ThemaBolivienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Entwicklungsprojekt: Der Segen der Ein-Dollar-Brille

Entwicklungsprojekt: Der Segen der Ein-Dollar-Brille

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2014

Millionen Menschen in Entwicklungsländern können sich keine Brille leisten. Ein Lehrer aus Erlangen ermöglicht mit einer einfachen Optikerwerkstatt vielen Menschen das Sehen - und anderen eine wirtschaftliche Existenz. Seine eigene stellt er dafür in Frage. Von Alexander Demling mehr... Forum ]

Bolivien: Hund trauert seit fünf Jahren um verstorbenes Herrchen

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2014

Dieser Hund ist ein Medienstar: Der Mischling "Hachi" rührt die Länder Lateinamerikas. Seit fünf Jahren wartet er an einer Straßenecke auf sein verstorbenes Herrchen. Eine Heldengeschichte. mehr...

Rallye Dakar: Peterhansel gewinnt sechste Etappe, Roma bleibt vorne

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2014

Der Spanier Joan Roma büßte auf der sechsten Etappe der Rallye Dakar einige Minuten auf seine Verfolger ein, hat aber weiterhin mehr als eine halbe Stunde Vorsprung. Ein deutscher Teilnehmer konnte sich im Gesamtklassement verbessern. mehr...

Bolivien: Drogenhändler werfen eine Million Dollar aus Flugzeug ab

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2013

Ein Mann, der vom Boden aus einem Kleinflugzeug wilde Zeichen machte, rief die Fahnder der Anti-Drogen-Polizei von Santa Cruz auf den Plan. Als eine Million US-Dollar vom Himmel regneten, war klar: Hier verteilen Drogenhändler ihr schmutziges Geld. mehr...

Diplomatischer Eklat: Brasiliens Außenminister stürzt über Fluchthilfe-Affäre

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2013

Der Vorgang löste eine diplomatische Krise aus: Ein brasilianischer Diplomat verhalf einem bolivianischen Oppositionspolitiker zur Flucht. Jetzt hat Brasiliens Außenminister Patriota die Konsequenzen aus der Affäre gezogen. mehr...

Überfüllte Anstalt: 30 Tote bei Kämpfen in bolivianischem Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2013

Unter den Opfern ist auch ein kleines Kind: In einem Gefängnis in Bolivien sind bei Kämpfen zwischen Häftlingen 30 Menschen ums Leben gekommen. Die Polizei konnte die Auseinandersetzung erst nach zwei Stunden stoppen. mehr...

Aymara-Indianer: Bolivianer soll 123 Jahre alt sein

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2013

16. Juli 1890 - dieses Geburtsdatum hat Carmelo Flores in seinem Ausweis stehen. Damit wäre der Aymara-Indianer aus Bolivien der älteste Mensch der Welt. Stinktiere sollen ihm zu seinem langen Leben verholfen haben. mehr...

Bolivien: Morales droht mit Schließung der US-Botschaft

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2013

Boliviens Staatschef Morales will seinen unfreiwilligen Flug-Stopp in Wien nicht auf sich sitzen lassen: Er hat jetzt damit gedroht, die US-Botschaft in La Paz zu schließen. Sein Land brauche die Vereinigten Staaten nicht als Verbündeten. mehr...

Tödlicher Stadion-Vorfall: 17-Jähriger gesteht Abfeuern von Leuchtrakete

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2013

Der Tod eines 14-jährigen Fans bei einem Copa-Libertadores-Spiel in Bolivien schockiert die Fußballwelt. Nun hat ein Anhänger von Corinthians die Tat gestanden. Er hatte beim Spiel seines Clubs gegen San José eine Leuchtrakete abgefeuert, die den Jungen tödlich im Auge traf. mehr...

Copa Libertadores: 14-Jähriger stirbt durch Leuchtrakete

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2013

Tragisches Unglück bei der Copa Libertadores in Südamerika: Im bolivianischen Oruro ist durch das Abfeuern einer Leuchtrakete ein 14-Jähriger ums Leben gekommen. mehr...

SÜDAMERIKA: Teure Wunderpflanze

DER SPIEGEL - 04.02.2013

Dank Vegetarier und Gourmets verdreifacht sich der Preis für Quinoa. Quinoa war lange Zeit ein Grundnahrungsmittel in den Anden, nun können die Bauern es sich kaum noch leisten. Seit Vegetarier und Gourmets in aller Welt das einst als "Indianerfraß... mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Plurinationaler Staat Bolivien

Offizieller Eigenname: Estado Plurinacional de Bolivia

­Staats- und Re­gie­rungs­chef: Evo Morales
(seit Januar 2006)

Außenminister: David Choquehuanca (seit Januar 2006)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: Uno, OAS, Caricom

Hauptstadt: Sucre

Regierungssitz: La Paz

Amtssprache: Spa­nisch, Quechua, Aymará

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 1.098.581 km²

Bevölkerung: 10,426 Mio. Einwohner (2010)

Bevölkerungsdichte: 9,5 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,5%

Fruchtbarkeitsrate: 3,3 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 6. August

Zeitzone: MEZ -5 Stunden

Kfz-Kennzeichen: BOL

Telefonvorwahl: +591

Internet-TLD: .bo

Mehr Informationen bei Wikipedia | Bolivien-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Boliviano (Bs) = 100 Centavos zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 23,299 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 4,1%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 13%, Industrie 37%, Dienstleistungen 50%

Inflationsrate: 3,5% (2012; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 5,2% (2007)

Staatseinnahmen: 8,771 Mrd. US$

Staatsausgaben: 8,441 Mrd. US$

Handelsbilanzsaldo: +0,681 Mrd. US$

Export: 6,840 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (43,3%), Rohstoffe (29,0%), Kokain (illegal) (2010)

Hauptausfuhrländer: Brasilien (34,6%), USA (9,9%), Argentinien (8,0%), Japan (6,6%) (2010)

Import: 6,159 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (34,1%), Metalle und industrielle Vorprodukte (19,6%), chemische Erzeugnisse (16,9%) (2010)

Hauptlieferländer: Brasilien (17,9%), USA (13,1%), Argentinien (12,7%), Volksrepublik China (11,7) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Soja, Sojaöl

Rohstoffe: Erdgas, Erdöl, Zink, Silber, Zinn, Gold, Wolfram, Antimon
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 4,8%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 1,5%

Säuglingssterblichkeit: 42/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 180/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 64 Jahre, Frauen 69 Jahre

Schulpflicht: 6-14 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 14,2 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 6,2 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 18,5% der Landesfläche

CO2-Emission: 12,8 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 638 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 57%, Industrie 15%, Haushalte 28%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 96% der städtischen, 71% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 807.000 Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 339 Mio. US$
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: 12 Monate

Streitkräfte: 46.100 Mann (Heer 34.800, Marine 4800, Luftwaffe 6500)

Militärausgaben (am BIP): 1,6%
Nützliche Adressen und Links
Bolivianische Botschaft in Deutschland
Wichmannstraße 6, D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-263915-0 Fax: +49-30-263915-15
E-Mail: embajada.bolivia@berlin.de

Deutsche Botschaft in Bolivien
Embajada de la República Federal de Alemania,
Casilla 5265, La Paz
Telefon: +591-2-2440066 Fax: +591-2-2441441
E-Mail: info@la-paz.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Bolivien-Reiseseite







Themen von A-Z