Thema Bordelle

Alle Artikel und Hintergründe

Lebensbilanz einer Puffmutter: „Bei mir haben 4000 Mädchen gearbeitet“

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2017

Ein Kardinal und Falco, prominente Geschäftsleute und Politiker, sogar Charlie Sheen - zu Madame Nina kamen sie alle. Besuch bei einer Puffmutter, die mit 68 Jahren sehr soziale Pläne hegt: ein Bordell nicht für Schwerreiche, sondern für Studenten. mehr...

Urteil: Arbeitsagentur muss keine Bordell-Jobs auflisten

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2017

Die Bundesagentur für Arbeit hat eine Stellenanzeige in ihrer Jobbörse gelöscht, in der Mitarbeiter zum Aufräumen und Cocktails mixen gesucht wurden - in einem Bordell. Der Betreiber klagte dagegen. Ohne Erfolg. mehr...

Streit über Bordell neben Moschee: Prüde in Pinneberg

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2016

Hier die Gebete, dort der Sex: Im norddeutschen Pinneberg wehrt sich eine Moscheegemeinde gegen ein Bordell auf der anderen Straßenseite - und bekommt viel Zuspruch. Helfen wird das aber wohl nicht. mehr...

Berliner Großbordell: Artemis-Betreiber kommen wieder frei

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2016

Das Kammergericht Berlin hat die Vorwürfe gegen die Betreiber des Bordells Artemis entkräftet. Die Männer sollen aus der Untersuchungshaft entlassen werden - eine Blamage für die Staatsanwaltschaft. mehr...

Historisches US-Bordell: Texas' berüchtigtstes Freudenhaus

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Die Chicken Ranch bei La Grange war jahrzehntelang ein übliches Provinz-Bordell - getarnt als Hühnerfarm. Bis 1973 ein Reporter einen Skandal dahinter witterte und den Ort gegen sich aufbrachte. mehr...

Berliner Großbordell: Artemis-Betreiber gehen offenbar gegen Staatsanwaltschaft vor

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2016

Die inhaftierten Betreiber des Berliner Großbordells Artemis gehen angeblich juristisch gegen die Berliner Staatsanwaltschaft vor. Die habe die Medien nach der Razzia vorverurteilend informiert. mehr...

Verdacht auf Menschenhandel: Großrazzia im Berliner Nobelbordell Artemis

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2016

Das Wellnessbordell Artemis in Berlin wurde von mehreren Hundert Polizisten durchsucht. Dem Betreiber wird Steuerhinterziehung vorgeworfen, und es gebe einen Verdacht auf Menschenhandel. mehr...

„Hookers für Hillary“: Republikanischer Bordellbetreiber unterstützt Hillary Clinton

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2016

Zweimal setzte er sich für einen Republikaner ein - jetzt unterstützt ein Bordellunternehmer im US-Bundesstaat Nevada die demokratische Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton. Manche seiner Angestellten haben allerdings andere politische Vorlieben. mehr...

Urteil: Gericht verbietet Bordell in Sylter Wohnblock

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2015

Der Vermieter sprach von einer Schankwirtschaft, doch die Anwohner auf der Nordseeinsel Sylt glaubten an ein Bordell im Wohnblock. Dagegen klagten sie - ein Gericht gab ihnen nun recht. mehr...

Das Gold Brasiliens

DER SPIEGEL - 12.09.2015

Brasilien: Bordellschiff fährt in der Region von Jacareaganga von Dorf zu Dorf; Im Regenwald entlang des Rio Tapajós, eines Nebenarms des Amazonas, schürfen Hunderte, vielleicht Tausende Männer illegal nach Gold. Tagsüber schuften sie in den Minen,… mehr...