ThemaBodo RamelowRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Thüringen: Justizminister räumt Fehler in "Sohnemann-Affäre" ein

Thüringen: Justizminister räumt Fehler in "Sohnemann-Affäre" ein

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2016

Weil sein Sohn nicht versetzt werden sollte, hakte Thüringens Justizminister Lauinger bei den zuständigen Stellen nach. Von Amtsmissbrauch war daraufhin die Rede. Der Politiker gestand nun: "Ja, es war ein Fehler." mehr...

Thüringens Regierungschef: Ramelow will illegale Ausländer integrieren 

Thüringens Regierungschef: Ramelow will illegale Ausländer integrieren 

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2016

Hunderttausende Ausländer leben ohne Aufenthaltserlaubnis in Deutschland. Thüringens Ministerpräsident Ramelow fordert, diese Menschen zu legalisieren. Sonst seien sie "Freiwild für Kriminelle". mehr...

Thüringens Regierungschef: Ramelow will illegale Ausländer integrieren

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2016

Hunderttausende Ausländer leben ohne Aufenthaltserlaubnis in Deutschland. Thüringens Ministerpräsident Ramelow fordert, diese Menschen zu legalisieren. Sonst seien sie „Freiwild für Kriminelle“. mehr...

Neutralitätspflicht verletzt: NPD siegt gegen Ramelow vor Verfassungsgericht

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

Urteil des Thüringer Verfassungsgerichts: Ministerpräsident Ramelow hat mit einer Äußerung zur NPD die Neutralitätspflicht im Amt verletzt. Die Linke spricht von einem „Maulkorb“. mehr...

Ramelow über Demonstranten: „Es kotzt mich an, wie arrogant ihr seid“

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2016

Harsche Worte von Bodo Ramelow: Bei einem Termin in Halle an der Saale pöbelte Thüringens Ministerpräsident gegen Demonstranten der Antifa. Offenbar fühlte er sich unbeobachtet - doch die Szene wurde gefilmt. mehr...

Streit bei der Linken: Ramelow attackiert Wagenknecht

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2016

Selten rechnet ein Spitzenpolitiker so mit seiner Partei ab: Thüringens Ministerpräsident Ramelow wirft der Linken vor, ihr Profil verwässert zu haben. Scharf attackierte er seine Parteifreundin, die Bundestagsfraktionschefin Wagenknecht. mehr...

Rassistische Afrika-Rede: Ramelow macht sich über AfD-Landeschef Höcke lustig

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2015

AfD-Landeschef Höcke schwadroniert in einem Vortrag über den „lebensbejahenden afrikanischen Ausbreitungstyp“. Thüringens Regierungschef Ramelow kontert, dann müsse Höcke mit seinen vier Kindern wohl auch Afrikaner sein. mehr...

Finanzierung von Hilfen: Ramelow will Soli für Flüchtlinge einsetzen

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2015

Deutschland erwartet in diesem Jahr bis zu 800.000 Flüchtlinge. Doch wie soll deren Unterbringung finanziert werden? Thüringens Ministerpräsident hat nun vorgeschlagen, einen Teil des Solidaritätszuschlags dafür aufzuwenden. mehr...

Linke: „Campus für Asylbewerber“

DER SPIEGEL - 25.07.2015

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow, 59, will Ressentiments mit Integration bekämpfen. mehr...

Bahn-Schlichtung: Warum denn nicht gleich so, Herr Weselsky?

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2015

Überraschend geräuschlos haben die Schlichter im Tarifkonflikt der Bahn eine Einigung herbeigeführt. Trotz des ansehnlichen Tarifabschlusses geht Lokführerboss Claus Weselsky nur als zweiter Sieger vom Platz. mehr...

Ramelow zur Griechenlandkrise: „Das Geld ist weg“

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2015

Wie würde eine linke Bundesregierung das Griechenland-Problem angehen? Im Interview spricht Bodo Ramelow, erster Ministerpräsident der Linkspartei, über einen alternativen Krisenkurs - und sein Verhältnis zu Sahra Wagenknecht. mehr...

Schlichtung bei der Bahn: Ramelow jetzt ganz zahm

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Erst griff er die Bahn scharf an, jetzt gibt sich GDL-Schlichter Bodo Ramelow besonnen. Er werde die Gespräche im Tarifkonflikt „sorgsam“ angehen, versprach der Linken-Politiker. mehr...




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z