ThemaBMWRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AUTOINDUSTRIE: Mobilarbeit wird angerechnet

DER SPIEGEL - 17.02.2014

BMW bekämpft den Burnout seiner Mitarbeiter. BMW will die Arbeitswelt für viele Mitarbeiter des Automobilherstellers revolutionieren. Bislang arbeiten Angestellte in der Verwaltung, der Entwicklung, dem Rechnungswesen und anderen Abteilungen oft me... mehr...

Auto-Auslieferungen 2013: China und USA bescheren BMW Rekordabsatz

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2014

Der europäische Automarkt schwächelt, doch die deutschen Autobauer fahren weiter Rekordverkaufszahlen ein. Nach VW und Mercedes meldet nun auch BMW einen neuen Bestwert - und bleibt weiter an der Spitze der Premium-Autobauer. mehr...

Gelber Engel: BMW ist Deutschlands wertvollste Automarke

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2014

BMW fährt der Konkurrenz beim Markenimage davon. Zu diesem Ergebnis kommt der Automobilclub ADAC - und verleiht dem Münchner Autobauer dafür am 16. Januar einen Preis. mehr...

EXPORTE: Akropolis, adieu

DER SPIEGEL - 21.12.2013

Deutsche Autohersteller sind ins Visier griechischer Steuerfahnder geraten. Der Vorwurf: Die Konzerne verkaufen ihre Fahrzeuge zu Dumpingpreisen. Griechenland macht der deutschen Autoindustrie nicht viel Freude. Gerade mal 7895 Autos exportierten d... mehr...

ARBEITSMARKT: Mittendrin und nicht dabei

DER SPIEGEL - 18.11.2013

Erstmals lässt sich mit Zahlen belegen, wie weit das Phänomen der Werkverträge in den Kern der deutschen Wirtschaft vorgedrungen ist. Allein in der Metall- und Elektroindustrie sind mehr als eine Million Menschen als Arbeiter zweiter Klasse beschäfti... mehr...

AUTOINDUSTRIE: Hoffnungsmarkt USA

DER SPIEGEL - 28.10.2013

USA: Die größten BMW-Händler versprechen sich viel von den Elektroautos i3 und i8. Die größten BMW-Händler in den USA machen dem Autohersteller Hoffnung auf einen Erfolg der Elektroautos i3 und i8. Sie würden jedes Exemplar abnehmen, das der Herste... mehr...

Beschädigter Bremskraftverstärker: BMW ruft 176.000 Autos zurück

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2013

Wegen eines möglichen Schadens am Bremskraftverstärker ruft der Autohersteller BMW weltweit 176.000 Autos zurück. Die meisten der betroffenen Wagen wurden in den USA verkauft. Dort kämpfen die Münchner schon länger mit einem Imageproblem. mehr...

Pariser Carsharing-System: BMW unter Spionageverdacht

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2013

Ausgerechnet zum Start der Automesse IAA wird BMW in Frankreich Spionage vorgeworfen. Im Auftrag des Autoherstellers tätige Techniker sollen in das Datenverarbeitungssystem eines Carsharing-Anbieters eingedrungen sein. BMW bestreitet die Vorwürfe. mehr...

Probleme an der Servolenkung: BMW ruft in China 143.000 Autos zurück

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2013

Der bayrische Autohersteller BMW ruft in China freiwillig etwa 143.000 Fahrzeuge der 5er-Baureihe zurück. Der Grund ist ein mögliches Problem mit einem Stecker für Elektronik der Servolenkung. mehr...

Plus neun Prozent: BMW macht deutlich mehr Gewinn

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2013

BMW hat trotz Problemen in Europa sein Ergebnis gesteigert: Im zweiten Quartal verbuchte der Konzern einen Gewinn von knapp 1,4 Milliarden Euro. Das waren neun Prozent mehr als im Vorjahr. mehr...


Fotostrecke
BMW: Von Flugzeugbauer zum Premium-Pkw-Hersteller

Aktuelles zu





Themen von A-Z