Thema Brandenburg

Alle Artikel und Hintergründe

Angriff auf Landarzt in Brandenburg: "Ein Dorn in einem Feld voller Blumen"

Angriff auf Landarzt in Brandenburg: "Ein Dorn in einem Feld voller Blumen"

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2017

Amin Ballouz ist Landarzt in der Uckermark, der Mann aus dem Libanon ist bekannt und beliebt. Jetzt wurde sein Haus angegriffen. Vor der Tür lag ein Stein mit aufgemaltem Hakenkreuz. Von Sophie Krause, Schwedt mehr...

Brandenburg: Da steht ein Pony im Auto

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Als Polizisten in Brandenburg jüngst einen Kleinwagen kontrollierten, waren sie verblüfft: Im Kofferraum entdeckten sie ein lebendes Shetland-Pony. Die Fahrer des Wagens hatten eine plausible Erklärung. mehr...

Flüchtlingspolitik: Brandenburg schiebt Opfer rechter Gewalt nicht mehr ab

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

Als erstes Bundesland will Brandenburg Asylbewerbern ein Bleiberecht einräumen, wenn sie Opfer von rechten Straftaten wurden. Die Ausländerbehörden sollen ihre Spielräume entsprechend nutzen. mehr...

Hauptstadtflughafen BER: „Die sitzen einfach am längeren Hebel“

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2016

Relativ geräuschlos hat der neue Chef Karsten Mühlenfeld die Bauarbeiten am Hauptstadtflughafen wieder in Gang gebracht. Ein Rundgang lässt erkennen, wie schwierig das war - und wie weit der Weg noch ist. mehr...

Prozess zum Anschlag auf Flüchtlingsheim: Die Brandstifter von Nauen

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Sechs Männer sind angeklagt, 2015 in Nauen am Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft beteiligt gewesen zu sein. Zum Prozessauftakt legt der Hauptangeklagte einen denkwürdigen Auftritt hin. mehr...

Brandanschlag in Nauen: Angeklagte gestehen Angriff auf Flüchtlingsheim

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Vor dem Landgericht Potsdam hat die Verhandlung gegen sechs Neonazis begonnen. Sie sollen 2015 eine Flüchtlingsunterkunft in Brandenburg in Brand gesetzt haben. Zwei der Angeklagten sind geständig. mehr...

Flüchtlingsunterkunft in Brandenburg: Polizei fasst Verdächtigen nach Brandanschlag

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

In Brandenburg hat die Polizei einen 20-Jährigen festgenommen. Er soll im Oktober Brandsätze auf eine Flüchtlingsunterkunft geschleudert haben. Sein Motiv: Fremdenhass. mehr...

Brandenburg: NPD-Funktionär ficht Urteil wegen KZ-Tattoo an

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2016

Im Schwimmbad plantschte er mit KZ-Tattoo - und wurde dafür zu acht Monaten Haft verurteilt. Doch der 28-jährige NPD-Abgeordnete hat dagegen nun Rechtsmittel eingelegt. mehr...

Urteil zum Kindeswohl: 15-Jährige darf Liebesbeziehung mit 30 Jahre älterem Mann führen

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2016

Auch wenn die Eltern dagegen sind: Eine 15-Jährige darf eine intime Beziehung zu einem deutlich älteren Mann haben. Andernfalls sei das Kindeswohl gefährdet, urteilte das Oberlandesgericht Brandenburg. mehr...

Kindstod von 1974: Staatsanwaltschaft geht im Fall Erna F. in Revision

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2016

Die Staatsanwaltschaft wirft Erna F. vor, vor Jahrzehnten ihren Sohn getötet zu haben - doch ein Gericht sprach die Seniorin frei. Die Anklagebehörde will das Urteil nicht hinnehmen. mehr...

Urteil 42 Jahre nach Kindstod: Von der Wahrheit weit entfernt

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2016

Vor über 40 Jahren wurde der achtjährige Mario tot in der Wohnung seiner Mutter gefunden. Nun wurde die Frau freigesprochen. Doch die Staatsanwaltschaft prüft Revision. mehr...