ThemaBodo RamelowRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ramelow zur Griechenlandkrise: "Das Geld ist weg"

Ramelow zur Griechenlandkrise: "Das Geld ist weg"

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2015

Wie würde eine linke Bundesregierung das Griechenland-Problem angehen? Im Interview spricht Bodo Ramelow, erster Ministerpräsident der Linkspartei, über einen alternativen Krisenkurs - und sein Verhältnis zu Sahra Wagenknecht. Von Roland Nelles und Fabian Reinbold mehr... Forum ]

Ramelow zur Griechenlandkrise: Das Geld ist weg

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2015

Wie würde eine linke Bundesregierung das Griechenland-Problem angehen? Im Interview spricht Bodo Ramelow, erster Ministerpräsident der Linkspartei, über einen alternativen Krisenkurs - und sein Verhältnis zu Sahra Wagenknecht. mehr...

Schlichtung bei der Bahn: Ramelow jetzt ganz zahm

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Erst griff er die Bahn scharf an, jetzt gibt sich GDL-Schlichter Bodo Ramelow besonnen. Er werde die Gespräche im Tarifkonflikt "sorgsam" angehen, versprach der Linken-Politiker. mehr...

Ramelow kritisiert Bahn: Wenn so Schlichtung aussieht...

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2015

Ein Vermittler ergreift Partei: Mit einer scharfen Attacke gegen Bahn und Bundesregierung hat sich einer der beiden Schlichter im Tarifkonflikt, Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow, zu Wort gemeldet. mehr...

Bahn-Schlichter Platzeck und Ramelow: Ein seltsames Paar

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2015

Sanft der eine, rau der andere: Matthias Platzeck und Bodo Ramelow sollen den Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn schlichten. Kann das mit diesem ungleichen Paar gut gehen? mehr...

Thüringen: Bestechungsvorwürfe um Ramelow-Wahl vom Tisch

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Der Verdacht gegen zwei Thüringer Politiker hat sich nicht bestätigt - es sollen weder Geld noch "Posten" angeboten worden sein. Gegen die Männer war nach der Wahl von Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten ermittelt worden. mehr...

Ministerpräsident von Thüringen: Ramelow erhält Morddrohungen

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2015

Wie und wo Flüchtlinge unterbringen? Darüber diskutiert auch Thüringen. Ministerpräsident Ramelow muss wegen seiner Position jetzt um sein Leben fürchten. mehr...

Thüringen: Ein paar V-Leute

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Thüringen hält an V-Leuten fest. Der Thüringer Verfassungsschutz wird sich nicht von allen V-Leuten trennen. Zwar war dieser Schritt zum 31. März angekündigt worden, doch gibt es offenbar Ausnahmen. Innenminister Holger Poppenhäger (SPD) und Minist... mehr...

Interview: Gestus der Mächtigen

DER SPIEGEL - 21.03.2015

Bodo Ramelow über die Blockupy-Proteste. Bodo Ramelow, 59, regiert in Thüringen als erster linker Ministerpräsident Deutschlands. Als Abgeordneter hat er selbst häufig demonstriert.SPIEGEL: Die von den Linken mitorganisierten Blockupy-Proteste sind... mehr...

Ermittlungen: Zwei Dumme

DER SPIEGEL - 21.02.2015

Ein SPD-Mann soll versucht haben, einen Thüringer Abgeordneten zu bestechen - um Bodo Ramelow zu schaden. Gerd Schuchardt, 72, gilt als honoriger Mann. Er war nach der Wende erster SPD-Fraktionschef im Thüringer Landtag, später Chef der Landesparte... mehr...

Justiz: Ramelow entlastet

DER SPIEGEL - 07.02.2015

Ministerpräsidenten Bodo Ramelow wird Im Verfahren wegen Blockade eines rechten Aufmarschs 2010 in Dresden entlastet. Im Verfahren gegen den Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke) wegen der Blockade eines rechten Aufmarschs 2010 in Dres... mehr...








Themen von A-Z