ThemaBotnets

Alle Artikel und Hintergründe

Internetkriminalität: Teenager soll Webseite von Sigmar Gabriel lahmgelegt haben

Internetkriminalität: Teenager soll Webseite von Sigmar Gabriel lahmgelegt haben

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2015

Mitte Januar wurden mehrere Webseiten von SPD- und CDU-Politikern lahmgelegt - nun hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt die Wohnung eines Verdächtigen durchsucht. Er ist 17 Jahre alt. mehr... Forum ]

Botnetze: 40 Prozent der PC in Deutschland infiziert

Botnetze: 40 Prozent der PC in Deutschland infiziert

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2015

Die Zahl der potenziellen Zombie-Rechner ist laut dem Verband Eco gestiegen: Experten fanden im Schnitt auf mehr als jedem dritten Rechner Schadsoftware. Die ermöglicht es Kriminellen etwa, den Computer fernzusteuern. mehr...


Zeus-Botnet: FBI setzt Kopfgeld auf mutmaßlichen Administrator aus

Zeus-Botnet: FBI setzt Kopfgeld auf mutmaßlichen Administrator aus

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Das FBI bietet eine Belohnung in Höhe von drei Millionen Dollar für Hilfe bei der Suche nach einem Hacker. Er soll mehr als eine Million Rechner infiziert haben. Seine Verhaftung ist jedoch unwahrscheinlich. mehr... Forum ]

Flash-Player-Update: Adobe schließt gefährliche Sicherheitslücke

Flash-Player-Update: Adobe schließt gefährliche Sicherheitslücke

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Adobe liefert jetzt ein Update aus, das eine kritische Sicherheitslücke im Flash-Player schließt. Experten hatten vergangene Woche zum Abschalten des Players geraten. Kriminelle haben die Lücke schon ausgenutzt. mehr... Forum ]


Fernsteuerung: Manipulierte Webseiten infizieren Android-Geräte

Fernsteuerung: Manipulierte Webseiten infizieren Android-Geräte

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Eine Sicherheitsfirma warnt vor einem Android-Schädling, der befallene Geräte in eine Armee von Zombie-Telefonen eingliedert. Die Hacker vermieten dieses Botnet für unterschiedliche Zwecke. mehr... Forum ]

Unsicherheit online: Deutsche gehen unbekümmert mit persönlichen Daten um

Unsicherheit online: Deutsche gehen unbekümmert mit persönlichen Daten um

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2014

Die meisten Deutschen sind trotz der Ausspähskandale sorglos: Nur die wenigsten haben seit den Enthüllungen ihr Verhalten im Netz geändert, zeigt eine aktuelle Umfrage der "WamS". Die häufigste Begründung: "Ich habe nichts zu verbergen." mehr... Forum ]


Internet-Sicherheitslücke Heartbleed: Ändern Sie Ihre Passwörter. Jetzt!

Internet-Sicherheitslücke Heartbleed: Ändern Sie Ihre Passwörter. Jetzt!

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2014

Die Heartbleed-Sicherheitslücke macht erneut deutlich, wie abhängig wir Internetnutzer von unseren Passwörtern sind. Warum sind wir zu faul, sie bei Gefahr zu ändern? Von Christian Stöcker mehr... Forum ]

Heartbleed: Sicherheitslücke könnte bereits ausgenutzt worden sein

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2014

Webserver und Programme sind von der Heartbleed-Sicherheitslücke betroffen, Millionen Nutzer müssen ihre Passwörter ersetzen und neue Software installieren. Es gibt einen ersten Hinweis, dass die Lücke womöglich bereits im vergangenen Jahr für einen Angriff genutzt wurde. Von Ole Reißmann mehr... Forum ]


Kopierte Login-Rechte: BSI wusste seit Monaten von massenhaftem Datenklau

Kopierte Login-Rechte: BSI wusste seit Monaten von massenhaftem Datenklau

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2014

Das schreckte Millionen Bundesbürger auf: Die Daten von 16 Millionen Benutzerkonten seien illegal kopiert worden, teilte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Ende Januar mit. Jetzt kommt heraus, wie lange die Behörde mit der Warnung wartete. mehr... Forum ]

E-Mail-Check: Was das BSI beim nächsten Hack besser machen kann

E-Mail-Check: Was das BSI beim nächsten Hack besser machen kann

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2014

Millionen gehacker Online-Konten, Millionen Anfragen beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik. Das BSI hat Millionen Deutsche aufgeschreckt. Nun stellen Experten kritische Fragen: Hätte das BSI eher warnen müssen? Ist das Verfahren gut? Stimmen die Daten? Von Konrad Lischka mehr... Forum ]