ThemaBodo RamelowRSS

Alle Artikel und Hintergründe

SPD-Wahlschlappe in Thüringen: Gabriels Eingreifen verärgert Genossen

SPD-Wahlschlappe in Thüringen: Gabriels Eingreifen verärgert Genossen

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Das Thüringer Wahlergebnis sorgt für Unruhe in der SPD. Im Präsidium gibt es Unmut über die Einmischung von Parteichef Gabriel. Der wiederum schaut mit Sorge auf die Verhältnisse in Erfurt - und die schwierige Rolle seiner Partei. Von Florian Gathmann und Veit Medick mehr... Video | Forum ]

Koalitionspoker in Thüringen: Ramelow will SPD zu Rot-Rot-Grün verführen

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2014

Enger geht es kaum: In Thüringen haben CDU und SPD sowie Rot-Rot-Grün eine knappe Mehrheit. Linken-Spitzenmann Ramelow und CDU-Ministerpräsidentin Lieberknecht lassen sich als Sieger feiern. Wer freut sich zu früh? mehr...

Landtagswahl in Thüringen: Merkel warnt vor Karl Marx in der Staatskanzlei

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2014

Angela Merkel will den ersten möglichen Ministerpräsidenten von der Linkspartei verhindern: Die Kanzlerin warnt SPD und Grüne vor einem möglichen Bündnis. mehr...

Wahl in Thüringen: Linker Ramelow kommt SPD entgegen

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2014

Der Linke Bodo Ramelow will Ministerpräsident in Thüringen werden - dafür bietet er schon jetzt der SPD sein Entgegenkommen an. Von der Abschaffung des Verfassungsschutzes, die seine Partei fordert, könne er absehen. mehr...

Linker Ramelow vor Thüringen-Wahl: Bodo, Bodo, Bodo

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2014

Bodo Ramelow könnte Deutschlands erster Ministerpräsident von der Linkspartei werden. Der Wahlkampf in Thüringen dreht sich vor allem um ihn. Früher ein Bürgerschreck, macht er heute Politik nach CSU-Art. mehr...

LINKE: Der Quantenspringer

DER SPIEGEL - 14.04.2014

Bodo Ramelow hat gute Chancen, als erster Linker eine Staatskanzlei zu erobern, Rot-Rot-Grün liegt in Thüringen bei Umfragen vorn. Kann das Projekt in Erfurt eine Blaupause für Berlin sein? Früher hätten sie das Werkstor zugeschlossen und mit einer... mehr...

LINKE: Kampf um Europa

DER SPIEGEL - 03.02.2014

Die Linke: Auseinandersetzungen um Wahlprogramm und Kandidatenliste. Der Linken drohen auf ihrem Europaparteitag Mitte Februar in Hamburg heftige Auseinandersetzungen um das Wahlprogramm und die Kandidatenliste. Vergangene Woche wurde ein von 150 z... mehr...

Linke-Politiker gegen Verfassungsschutz: Karlsruhe verbietet Überwachung von Bodo Ramelow

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2013

Das Bundesverfassungsgericht hat die Beobachtung des Linken-Politikers Bodo Ramelow durch den Verfassungsschutz verboten. Er sei keiner anti-demokratischen Bestrebung verdächtig, hieß es. Ramelow hatte sich jahrelang gegen die Beobachtung gewehrt. mehr...

VERFASSUNGSSCHUTZ: V-Leute gegen Linke

DER SPIEGEL - 22.10.2012

Linkspartei: V-Leute sollten installiert werden. Die Linkspartei drängt auf eine schnellere Entscheidung des Karlsruher Bundesverfassungsgerichts wegen der Überwachung von Abgeordneten durch den Verfassungsschutz. Nachdem vergangene Woche der thüri... mehr...

Ramelow zu NSU-Ermittlungen: Begründung einer Hexenjagd

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2012

Bodo Ramelow springt seinen Parteikollegen zur Seite: Der Linken-Politiker antwortet auf das Schreiben des Polizisten, der Thüringer Neonazis Dienstgeheimnisse verraten haben soll. Der Beamte hatte Mitglieder der Untersuchungsausschüsse heftig attackiert. mehr...

Personalien: Bodo Ramelow

DER SPIEGEL - 12.12.2011

Bodo Ramelow macht selbst vom Krankenhaus aus Politik. Bodo Ramelow, 55, Fraktionsvorsitzender der Linken in Thüringen, macht selbst vom Krankenhaus aus Politik. Ramelow war am Nikolaustag mit heftigen Schmerzen ins Krankenhaus eingeliefert worden.... mehr...








Themen von A-Z