ThemaBoeingRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Suche nach Flug MH370: Strategie auf dem Prüfstand

Suche nach Flug MH370: Strategie auf dem Prüfstand

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

Bei der Suche nach dem verschollenen Passagierflugzeug der Malaysia Airlines erwägt Australiens Verteidigungsminister David Johnston den Einsatz leistungsfähigerer Geräte. Möglich ist offenbar aber auch eine Unterbrechung der Suchaktion. mehr... Video | Forum ]

Suche nach Flug MH370: Tauchdrohnen-Einsatz vor dem Aus

Suche nach Flug MH370: Tauchdrohnen-Einsatz vor dem Aus

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

Sie ist so tief abgetaucht wie noch nie, liefert scharfe Bilder vom Meeresboden - aber der erhoffte Durchbruch bleibt aus: Die U-Boot-Drohne Bluefin entdeckte bislang keine Hinweise auf Flug MH370. Bedeutet dies das Aus für die Suchaktion? mehr... Video | Forum ]

Suche nach Flug MH370: Erster U-Boot-Einsatz vorzeitig abgebrochen

Suche nach Flug MH370: Erster U-Boot-Einsatz vorzeitig abgebrochen

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Bereits nach sechs Stunden ist eine erste Tauchfahrt des Mini-U-Boots "Bluefin 21" abgebrochen worden: Das unbemannte Wasserfahrzeug, das nach Trümmern der verschollenen Boeing suchen soll, war in zu große Wassertiefe geraten. mehr... Video | Forum ]

U-Boot-Suche nach Flug MH370: Mission Impossible

U-Boot-Suche nach Flug MH370: Mission Impossible

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Die Blackbox des vermissten Flugzeugs MH370 ist verstummt. Nun soll ein unbemanntes U-Boot am Meeresgrund nach Wrackteilen suchen. Was kann das Gerät, wie groß ist die Aussicht auf Erfolg? mehr... Video ]

Keine Blackbox-Signale mehr: Ermittler suchen mit Mini-U-Boot nach Flug MH370

Keine Blackbox-Signale mehr: Ermittler suchen mit Mini-U-Boot nach Flug MH370

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Bei der Suche nach der verschollenen Boeing 777 der Malaysia Airlines kommt jetzt ein U-Boot zum Einsatz, das das Spezialschiff "Ocean Shield" mit sich führt. Die Ermittler reagieren damit auf das Ausbleiben möglicher Blackbox-Signale. mehr... Video | Forum ]

Verschwundene Boeing: Behörden prüfen angebliche Handy-Signale aus Flug MH370

Verschwundene Boeing: Behörden prüfen angebliche Handy-Signale aus Flug MH370

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2014

Eine malaysische Zeitung berichtet über angebliche neue Erkenntnisse der Ermittler: Demnach habe das Handy des Co-Piloten eine Verbindung zu einem Sendemast hergestellt, als das Flugzeug längst von seinem Kurs abgewichen war. mehr... Video | Forum ]

Suche nach verschwundener Boeing: Das Ping-Rätsel im Indischen Ozean

Suche nach verschwundener Boeing: Das Ping-Rätsel im Indischen Ozean

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2014

Die Zeit läuft ab bei der Suche nach Flug MH370. Die Signale der Blackbox werden bereits schwächer und könnten jederzeit verstummen. Der australische Regierungschef Abbott allerdings gibt sich optimistisch. mehr... Video | Forum ]

Suche nach verschwundener Boeing: Jüngstes Signal stammt nicht von Blackbox

Suche nach verschwundener Boeing: Jüngstes Signal stammt nicht von Blackbox

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2014

Rückschlag bei der Suche nach Flug MH370: Das zuletzt empfangene Signal stammt den Einsatzkräften zufolge nicht von der Blackbox der Maschine. Von einem Durchbruch könne keine Rede sein. Australiens Premierminister verbreitet dennoch Zuversicht. mehr... Video | Forum ]

Verschollener Flug MH370: Suchteams orten schwaches Signal

Verschollener Flug MH370: Suchteams orten schwaches Signal

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Die Suche nach der verschollenen Malaysia-Boeing bleibt kompliziert: Zwar konnte das Suchgebiet im Indischen Ozean dank eines neuen Signals weiter eingegrenzt werden. Zudem werden Tauchroboter vorbereitet. Doch den Helfern bleibt nicht mehr viel Zeit. mehr... Video | Forum ]

Flug MH370: Suchteam empfängt wieder Signale aus der Tiefe

Flug MH370: Suchteam empfängt wieder Signale aus der Tiefe

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2014

Noch besteht Hoffnung, das Schicksal von Flug MH370 aufzuklären: Das australische Team, das im Indischen Ozean nach der Blackbox der verschwundenen Boeing sucht, hat erneut Signale geortet. mehr... Video | Forum ]

Sanktionen gelockert: US-Regierung erlaubt Boeing Geschäfte mit Iran

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2014

Boeing liefert nach 35 Jahren wieder Ersatzteile nach Iran. Die Regierung in Washington hatte dem US-Flugzeugbauer und einem Hersteller von Triebwerken zuvor ausdrücklich die Genehmigung dazu erteilt. Auch ein deutsches Unternehmen könnte profitieren. mehr...

Boeing: Probleme mit Rissen in Dreamliner-Tragflächen

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2014

Nach Flugzeugbauer Airbus hat nun offenbar auch Boeing Probleme mit den Tragflächen seines Vorzeigefliegers: Mögliche Haarrisse in den Tragflächen zwingen das Unternehmen dazu, die aktuelle Produktion seiner Dreamliner zu untersuchen. mehr...

Smartphone Black: Boeing meldet selbstzerstörendes Handy bei FCC an

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Sobald sich jemand gewaltsam an diesem Handy zu schaffen macht, löscht das Gerät von sich aus alle Daten. Flugzeugbauer Boeing hat ein Smartphone vorgestellt, das sich selber schützen und Daten vernichten soll. mehr...

Checks am Höhenruder: US-Flugaufsicht lässt Boeing 767 überprüfen

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

In den USA werden mehr als 400 Flugzeuge vom Typ Boeing 767 überprüft. Im Visier der Behörden sind dabei die Höhenruder. Falls sie sich verklemmen, könnte der Pilot die Kontrolle über die Maschine verlieren. mehr...

Boeing 787 in Japan: Dreamliner kann wegen Akku-Problemen nicht starten

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2014

Rauch und eine unbekannte Flüssigkeit: Bei Boeings Dreamliner gab es erneut Ärger mit den Batterien, diesmal war ein Jet in Japan betroffen. Wegen massiver Probleme mit den Akkus hatte es bereits ein Flugverbot gegeben. mehr...

US-Flugzeugbauer: Boeing feiert Rekord bei Auslieferungen

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2014

Nie zuvor hat Boeing mehr Flugzeuge ausgeliefert als im vergangenen Jahr. Auch die Zahl der Bestellungen ist dem Unternehmen zufolge auf Rekordhöhe. Erzrivale Airbus legt seine Zahlen erst in einer Woche vor. mehr...

Flughäfen verwechselt: Boeings Mega-Frachter wieder abgehoben

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2013

Der Pilot des Riesenfrachters Dreamlifter landete aus Versehen auf einem Provinzflughafen. Dessen Startbahn sei zu kurz, die Maschine könne nicht mehr abheben, hieß es zunächst. Jetzt die Entwarnung: Der Vogel konnte wieder starten. mehr...

Zu kurze Startbahn: Boeings Mega-Frachter sitzt auf Provinz-Airport fest

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2013

Der Pilot wollte zu einer Luftwaffenbasis in Kansas - und landete woanders. Ein Frachtflugzeug vom Typ Boeing Dreamlifter hat aus Versehen einen Provinzflughafen angesteuert. Problem: Die Startbahn ist zu kurz, jetzt sitzt der Riesenvogel fest. mehr...

Golfstaaten-Airlines: Rekordbestellung für neue Boeing 777

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2013

Die Fluglinien der Golfstaaten verhelfen Boeing zu einem Traumstart für sein geplantes Modell 777X: Emirates, Ethihad und Qatar Airways gaben zu Beginn der Luftfahrtmesse in Dubai Aufträge für insgesamt 225 Maschinen des neuen Typs bekannt. mehr...

Vorfall in Indien: Dreamliner landet mit Loch im Rumpf

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2013

Die Pannenserie bei Boeings Dreamliner geht weiter. In Indien kam eine Maschine der Fluggesellschaft Air India mit einem Loch im Rumpf am Zielflughafen an - eine Platte hatte sich gelöst, ohne dass Besatzung und Passagiere etwas bemerkten. mehr...


Boeing
Der Konzern
Boeing ist mit einem Umsatz von fast 70 Milliarden Dollar und rund 170.000 Mitarbeitern der größte Flugzeughersteller der Welt. Neben Passagierflugzeugen ist das Unternehmen auch im Verteidigungssektor und in der Raumfahrt aktiv.
Die Geschäftsfelder
Boeing erzielt jeweils rund die Hälfte seines Umsatzes mit den beiden Bereichen "Kommerzielle Flugzeuge" und "Verteidigung, Raumfahrt & Sicherheit". Zu den bekanntesten Produkten des Konzerns gehören der Jumbojet (B747) und die AWACS-Aufklärungsflugzeuge.
Der Chef
Jim McNerney ist seit 2005 Vorstandsvorsitzender von Boeing. Nach einem Studium in Yale und Harvard arbeitete er unter anderem beim Konsumgüterhersteller Procter & Gamble, der Unternehmensberatung McKinsey und dem Mischkonzern General Electric.






Themen von A-Z