ThemaBNDRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Teurer Neubau: Erste Mitarbeiter beziehen Büros in Berliner BND-Zentrale

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Sechseinhalb Jahre nach Baubeginn haben die ersten BND-Bediensteten ihre Arbeit in der neuen Geheimdienstzentrale in Berlin aufgenommen. Der Grünen-Abgeordnete Ströbele kritisiert den Neubau als "mächtig, riesig, hässlich und ungeheuer teuer". mehr...

Vorfall in Saudi-Arabien: Verdächtige nach Angriff auf BND-Agenten gefasst

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Es war die heftigste Attacke auf BND-Agenten seit einigen Jahren. Anfang Januar hatten Bewaffnete in Saudi-Arabien versucht, zwei Agenten des Bundesnachrichtendienstes zu entführen. Nun wurden zwei Tatverdächtige gefasst. mehr...

ÜBERWACHUNG: 12 aus 37 000 000

DER SPIEGEL - 24.03.2014

Anwalt Härting klagt gegen massenhafte Durchleuchtung von E-Mails durch den BND. Das Bundesverwaltungsgericht wird im Mai einen ungewöhnlichen Fall verhandeln - die Klage eines Bürgers gegen den Bundesnachrichtendienst (BND). Der Berliner Anwalt Ni... mehr...

Berliner Neubau: BND lässt Kiefern für Hunderttausende Euro pflanzen

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2014

Der Neubau des Bundesnachrichtendienstes in Berlin wird immer teurer - da scheint sich an 60 Edelkiefern offenbar niemand mehr zu stören: Nach Informationen des Magazins "Cicero" könnte der Mini-Wald neben der BND-Zentrale knapp eine Million Euro kosten. mehr...

Parlamentarisches Kontrollgremium: Ich möchte, dass künftig ein Tonband mitläuft

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2014

Wie geht es weiter mit der Geheimdienstaufsicht? Die Grünen drängen auf eine echte Reform. Im Interview fordert Innenexperte Ströbele mehr Personal für das Parlamentarische Kontrollgremium, eine öffentliche Befragung der Geheimdienstchefs sowie die Einbindung externer Fachleute. mehr...

Parlamentarisches Kontrollgremium: Geheimdienstaufsicht soll effektiver werden

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2014

Am Mittag wählt der Bundestag die neuen Mitglieder des Parlamentarischen Kontrollgremiums. Der künftige Vorsitzende Clemens Binninger will die Aufsicht über BND und Verfassungsschutz verstärken. Doch es droht Streit: Die Grünen drängen auf eine echte Reform. mehr...

Widerstand der Briten: BND bemüht sich um europäisches Spionageabkommen

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2014

Gegenseitige politische und wirtschaftlicher Spionage innerhalb der Europäischen Union? Das soll es nach dem Wunsch Merkels nicht geben. Sie hat entsprechende Verhandlungen unter den EU-Geheimdiensten eingeleitet. Doch gegen ein förmliches Abkommen gibt es Widerstand. mehr...

Vorfall in Saudi-Arabien: BND-Agenten unter Beschuss

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2014

Die Attacke auf ein deutsches Diplomaten-Auto in Saudi-Arabien war brisanter als bisher bekannt. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE hatten Angreifer offenbar versucht, zwei Agenten des Bundesnachrichtendienstes zu entführen. Anschließend kam es zu einer wilden Verfolgungsjagd. mehr...

Berlin zum No-Spy-Abkommen: Gespräche mit den USA dauern an

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2014

Steht das No-Spy-Abkommen mit den USA vor dem Scheitern? Bundesnachrichtendienst und die Regierung in Berlin reagieren zurückhaltend auf entsprechende Berichte. Die Verhandlungen gingen weiter, heißt es. mehr...

NSA-Affäre: EU-Parlament kritisiert Geheimdienste - BND wehrt sich

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2014

Der NSA-Skandal hat das Verhältnis von Europa und den USA nachhaltig belastet. Zu diesem Schluss kommt eine Kommission des EU-Parlaments. Die Abgeordneten werfen aber nicht nur der NSA, sondern auch dem deutschen Geheimdienst Rechtsverletzungen vor. Der BND widerspricht. mehr...

Themen von A-Z