ThemaBNDRSS

Alle Artikel und Hintergründe

BND-Spitzelaffäre: USA wollen offenbar CIA-Beteiligung eingestehen

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2014

In die Affäre um den Doppelagenten bei BND kommt Bewegung. Laut der Nachrichtenagentur Reuters will der US-Geheimdienst CIA schon bald die Anwerbung des Spitzels beim deutschen Partnerdienst zugeben. mehr...

Berlin und die US-Spionageaffäre: Schon wieder hilflos

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2014

Es gibt kaum mehr Zweifel daran, dass ein BND-Mitarbeiter von amerikanischer Seite abgeschöpft wurde - doch vor Konsequenzen scheint die Bundesregierung wie in der NSA-Affäre zurückzuschrecken. In Washington ist das Schuldbewusstsein ohnehin gering. mehr...

Spionage-Affäre beim BND: Alle Spuren führen in die USA

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2014

In der BND-Spionageaffäre hegen die Ermittler kaum noch Zweifel an der Aussage des Festgenommenen. Der 31-Jährige gab demnach BND-Interna gegen Geld an den US-Geheimdienst. Die Regierung wird schon bald in der heiklen Causa reagieren müssen. mehr...

Doppelagent beim BND: Merkel enttäuscht über mögliche US-Spionage

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2014

Auf ihrer China-Reise hat sich Angela Merkel vor Mitreisenden erstaunt und enttäuscht über den Spionagefall beim BND geäußert. Offiziell hat sie noch nichts gesagt. Doch die Kanzlerin gerät unter Zugzwang, weil der Bundespräsident schon vorgeprescht ist. mehr...

Gauck über US-Spionage: Jetzt reicht's auch einmal

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2014

In der NSA-Affäre hielt sich Joachim Gauck lange zurück. Doch nach Enthüllungen über einen mutmaßlichen US-Spion beim BND wird der Bundespräsident deutlich. Sollte sich der Verdacht bewahrheiten, sei es Zeit für klare Worte Richtung Washington. mehr...

Spionageaffäre um BND-Mitarbeiter: US-Botschafter ins Auswärtige Amt gebeten

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Die Festnahme des mutmaßlichen US-Spions beim BND hat Folgen: Das Auswärtige Amt hat US-Botschafter John B. Emerson zu einem Gespräch gebeten - und fordert schnelle Aufklärung. mehr...

BND-Mann unter Spionageverdacht: Der Maulwurf

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Er speicherte Dokumente auf einem USB-Stick - und soll sie an die Amerikaner verkauft haben: Der Spionageverdacht gegen einen BND-Mitarbeiter sorgt für Empörung in Berlin. Die Details irritieren selbst hartgesottene Experten. mehr...

Doppelagent beim BND: Entsetzen über neue Spionage-Affäre

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Überwachte ein BND-Mitarbeiter im Auftrag der USA den Bundestag? Die Aufregung in der Politik ist groß, nur die Union hält sich zurück. mehr...

Ermittlungen des Generalbundesanwalts: BND-Mitarbeiter soll für die USA spioniert haben

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Zwischen Deutschland und den USA bahnt sich eine neue Spionageaffäre an. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE ermittelt der Generalbundesanwalt gegen einen 31-jährigen Mitarbeiter des BND, der für die USA spioniert haben soll. mehr...

Ex-NSA-Mitarbeiter im Untersuchungsausschuss: BND unterstützte Drohnenkrieg der USA

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Der frühere NSA-Mitarbeiter Drake hat im Geheimdienst-Untersuchungsausschuss schwere Vorwürfe gegen den BND erhoben. Der deutsche Nachrichtendient habe Daten für den Drohnenkrieg der USA geliefert. mehr...

Themen von A-Z