Diesel"

Reaktionen auf SPIEGEL-Enthüllung: "Kein Mensch glaubt mehr an den Diesel"

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2017

Die Absprachen in der deutschen Autoindustrie alarmieren die Bundesregierung, das Kartellamt soll die Vorwürfe prüfen. Die Grünen sehen die Kanzlerin in der Pflicht. mehr... Forum ]


Kartell der deutschen Autobauer: Einmal Schrottpresse

Kartell der deutschen Autobauer: Einmal Schrottpresse

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2017

Bislang waren Daimler, Volkswagen, Porsche, Audi und BMW der Stolz der deutschen Industrie. Dann kamen der Dieselskandal und nun der Kartellskandal. Die Branche riskiert nicht nur Milliardenstrafen - sie zerstört die Basis ihrer Geschäfte. Ein Kommentar von Frank Dohmen und Dietmar Hawranek mehr... Video | Forum ]

SPIEGEL-Titel: Enthüllt - die heimlichen Absprachen der Autokonzerne

SPIEGEL-Titel: Enthüllt - die heimlichen Absprachen der Autokonzerne

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Ob es um Abgase oder Cabriodächer ging - Audi, BMW, Daimler, Porsche und Volkswagen haben jahrelang geheime Vereinbarungen miteinander getroffen. Lesen Sie hier die Titelgeschichte im digitalen SPIEGEL. Von Frank Dohmen und Dietmar Hawranek mehr...


Kartellverdacht: Aktienkurse von VW, BMW und Daimler brechen ein

Kartellverdacht: Aktienkurse von VW, BMW und Daimler brechen ein

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Deutschlands Vorzeigebranche unter Kartellverdacht: Die Aktienkurse Deutschlands führender Autobauer sind eingebrochen, nachdem der SPIEGEL geheime Konzernabsprachen aufgedeckt hat. mehr... Forum ]

Absprachen zu Technik, Kosten, Zulieferern: Das geheime Kartell der deutschen Autobauer

Absprachen zu Technik, Kosten, Zulieferern: Das geheime Kartell der deutschen Autobauer

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Die deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht: Nach SPIEGEL-Informationen haben sich VW, Audi, Porsche, BMW und Daimler in geheimen Arbeitskreisen abgesprochen - und so die Basis für den Dieselskandal gelegt. Von Frank Dohmen und Dietmar Hawranek mehr... Forum ]

Lieferausfälle: BMW und Bosch verhandeln über Schadensersatz

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2017

Die Lieferprobleme Ende Mai haben für Bosch ein teures Nachspiel. Denn BMW will den Schaden ersetzt haben, der durch den dadurch erzwungenen Stopp der Produktion entstanden ist. Es geht um Millionen. mehr...

Probleme mit der Vorderradgabel: BMW ruft 168.000 GS-Motorräder zurück

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2017

BMW Motorrad bewirbt seinen Bestseller GS mit absoluter Zuverlässigkeit. Jetzt müssen die letzten fünf Jahrgänge der Reise-Enduro in die Werkstätten - wegen eines gefährlichen und vor allem altbekannten Konstruktionsfehlers. mehr...

Autozulieferer: Bosch behebt Lieferproblem bei BMW

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2017

BMW mangelte es an Lenkgetrieben für viele Modelle, der Autokonzern musste deshalb an drei Standorten die Produktion stark einschränken. Jetzt hat der Lieferant Bosch das Problem gelöst. mehr...

Ärger über Lieferant Bosch: BMW muss Produktion stark drosseln

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2017

BMW mangelt es an Lenkgetrieben für viele Modelle, der Autokonzern muss deshalb an drei Standorten die Produktion stark einschränken. An den Lieferanten Bosch schickt der BMW-Vorstand eine klare Botschaft. mehr...

Alkohol und Drogen: Betrunkene BMW-Arbeiter legen Fließband still

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2017

Das wird teuer: Zwei BMW-Arbeiter haben unter Alkohol- und Drogeneinfluss die Produktion im Münchner Werk gestoppt und damit hohen Schaden verursacht. Was droht den beiden? mehr...

Autokonzern: BMW verkündet Rekordgewinn für 2016

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn hat BMW im vergangenen Jahr Rekordwerte erreicht. Ausgerechnet im Kerngeschäft lief es für den Konzern aber schwächer. mehr...

Lieferstopp bei der BMW G 310 R: Fehlstart eines Hoffnungsträgers

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

An die G 310 R knüpft BMW hohe Erwartungen: Das neue Modell soll zum weltweiten Bestseller werden. Doch die Markteinführung verzögert sich schon seit Monaten. Die Münchner machen einen indischen Zulieferer verantwortlich. mehr...

Fehlerhafte Herstellerangaben: Südkorea will BMW- und Porsche-Modelle verbieten

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2016

Ärger für deutsche Autobauer in Südkorea: Das Umweltministerium wirft BMW und Porsche Unregelmäßigkeiten bei den Zulassungspapieren vor - und könnte gravierende Strafen verhängen. mehr...

Ziel für 2017: BMW will 100.000 Elektroautos verkaufen

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2016

Elektroautos haben bislang in Deutschland einen schweren Stand. BMW will das ändern: Im nächsten Jahr möchte der Autobauer 65 Prozent mehr E-Autos verkaufen als bisher. mehr...

Unfall mit Carsharing-Auto: BMW liefert Gericht Bewegungsprofil eines Kunden

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Ein Student ist schuldig gesprochen worden, mit einem Carsharing-Auto einen Radler überfahren zu haben. Die Beweise lieferte BMW - obwohl der Hersteller nach eigenen Angaben keine entsprechenden Daten erhebt. mehr...