ThemaBoeingRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Fund auf La Réunion: Wrackteil soll nach Toulouse transportiert werden

Fund auf La Réunion: Wrackteil soll nach Toulouse transportiert werden

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Das auf La Réunion gefundene Flugzeugwrackteil soll nach Toulouse geschickt und untersucht werden. In Frankreich wollen Rüstungsexperten klären, ob das Trümmerstück von einer Boeing 777 stammt. mehr... Video | Forum ]

Mögliche Trümmer von MH370: Was wir zum Fund auf La Réunion wissen - und was nicht

Mögliche Trümmer von MH370: Was wir zum Fund auf La Réunion wissen - und was nicht

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Der Trümmerfund auf der Insel La Réunion könnte die erste physische Spur von MH370 sein. Wie beurteilen die Verantwortlichen die Entdeckung? Und was kann sie für die Suche nach dem Absturzort bedeuten? Der Überblick. mehr... Video | Forum ]

Suche nach Flug MH370: Zerrissener Koffer an Trümmer-Fundstelle aufgetaucht

Suche nach Flug MH370: Zerrissener Koffer an Trümmer-Fundstelle aufgetaucht

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Nach einem Trümmerteil ist auch ein Koffer auf La Réunion angeschwemmt worden. Nun wird spekuliert, ob auch das Gepäckstück möglicherweise etwas mit dem verschwundenen Flug MH370 zu tun haben könnte. mehr...

Fund auf La Réunion: Trümmer könnten laut Ozeanografen von MH370 stammen

Fund auf La Réunion: Trümmer könnten laut Ozeanografen von MH370 stammen

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Wird das Rätsel um MH370 nun gelöst? Forscher halten es für plausibel, dass das Trümmerteil am Strand von La Réunion tatsächlich zu der Unglücksmaschine gehört. Von Christoph Seidler mehr... Video | Forum ]

Verschollener Flug MH370: Wrackteil im Indischen Ozean soll von Boeing 777 stammen

Verschollener Flug MH370: Wrackteil im Indischen Ozean soll von Boeing 777 stammen

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

16 Monate nach dem Verschwinden von Flug MH370 gibt es eine erste heiße Spur: US-Ermittler gehen davon aus, dass ein auf La Réunion angeschwemmtes Wrackteil von einer Boeing 777 stammt. Die Unglücksmaschine war ein Flugzeug dieses Typs. mehr... Video | Forum ]

Boeing 787: US-Luftfahrtbehörde warnt vor Stromausfall im Dreamliner

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2015

Die US-Luftsicherheitsbehörde warnt: In Boeings Dreamliner kann im Flug der Strom ausfallen, das Flugzeug unkontrollierbar werden. Schuld ist ein Computerfehler. mehr...

Bestellung von Japans größter Fluggesellschaft: Milliardenaufträge für Airbus und Boeing

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Airbus kann sich über einen weiteren Auftrag aus Japan freuen: Die größte Fluggesellschaft des Landes hat sieben Maschinen bestellt. Doch auch die Konkurrenz geht nicht leer aus. mehr...

Boeing 747-8: US-Präsident bekommt neue Air Force One

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Nach 30 Jahren erhält der US-Präsident ein neues Dienstflugzeug: einen Jumbojet von Boeing. Die Lufthansa fliegt das Modell 747-8 schon seit 2012 - allerdings müssen sich bei diesen Flügen fast 500 Menschen die Maschine teilen. mehr...

US-Raumfahrt: Boeing soll ab 2017 Astronauten ins All bringen

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Material bringen Privatfirmen schon seit langem ins All, und bald kommen Menschen hinzu: Der Boeing-Konzern soll ab 2017 bemannte Raumflüge für die Nasa durchführen. Doch das Unternehmen ist nicht ohne Konkurrenz. mehr...

Rekord bei US-Flugzeugbauer: Boeing verkauft so viele Flieger wie noch nie

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2015

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat 2014 einen eigenen Rekord bei Bestellungen und Auslieferungen aufgestellt. Aber auch der europäische Konkurrent Airbus kann sich offenbar über einen sehr guten Jahresabschluss freuen. mehr...

Brennende Dreamliner-Batterien: Boeings Leichtsinn traf auf schlampige Behörde

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2014

Mehrmals gingen Dreamliner-Batterien in Flammen auf, jetzt hat die US-Verkehrsaufsicht einen Untersuchungsbericht über einen der Vorfälle vorgelegt - sie geht hart ins Gericht mit allen Beteiligten. mehr...

Fünf Milliarden Dollar Listenpreis: Airberlin storniert Bestellung von 33 Boeing-Flugzeugen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

33 Flugzeuge mit einem Listenpreis von insgesamt rund fünf Milliarden Dollar: Das hatte Airberlin bei Boeing bestellt. Nun macht die deutsche Fluggesellschaft die Order wieder rückgängig. mehr...

Leasingfirma BOC Aviation: Boeing sichert sich Milliardenauftrag in Singapur

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2014

Milliarden-Deal für Boeing: Der Airbus-Konkurrent verkauft mehr als 80 Maschinen an den Flugzeugfinanzierer BOC Aviation aus Singapur. Für den US-Konzern ist es die größte Bestellung seiner Geschichte. mehr...

Dreamliner von Boeing: Zu viele Aufträge für die Produktionshallen

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2014

Boeing muss seinen Dreamliner teilweise auf der Rollbahn fertig bauen. Für das Produktionsziel - 110 Flugzeuge in 2014 - reicht die Hangar-Kapazität nicht aus. mehr...

Luftfahrtmesse: Airbus streicht viermal so viele Bestellungen ein wie Boeing

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Im Wettrennen der Flugzeugbauer legt Airbus weiter vor: Auf der Luftfahrtmesse im britischen Farnborough nahmen die Europäer bisher rund viermal so viele Aufträge entgegen wie der Konkurrent Boeing - dank spritsparender Modelle. mehr...


Boeing
Der Konzern
Boeing ist mit einem Umsatz von fast 70 Milliarden Dollar und rund 170.000 Mitarbeitern der größte Flugzeughersteller der Welt. Neben Passagierflugzeugen ist das Unternehmen auch im Verteidigungssektor und in der Raumfahrt aktiv.
Die Geschäftsfelder
Boeing erzielt jeweils rund die Hälfte seines Umsatzes mit den beiden Bereichen "Kommerzielle Flugzeuge" und "Verteidigung, Raumfahrt & Sicherheit". Zu den bekanntesten Produkten des Konzerns gehören der Jumbojet (B747) und die AWACS-Aufklärungsflugzeuge.
Der Chef
Jim McNerney ist seit 2005 Vorstandsvorsitzender von Boeing. Nach einem Studium in Yale und Harvard arbeitete er unter anderem beim Konsumgüterhersteller Procter & Gamble, der Unternehmensberatung McKinsey und dem Mischkonzern General Electric.






Themen von A-Z