Korruptionsaffäre: Baukonzern Bilfinger soll Exportkredite erschlichen haben

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2018

Manager des Baukonzerns sollen bei Geschäften in Bosnien offenbar nicht nur Amtsträger geschmiert, sondern laut SPIEGEL-Informationen auch Exportkredite des österreichischen Staats auf trickreiche Weise kassiert haben. mehr...

Erdogan-Wahlkampf: Dann halt Sarajevo

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2018

Deutschland will ihn nicht, ebenso die Niederlande und Österreich - also macht Recep Tayyip Erdogan Wahlkampf in Bosnien-Herzegowina. Anhänger kamen aus ganz Europa per Bus. mehr...

EU-Erweiterung: Wartezimmer Westbalkan

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Die EU hat den Westbalkan-Staaten eine Perspektive zum Beitritt versprochen - wieder einmal. Kritiker warnen, dass Russland und China die Zögerlichkeit der Europäer ausnutzen. mehr...

Gipfel in Sofia: EU macht Westbalkanländern Hoffnung auf Beitritt

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Staaten aus dem Balkan haben weiter Chancen, in Zukunft Teil der EU zu werden. Das machten die Regierungschefs der Mitgliederländer klar. Eine konkrete Entscheidung ist aber noch nicht in Sicht. mehr...

Sutjeska-Nationalpark: „Wie Yosemite, nur ohne Menschen“

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

Der Sutjeska-Nationalpark in Bosnien-Herzegowina ist bei Touristen noch kaum bekannt - und ein echter Geheimtipp für Wanderer und Outdoorfans. mehr...

Tod im Gerichtssaal: Uno-Tribunal sieht nach Praljaks Suizid keine eigenen Fehler

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2018

Vor laufenden Kameras trank Kriegsverbrecher Praljak Zyankali, er starb. Doch wie war das Gift in den Den Haager Gerichtssaal gelangt? Das Uno-Tribunal hat den Fall untersucht - und weist jede Schuld von sich. mehr...

Bosnienkrieg: Kroatin wegen Kriegsverbrechen zu 14 Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2017

Sie stach einem Gefangenen in den Hals - und folterte rund Dutzend weitere Menschen: Azra Basic muss wegen Verbrechen im Bosnienkrieg eine Gefängnisstrafe absitzen. Sie war zuvor in den USA untergetaucht. mehr...

Suizid im Gerichtssaal: Angeklagter Ex-General Praljak nahm Zyankali

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Mit seinem öffentlichen Suizid löste der bosnisch-kroatische Kriegsverbrecher Slobodan Praljak in seiner Heimat ein politisches Beben aus. Inzwischen haben Tests ergeben, dass er Zyankali im Blut hatte. mehr...

Nach Suizid von Ex-General Praljak: Kroatien trauert - um einen Kriegsverbrecher

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2017

Mit der Inszenierung seines Suizids im Gerichtssaal hat Ex-General Slobodan Praljak erreicht, dass sich Kroatien in Trauer hinter ihm vereint. Eine kritische Einordnung seiner Verbrechen scheint kaum mehr möglich, sein letztes Kalkül geht auf. mehr...

Kriegsverbrecher-Suizid in Den Haag: Wie kam das Gift in den Gerichtssaal?

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2017

Nach dem Suizid des Kriegsverbrechers Praljak vor dem Uno-Tribunal in Den Haag hat die niederländische Staatsanwaltschaft Ermittlungen eingeleitet: Um welches Gift handelte es sich? Wie kam er in Haft daran? mehr...