ThemaBNDRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Überwachung der Deutschen: So will die Regierung Facebook ausforschen

Überwachung der Deutschen: So will die Regierung Facebook ausforschen

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Deutschland nimmt sich die NSA zum Vorbild: Die Bundesregierung will die Internetüberwachung durch Bundeswehr und Geheimdienst ausbauen. Dazu gehört auch die systematische Ausforschung von Facebook. Von Ole Reißmann mehr... Forum ]

NSA-Affäre: Oppermann lehnt "Gegenspionage" ab

NSA-Affäre: Oppermann lehnt "Gegenspionage" ab

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

SPD-Fraktionschef Oppermann hat es abgelehnt, deutsche Nachrichtendienste als Reaktion auf die NSA-Affäre aufzurüsten. Wichtiger sei eine bessere Kooperation mit den USA. mehr... Forum ]

Spionagestreit mit den USA: Berlin kehrt zur leisen Diplomatie zurück

Spionagestreit mit den USA: Berlin kehrt zur leisen Diplomatie zurück

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Heimlicher VIP-Besuch im Kanzleramt: Ohne jede Öffentlichkeit besuchte der Stabschef von US-Präsident Obama Berlin - nach der Spionageaffäre ein heikler Trip. Die Bundesregierung aber scheint fest entschlossen, den Streit zu beerdigen. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Spionageabwehr: Regierung rüstet Ministerien gegen Lauschangriffe auf

Spionageabwehr: Regierung rüstet Ministerien gegen Lauschangriffe auf

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2014

Nach der BND-Spitzelaffäre und dem NSA-Skandal will die Regierung die Spionageabwehr ausbauen. Nach SPIEGEL-Informationen sollen dabei auch Botschaften befreundeter Staaten gezielt beobachtet werden. mehr... Forum ]

Außenminister Steinmeier zu Flug MH17: "Es ist entsetzlich"

Außenminister Steinmeier zu Flug MH17: "Es ist entsetzlich"

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Der mutmaßliche Abschuss von Flug MH17 verschärft die politische Krise in der Ukraine: Außenminister Frank-Walter Steinmeier setzt im Interview mit SPIEGEL ONLINE trotzdem weiter auf eine politische Lösung des Konflikts. Von Roland Nelles und Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Spionage-Affäre: Berliner CIA-Chef hat Deutschland verlassen

Spionage-Affäre: Berliner CIA-Chef hat Deutschland verlassen

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2014

Seine Ausweisung war in der Spionage-Affäre ein politisches Symbol. Jetzt hat der Stationschef des US-Geheimdienstes Deutschland nach Informationen von SPIEGEL ONLINE verlassen. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Telefonat nach Spionageaffäre: Kein Sorry unter dieser Nummer

Telefonat nach Spionageaffäre: Kein Sorry unter dieser Nummer

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Erstmals seit der BND-Spitzelaffäre haben Angela Merkel und Barack Obama miteinander telefoniert. Wirklich vertrauensbildend war die Maßnahme offenbar nicht - Berlin hält die Amerikaner für uneinsichtig. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Spionageaffäre: Obama und Merkel sprechen über Geheimdienstkooperation

Spionageaffäre: Obama und Merkel sprechen über Geheimdienstkooperation

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Telefonat zwischen Washington und Berlin: Barack Obama hat sich erstmals seit Ausbruch der BND-Spitzelaffäre mit der deutschen Kanzlerin besprochen. Was stellte der US-Präsident in Aussicht? mehr... Video | Forum ]

Spionageaffäre: Berliner CIA-Chef soll noch diese Woche ausreisen

Spionageaffäre: Berliner CIA-Chef soll noch diese Woche ausreisen

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Seine Ausweisung galt als diplomatische Strafaktion, nun rechnet die Bundesregierung mit der baldigen Ausreise des Berliner CIA-Chefs. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE soll der Agent Deutschland noch in dieser Woche verlassen. Von Matthias Gebauer mehr... Video | Forum ]

Sitzung des Innenausschusses: Opposition fürchtet weitere US-Spione in Berliner Ministerien

Sitzung des Innenausschusses: Opposition fürchtet weitere US-Spione in Berliner Ministerien

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

In der Affäre um US-Spione in Bundesministerien sieht die Opposition weiterhin großen Aufklärungsbedarf: Grüne und Linke gehen davon aus, dass weitere Spitzel für Washington in Berlin aktiv sind. mehr... Forum ]

Bundesanwaltschaft: Mutmaßlicher US-Spion wird psychologisch untersucht

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2014

Der mutmaßliche US-Spion ist festgenommen - nun will die Bundesanwaltschaft seinen mentalen Zustand von einem Psychologen analysieren lassen. Bei dem Mann liegt offenbar eine Behinderung vor. mehr...

Spionageaffäre: Fahnder finden Link zwischen Spitzel-Fällen

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Beim mutmaßlichen BND-Doppelagenten fanden die Ermittler ein geheimes Dokument über den Spitzel-Fall im Verteidigungsressort. Die Verbindung der Spionagefälle wirft viele Fragen auf. mehr...

BND-Spionageaffäre: Steinmeier verteidigt Ausweisung des obersten US-Geheimdienstlers

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Die Ausweisung des obersten US-Geheimdienstlers sei "notwendig" gewesen: Außenminister Steinmeier hat die harsche diplomatische Reaktion der Bundesregierung gerechtfertigt - als Antwort auf den "Vertrauensbruch" der Amerikaner. mehr...

USA in der Spionageaffäre: Kalt erwischt

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Das hatte die US-Regierung wohl nicht erwartet: Die Deutschen weisen den obersten CIA-Vertreter aus - und behandeln Amerika damit nicht besser als Nordkorea. In Washington herrscht eine geradezu unheimliche Stille. mehr...

Reaktion auf Spionageaffäre: Bundesregierung erhöht Druck auf USA

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Als nüchtern und angemessen hat Innenminister de Maizière bezeichnet, dass die Bundesregierung den obersten CIA-Vertreter in Berlin des Landes verweist. "Irgendwann muss auch mal gut sein", sagte er. mehr...

Spionage-Vorwürfe: USA kündigen Gespräche mit Deutschland an

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2014

Redebedarf zwischen Deutschen und Amerikanern gibt es, so viel räumt das US-Außenministerium immerhin ein: Deshalb soll es nun ein Gespräch zwischen den Chefdiplomaten Steinmeier und Kerry geben. Ansonsten: kein Kommentar! mehr...

Spionageverdacht: BND sucht nach weiteren Maulwürfen

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2014

Der Spionagefall beim BND sorgt für große Nervosität. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE lässt Chef Schindler seinen Dienst nach weiteren Spitzeln durchsuchen. Der zweite Maulwurf-Verdacht im Wehrressort bleibt undurchsichtig. mehr...

Deutscher Ärger über US-Geheimdienste: Weißes Haus flüchtet sich in Floskeln

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2014

Deutschland fordert den Top-Geheimdienstler der USA zur Ausreise auf - das Weiße Haus lässt das lieber unkommentiert. Stattdessen betont Washington, wie wichtig die enge Kooperation mit Berlin ist. mehr...

Spionageaffäre: Schäubles Nebelkerzen

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2014

Wolfgang Schäuble macht Schlagzeilen: Die US-Anwerbung deutscher Beamter als Spitzel sei "so was von blöd", dass er weinen müsse. Damit dokumentiert er, wie wenig er und die Regierung vom Geheimdienstgeschäft verstehen oder verstehen wollen. mehr...

Spionageaffäre beim BND: CIA-Chef Brennan meldet sich im Kanzleramt

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Nach Tagen des Schweigens in der Spionageaffäre bemühen sich die USA um Schadensbegrenzung: CIA-Präsident Brennan telefonierte mit Berlin. Er hat viel zu erklären - denn auch in Washington wächst der Druck. mehr...

Themen von A-Z