Thema Brandstiftung

Alle Artikel und Hintergründe

„Charlie Hebdo“-Karikaturen: „Mopo“-Brandstifter zu Arbeitsstunden verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Aus Ärger über den Nachdruck von „Charlie Hebdo“-Karikaturen durch die „Hamburger Morgenpost“ verübten vier junge Männer einen Brandanschlag auf das Gebäude. Dafür wurden sie nun verurteilt. mehr...

Bielefeld: Sechs Streifenwagen vor Polizeiwache komplett ausgebrannt

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2017

War es Brandstiftung? Vor einer Polizeiwache in Bielefeld sind sechs Einsatzfahrzeuge in Flammen aufgegangen und völlig zerstört worden. Jetzt ermittelt der Staatsschutz. mehr...

Nationalfeiertag in Frankreich: Randalierer stecken fast 900 Autos in Brand

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2017

Tagsüber feierte Frankreich den Nationalfeiertag mit einer großen Militärparade. Doch nachts entlud sich in den Brennpunktvierteln der Großstädte die Wut - fast 900 Autos wurden abgefackelt. mehr...

Gewalt bei G20: Wie Frau Mazkouri, 72, ihr Auto verlor

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2017

Ulla Mazkouri hatte ihr Auto extra abseits geparkt. Trotzdem zündeten Randalierer den Wagen an. Was danach geschah, brachte die pensionierte Hamburgerin an den Rand ihrer Kräfte. mehr...

20 Minuten G20-Zerstörungswut: Wie der schwarze Block unbehelligt Hamburg-Altona verwüstete

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2017

Etwa 60 Autonome marodieren durch zwei Wohngebiete, setzen Autos in Brand, ängstigen Anwohner - so geschehen am Freitag in Hamburg. Wie ging der Mob vor? mehr...

Krawalle beim G20-Gipfel: Randalierer setzen Autos in Brand

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2017

Kurz vor Beginn des G20-Gipfels kam es in Hamburg erneut zu Ausschreitungen. Hunderte Demonstranten versuchten, die Zufahrtswege zum Tagungsgelände zu blockieren. Die Polizei setzte Wasserwerfer ein, zahlreiche Autos brannten. mehr...

Krawalle bei G20: Mein Auto ist abgebrannt - wer zahlt?

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2017

Übrig blieben nur Stahlgerippe: In der Nacht brannten in Hamburg mehrere Autos. Können die Besitzer auf Entschädigung hoffen? mehr...

Unterkunft in Paderborn: Flüchtling wegen Brandstiftung verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2017

Nach einem Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft in Nordrhein-Westfalen ist ein ehemaliger Bewohner wegen besonders schwerer Brandstiftung verurteilt worden. Er muss für dreieinhalb Jahren in Haft. mehr...

40.000 Minuten Verspätung: Bundesanwaltschaft ermittelt zu Brandanschlägen auf die Bahn

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2017

In fünf Bundesländern legten Unbekannte den Zugverkehr auf mehreren Strecken lahm. Nun hat sich die Bundesanwaltschaft der Brandanschläge angenommen. mehr...

Feuer mit drei Toten in Berlin: Mutmaßlicher Saunaklub-Brandstifter festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2017

Die Polizei hat mehr als vier Monate nach dem tödlichen Brand in einem Berliner Saunaklub einen Tatverdächtigen ermittelt. Ein Hinweis führte die Ermittler auf die Spur des 35-Jährigen. mehr...