ThemaBrandstiftungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Brandstiftung in Berliner Moschee: Polizei sieht keine politischen Motive

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2014

Bei dem Feuer an der Berliner Mevlana-Moschee handelt es sich vermutlich um fahrlässige Brandstiftung. Das teilte die Polizei mit. Eine politisch motivierte Tat konnten die Ermittler ausschließen. mehr...

Großbrand im Berliner Spreepark: Polizei nimmt vier Verdächtige fest

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2014

Auf rund einem halben Hektar Fläche loderten im Berliner Spreepark die Flammen. Nun hat die Polizei vier junge Männer festgenommen, die das Feuer gelegt haben sollen. mehr...

Ehemaliger Vergnügungspark: Westernstadt im Berliner Spreepark abgebrannt

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2014

Selbst die Ruinen der alten Westernstadt im Berliner Spreepark waren noch eine Attraktion. Jetzt ist nichts mehr davon übrig. Bei einem Feuer brannte das Gebäude ab. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus. mehr...

Brandanschlag in England: Rachsüchtige töten irrtümlich Mutter und drei Kinder - lebenslängliche Haft

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

In England sind zwei Männer zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt worden, die ein Haus in Brand setzten, in dem sich eine Mutter und ihre drei Kinder befanden. Alle vier kamen ums Leben. Die Täter wollten Rache üben, allerdings nicht an der Familie. mehr...

Feuer in Hamburg: Polizei vermutet Brandstiftung in Haus für Asylbewerber

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2014

Eine Mutter und ihre zwei Söhne starben bei einem Feuer in einem Hamburger Mehrfamilienhaus. Ermittler halten Brandstiftung inzwischen für die wahrscheinlichste Ursache. In dem Gebäude sind Asylbewerber untergebracht. mehr...

Ermittlungen in Köln: Mann legt Feuer vor Zentralmoschee

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2014

Ein 31-Jähriger hat vor der Kölner Zentralmoschee Feuer gelegt. Verletzt wurde niemand, der Eingang des Gebetshauses wurde beschädigt. Die Polizei vermutet, dass der Mann für weitere Brandanschläge auf Moscheen verantwortlich sein könnte. mehr...

Großbrand in Hamburg: Zündler gibt Brandstiftung in Klinik zu

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2014

In Hamburg muss sich ein 33-Jähriger für Dutzende Straftaten verantworten - darunter schwere Brandstiftung und Einbruch. Zum Prozessauftakt gestand er, einen Pullover abgefackelt und damit einen Großbrand in einer Klinik ausgelöst zu haben. Schadenshöhe: etwa eine Million Euro. mehr...

Brand in Bushido-Villa: Dachschaden

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2013

In Bushidos Villa in Brandenburg hat es gebrannt, der Dachstuhl ist schwer beschädigt. Die Polizei ermittelt auch wegen Brandstiftung. Der Rapper sieht sich einer regelrechten "Hetzjagd" ausgesetzt und kündigt an: "Ich werde definitiv dahin ziehen, egal was passiert." mehr...

Cloppenburg: Großbrand zerstört Feuerwehrwache in Niedersachsen

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2013

Schaum bedeckt den Boden, Löschfahrzeuge sind komplett ausgebrannt: Im niedersächsischen Landkreis Cloppenburg ist eine Feuerwehrwache einem Flammeninferno zum Opfer gefallen. Das Gebäude war erst seit fünf Jahren in Betrieb, verletzt wurde bei dem Brand niemand. mehr...

Düsseldorfer Prestigeprojekt: Feuer in Kö-Bogen war wohl Brandstiftung

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2013

Als es vergangene Woche im Düsseldorfer Luxusbau "Kö-Bogen" brannte, dachten viele an einen technischen Defekt. Jetzt ist klar: Das Feuer wurde wohl vorsätzlich gelegt - und das womöglich aus politischen Gründen. Darauf deutet ein Flyer hin, der in der Nähe des Brandorts auftauchte. mehr...

Themen von A-Z