Dieselskandal: Volkswagen zahlte Bleibeprämien an US-Manager

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2018

Der Dieselskandal in den USA bekommt eine neue Facette. Volkswagen zahlte mehrere Millionen Dollar an Manager, damit sie nicht abwandern. US-Anwälte interpretieren die Zahlungen als „Schweigegeld“. mehr...

Milliarden-Boni der Deutschen Bank: Fettes Bleibegeld

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Die Milliarden-Boni der Deutschen Bank sind keine Unverfrorenheit, sondern pure Verzweiflung. Der Konzern kann seinen Absturz nicht stoppen - und zahlt nun seinen Bankern Halteprämien, damit sie nicht zur Konkurrenz gehen. mehr...

Trotz 735 Millionen Euro Verlust: Warum die Deutsche Bank die Boni vervierfacht

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Bei der Deutschen Bank fließen die Boni wieder. Nach einer Kürzung im vergangenen Jahr zahlt das Geldhaus nun mehr als zwei Milliarden Euro aus - obwohl der Verlust sogar noch höher ausfällt als zunächst gemeldet. mehr...

Trotz hoher Verluste: Deutsche Bank zahlt 2,3 Milliarden Euro Boni aus

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Die Deutsche Bank hat im vergangenen Jahr noch mehr Verlust gemacht als bislang bekannt. Trotzdem kündigt das Institut Bonuszahlungen in Milliardenhöhe an. mehr...

Deutsche Bank: Vorstand verzichtet auf Boni

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2018

Rote Zahlen, vermutlicher Stellenabbau: Der Vorstand der Deutschen Bank will deshalb von eigenen Boni absehen. Die Zulage für Mitarbeiter soll aber bleiben. mehr...

Aktion in Neuseeland: Zehn Dollar für jeden, der mit dem Rad zur Arbeit kommt

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2018

Weil er selbst gern Rad fährt und glaubt, dass fitte Menschen besser arbeiten, hat sich der Chef einer Werbeagentur in Christchurch eine besondere Aktion für seine Mitarbeiter ausgedacht. mehr...

Bonuszahlungen der Deutschen Bank: Gehälter wie bei Bayern München, erfolgreich wie der HSV

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2018

Die Deutsche Bank macht Verluste - und will trotzdem die Boni für ihre Investmentbanker drastisch erhöhen. Das kann nur rechtfertigen, wer eine Liga zu weit nach oben schielt. mehr...

Halbe Milliarde Verlust bei der Deutschen Bank: „Ich fange an, den Job zu genießen“

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2018

Die Deutsche Bank schreibt das dritte Jahr in Folge Verluste, die Aktie stürzt um mehr als sechs Prozent ab. Doch Konzernchef Cryan übt sich in Zweckoptimismus - und verteidigt die umstrittene Boni-Erhöhung. mehr...

Boni trotz Verlusten: SPD schimpft über „goldene Nasen“ bei der Deutschen Bank

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2018

Die Deutsche Bank schreibt rote Zahlen, Mitarbeiter kassieren dennoch hohe Zusatzzahlungen. SPD-Politiker kritisieren dieses Vorgehen scharf - und wollen bei den GroKo-Verhandlungen darauf reagieren. mehr...

Trotz roter Zahlen 2017: Deutsche Bank zahlt offenbar mehr als eine Milliarde Boni

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2018

Zum dritten Mal kein Jahresgewinn - dennoch will die Deutsche Bank für 2017 offenbar beträchtliche Boni zahlen. Im Vorstand des Geldhauses soll es dazu eine kontroverse Debatte gegeben haben. mehr...