Thema Brandenburg

Alle Artikel und Hintergründe

Rinder-Diebstähle in Brandenburg: „Wir können unmöglich alle Höfe bewachen“

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

Die Täter kennen sich aus und sind äußerst wählerisch: Immer häufiger verschwinden ganze Rinderherden aus Ställen - vor allem in Ostdeutschland. Die Landwirte sind frustriert, die Ermittler hilflos. mehr...

Ex-Landtagsabgeordneter: Linken-Politiker wegen schweren Betrugs verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

Der frühere brandenburgische Landtagsabgeordnete Peer Jürgens hat sich mit falschen Angaben knapp 87.000 Euro erschlichen. Jetzt wurde er zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung und zu einer Geldstrafe verurteilt. mehr...

Anschlag auf Flüchtlingsheim: NPD-Politiker zu hoher Freiheitsstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Sechs Männer zündeten im brandenburgischen Nauen ein Flüchtlingsheim an. Nun ist ein Urteil gefallen - mit dem das Gericht ein deutliches Signal sendet. mehr...

Angriff auf Landarzt in Brandenburg: „Ein Dorn in einem Feld voller Blumen“

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2017

Amin Ballouz ist Landarzt in der Uckermark, der Mann aus dem Libanon ist bekannt und beliebt. Jetzt wurde sein Haus angegriffen. Vor der Tür lag ein Stein mit aufgemaltem Hakenkreuz. mehr...

Brandenburg: Da steht ein Pony im Auto

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Als Polizisten in Brandenburg jüngst einen Kleinwagen kontrollierten, waren sie verblüfft: Im Kofferraum entdeckten sie ein lebendes Shetland-Pony. Die Fahrer des Wagens hatten eine plausible Erklärung. mehr...

Flüchtlingspolitik: Brandenburg schiebt Opfer rechter Gewalt nicht mehr ab

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

Als erstes Bundesland will Brandenburg Asylbewerbern ein Bleiberecht einräumen, wenn sie Opfer von rechten Straftaten wurden. Die Ausländerbehörden sollen ihre Spielräume entsprechend nutzen. mehr...

Hauptstadtflughafen BER: „Die sitzen einfach am längeren Hebel“

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2016

Relativ geräuschlos hat der neue Chef Karsten Mühlenfeld die Bauarbeiten am Hauptstadtflughafen wieder in Gang gebracht. Ein Rundgang lässt erkennen, wie schwierig das war - und wie weit der Weg noch ist. mehr...

Prozess zum Anschlag auf Flüchtlingsheim: Die Brandstifter von Nauen

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Sechs Männer sind angeklagt, 2015 in Nauen am Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft beteiligt gewesen zu sein. Zum Prozessauftakt legt der Hauptangeklagte einen denkwürdigen Auftritt hin. mehr...

Brandanschlag in Nauen: Angeklagte gestehen Angriff auf Flüchtlingsheim

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Vor dem Landgericht Potsdam hat die Verhandlung gegen sechs Neonazis begonnen. Sie sollen 2015 eine Flüchtlingsunterkunft in Brandenburg in Brand gesetzt haben. Zwei der Angeklagten sind geständig. mehr...

Flüchtlingsunterkunft in Brandenburg: Polizei fasst Verdächtigen nach Brandanschlag

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

In Brandenburg hat die Polizei einen 20-Jährigen festgenommen. Er soll im Oktober Brandsätze auf eine Flüchtlingsunterkunft geschleudert haben. Sein Motiv: Fremdenhass. mehr...