ThemaBombenfund in BonnRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Syrien-Rückkehrer: Polizei fasst Terrorverdächtigen

Syrien-Rückkehrer: Polizei fasst Terrorverdächtigen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Zugriff im Ruhrgebiet: Die nordrhein-westfälischen Behörden haben in Mülheim an der Ruhr einen 21-Jährigen wegen Terrorverdachts festgenommen. Nezet S. soll eine schwere staatsgefährdende Gewalttat vorbereitet haben. mehr... Video ]

NRW-Vorstoß: Türkei soll Durchreise deutscher Dschihadisten stoppen

NRW-Vorstoß: Türkei soll Durchreise deutscher Dschihadisten stoppen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Immer mehr Terror-Reisende ziehen aus Deutschland in den syrischen Bürgerkrieg. NRW-Innenminister Ralf Jäger will nun Druck auf die Türkei ausüben - sie dürfe nicht länger als Transitstaat fungieren. Von Jörg Diehl, Düsseldorf mehr... Video ]

Islamismus: Verfassungsschutz warnt vor Dschihad-Romantik

Islamismus: Verfassungsschutz warnt vor Dschihad-Romantik

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2014

Mit immer ausgefeilteren Methoden versuchen Dschihadisten, junge Männer für den Bürgerkrieg in Syrien zu rekrutieren. Der Verfassungsschutz beobachtet eine stetig steigende Zahl von Gotteskriegern - und ist wegen der vielen Rückkehrer alarmiert. Von Jörg Diehl mehr... Video ]

Islamisten in Deutschland: Einzeltäter sind besonders gefährlich

Islamisten in Deutschland: Einzeltäter sind besonders gefährlich

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2014

Die "Scharia-Polizei" in Wuppertal hat den Blick abermals auf die islamistische Szene in Deutschland gelenkt. Die Kanzlerin mahnt zur Wachsamkeit, das BKA warnt vor Dschihad-Rückkehrern und Einzeltätern. Von Jörg Diehl, Düsseldorf mehr... Video ]

Terrorprozess: Salafisten hinter Panzerglas

Terrorprozess: Salafisten hinter Panzerglas

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2014

"Wir handelten im Namen Allahs": In Düsseldorf stehen vier Islamisten vor Gericht, die unter anderem einen Bombenanschlag in Bonn versucht haben sollen. Ihre Verteidiger setzen auf Konfrontation. Von Jörg Diehl, Düsseldorf mehr... Video ]

Terrorprozess in Düsseldorf: Eine Frage des Zünders

Terrorprozess in Düsseldorf: Eine Frage des Zünders

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2014

Am Vormittag beginnt in Düsseldorf der Terrorprozess wegen des misslungenen Anschlags auf den Bonner Hauptbahnhof. Das Verfahren gegen vier Islamisten dürfte kontrovers werden. Die strittige Frage: Hätte die Bombe überhaupt explodieren können? Von Jörg Diehl, Düsseldorf mehr... Forum ]

Mutmaßliche Terrorzelle in NRW: Gescheiterte Gotteskrieger

Mutmaßliche Terrorzelle in NRW: Gescheiterte Gotteskrieger

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Sie sollen Attentate auf Pro-NRW-Kader und einen Bombenanschlag auf den Bonner Hauptbahnhof geplant haben: Die islamistische Zelle um den Konvertiten Marco G. wird sich demnächst vor Gericht verantworten müssen. Die Ermittlungen zeigen, wie aus jungen Männern hassende Fanatiker wurden. Von Jörg Diehl und Fidelius Schmid, Düsseldorf mehr... Forum ]

Islamistischer Terror: Tritte verhinderten möglicherweise Bombenexplosion in Bonn

Islamistischer Terror: Tritte verhinderten möglicherweise Bombenexplosion in Bonn

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2014

Beim gescheiterten Terror-Bombenanschlag auf den Bonner Hauptbahnhof wurde offenbar nur durch Zufall Schlimmeres verhindert. Passanten hatten der Sporttasche mit dem Sprengstoff einen Tritt verpasst und so möglicherweise den Zündmechanismus beschädigt. mehr...

Bonner Bombe: Bundesanwaltschaft klagt mutmaßliche Terroristen an

Bonner Bombe: Bundesanwaltschaft klagt mutmaßliche Terroristen an

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2014

Der Islamist Marco G. muss sich wegen des versuchten Bombenanschlags am Bonner Hauptbahnhof im Dezember 2012 vor Gericht verantworten. Laut Generalbundesanwalt hatte der Konvertit zudem mit drei Komplizen geplant, den Chef und weitere Funktionäre der rechtsextremen Partei Pro NRW zu ermorden. Von Jörg Diehl und Fidelius Schmid, Düsseldorf mehr... Forum ]

Bonner Bombe: DNA-Spur führt in Salafisten-Umfeld

Bonner Bombe: DNA-Spur führt in Salafisten-Umfeld

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2013

Im Fall der 2012 am Bonner Hauptbahnhof deponierten Bombe gibt es offenbar einen Durchbruch. Ermittler konnten die an dem Sprengsatz gefundenen Genspuren Angehörigen des Salafisten Marco G. zuordnen. Er soll auch Mordanschläge auf Pro-NRW-Kader geplant haben. Von Jörg Diehl, Fidelius Schmid und Holger Stark mehr...

Themen von A-Z