Thema BND

Alle Artikel und Hintergründe

Geheimdienste: „Mehr falsche als richtige Treffer“

DER SPIEGEL - 19.11.2016

Matthias Bäcker klagt vor Bundesverfassungsgericht gegen die Überwachungspraxis des BND; Matthias Bäcker, 41, Professor für Öffentliches Recht an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, klagt vor dem Bundesverfassungsgericht für Amnesty… mehr...

Geheimdienst: Menschenrechtler klagen gegen BND-Überwachung

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Amnesty International hat gegen die anlasslose Überwachung internationaler Kommunikation durch den BND eine Verfassungsklage eingereicht. Das Ziel ist, strengere Vorgaben für den Geheimdienst zu erstreiten. mehr...

Warnhinweis des BND: IS tarnt Kämpfer als Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2016

Alle neun Täter der Pariser Anschläge vor einem Jahr kamen als Flüchtlinge getarnt nach Europa. Kein Zufall: Nach Geheimdienstinformationen bereitet der IS Kämpfer gezielt auf Asylverfahren vor. mehr...

Nachrichtendienst: Gas-Leak in BND-Zentrale

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2016

Feuerwehreinsatz bei der neuen BND-Zentrale: Im Hauptquartier des deutschen Geheimdienstes soll Gas ausgetreten sein. mehr...

Geheimdienste: Geld und Geltung

DER SPIEGEL - 22.10.2016

BND-Vizepräsident Guido Müller fällt durch kostspielige Eskapaden auf. Jetzt müssen sich Kanzleramt und Bundestag mit dem Fall beschäftigen. mehr...

Merkels BND-Reform: Spionage-Affäre bequem abgeräumt

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2016

Der Bundestag hat das umstrittene BND-Gesetz beschlossen. Für Angela Merkels Regierung ist die Zeit der Spionageskandale damit offiziell beendet. So schafft man kein Vertrauen in die Dienste. mehr...

Abstimmung im Bundestag: BND soll stärker kontrolliert werden - und bekommt mehr Macht

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2016

Das Parlament hat die größte BND-Reform in der Geschichte beschlossen. Zwei Gesetze sollen die Arbeit des Auslandsgeheimdiensts und dessen Kontrolle neu regeln. mehr...

Abstimmung im Bundestag: Darum geht es beim neuen BND-Gesetz

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2016

Der Bundestag will am Freitagmorgen das neue BND-Gesetz verabschieden. Die Reform soll den Auslandsnachrichtendienst stärken, ist aber umstritten. Was steht drin? Der Überblick. mehr...

Terrorverdächtiger aus Chemnitz: Syrer plante offenbar Anschlag auf Berliner Flughafen

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2016

Der mutmaßliche Terrorist Jaber al-Bakr wollte laut Verfassungsschutz wohl die Flughäfen der Hauptstadt angreifen. Als er Heißkleber kaufte, griffen die Ermittler ein. mehr...

Zeitgeschichte: „Verstiegen und unsinnig“

DER SPIEGEL - 08.10.2016

BND-Gründer Reinhard Gehlen ließ Hunderte Politiker, Wissenschaftler, Militärs bespitzeln – von einer Gruppe schwer belasteter Altnazis. mehr...