Thema Chelsea (Bradley) Manning

Alle Artikel und Hintergründe

US-Whistleblowerin: Chelsea Manning twittert erstes Foto nach Freilassung

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2017

Chelsea Manning sollte 35 Jahre in Haft, doch Barack Obama erließ ihr den Rest ihrer Haftstrafe. Kurz nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis hat sie sich per Twitter zurückgemeldet. mehr...

Chelsea Manning: Längst kein Happy End

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2017

Die US-Whistleblowerin Chelsea Manning ist frei. Darüber kann man sich freuen - aber nur kurz. Ihre Freilassung ist eine Ausnahme, die Missstände bestehen fort. mehr...

US-Whistleblowerin: Chelsea Manning ist frei

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2017

Chelsea Manning sollte ursprünglich 35 Jahre in Haft, am Ende waren es sieben Jahre. Am Mittwoch hat die Whistleblowerin das Gefängnis in Kansas verlassen. mehr...

WikiLeaks: Whistleblowerin Manning freut sich auf Leben in Freiheit

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

Die frühere WikiLeaks-Informantin Chelsea Manning kommt Mitte Mai frei. In den letzten Tagen in Haft dankte sie ihren „zahlreichen Unterstützern“ - darunter auch Ex-Präsident Obama. mehr...

WikiLeaks: Whistleblowerin Manning freut sich auf Leben in Freiheit

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

Die frühere WikiLeaks-Informantin Chelsea Manning kommt Mitte Mai frei. In den letzten Tagen in Haft dankte sie ihren „zahlreichen Unterstützern“ - darunter auch Ex-Präsident Obama. mehr...

Letzte Pressekonferenz als US-Präsident: Obama verteidigt Freilassung von Chelsea Manning

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

US-Präsident Barack Obama hat seine Entscheidung verteidigt, die Whistleblowerin Chelsea Manning vorzeitig aus der Haft zu entlassen. Ihre Strafe sei „unverhältnismäßig“ gewesen. mehr...

Chelsea Manning: Obamas große Geste

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Kurz vor seinem Abtritt schenkt Barack Obama der Whistleblowerin Chelsea Manning die Freiheit. Obamas Gegner sind entsetzt - was nur zeigt, wie richtig die Entscheidung ist. mehr...

WikiLeaks: Obama lässt Whistleblowerin Chelsea Manning im Mai frei

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2017

Bis 2010 gab Chelsea Manning umfangreiche Daten über die US-Armee und Diplomaten preis, WikiLeaks veröffentlichte sie. Daraufhin wurde sie zu einer 35-jährigen Haftstrafe verurteilt. Nun hat Obama ihr Strafmaß drastisch reduziert. mehr...

„WikiLeaks“-Informantin: US-Militär erlaubt Manning Geschlechtsangleichungs-OP

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2016

Fünf Tage lang hat die inhaftierte Whistleblowerin Chelsea Manning Nahrung verweigert. Nun ist ihr das US-Militär bei ihren Forderungen entgegengekommen. mehr...

Nach Suizidversuch: Chelsea Manning droht Isolationshaft

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2016

Schon länger leidet Chelsea Manning unter Depressionen. Nach einem Suizidversuch muss die WikiLeaks-Informantin mit verschärften Haftbedingungen rechnen. mehr...