Thema Nationalsozialistischer Untergrund (NSU)

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Rechtsextremer Terror

Jahrelang lebten sie unbehelligt im Untergrund: Die rechtsextreme Zwickauer Terrorzelle um Uwe Böhn­hardt, Uwe Mundlos und Beate Zschäpe ist vermutlich für die Mord­serie an ausländischen Klein­unter­nehmern, den Tod einer Polizistin und zahlreiche Bank­überfälle verantwort­lich. Warum konnten die Neonazis so lange ungestört operieren?

NSU-Prozess: Beate Zschäpe in der Sackgasse

NSU-Prozess: Beate Zschäpe in der Sackgasse

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2017

Beate Zschäpes Verteidiger wollten ihre Mandantin als vermindert schuldfähig darstellen - doch das ging daneben. Im NSU-Prozess hat die Anklage nun die fatalen Fehler des Gutachters zusammengefasst. Von Julia Jüttner, München mehr...

NSU-Kunstprojekt "UweUwe": "Hipster, die hilflos Nazis spielen"

NSU-Kunstprojekt "UweUwe": "Hipster, die hilflos Nazis spielen"

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2017

Ein Kunstprojekt zeigt den Nationalsozialistischen Untergrund beim Trash-Theater in der Vorhölle. Ist das respektlos, oder zeigt es vielleicht, vor welcher Ungewissheit wir im Fall NSU noch immer stehen? mehr... Forum ]


NSU-Terror: "Brüder schweigen - bis in den Tod"

NSU-Terror: "Brüder schweigen - bis in den Tod"

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2017

Hat André E. seinen Neonazi-Freunden Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos beim Morden geholfen? Von ihm dazu kein Wort: Seine Strategie zielt auf ein mildes Urteil. Von Julia Jüttner mehr...

Gutachter Saß im NSU-Prozess: Die andere Frau Zschäpe

Gutachter Saß im NSU-Prozess: Die andere Frau Zschäpe

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2017

Ist Beate Zschäpe voll schuldfähig und gefährlich? Trotz anderer Gutachten bleibt der vom Gericht bestellte Psychiater Henning Saß bei seiner Einschätzung: Die Angeklagte ist nicht die Frau, die sie vorgibt zu sein. Von Julia Jüttner, München mehr...


NSU-Kunstprojekt "UweUwe": Winzerla, wo die Sonne noch immer scheint

NSU-Kunstprojekt "UweUwe": Winzerla, wo die Sonne noch immer scheint

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2017

In Jena ist der Nationalsozialistische Untergrund entstanden. Auch unser Autor kommt von dort. Besuch an einem Ort, an dem die Erinnerungen langsam verschwinden. mehr... Forum ]

Bilanz von Cannes 2017: Bitte nicht stören!

Bilanz von Cannes 2017: Bitte nicht stören!

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2017

Cannes deckelt den Konflikt mit Netflix, die Jury schreibt nur ein wenig Geschichte, und über die bürgerliche Familie geht doch nichts: Drei Schlaglichter auf ein Festival, das ausgerechnet zum 70. Jubiläum schwächelte. Von Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]


Filmfestspiele in Cannes: Zur Abwechslung was Komisches

Filmfestspiele in Cannes: Zur Abwechslung was Komisches

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2017

Die Goldene Palme 2017 geht nach Schweden. Mit einer raffinierten Komödie überzeugte Ruben Östlund die Jury. Das überrascht - denn komische Filme haben es in Cannes gewöhnlich schwer. Von Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Filmfestspiele in Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

Filmfestspiele in Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2017

Die Deutsche Diane Kruger ist in Cannes als beste Schauspielerin ausgezeichnet worden. Sie wurde für ihre Leistung in Fatih Akins NSU-Drama "Aus dem Nichts" geehrt. Der Preis für den besten Film ging nach Schweden. mehr... Video | Forum ]


Vernehmung von Zschäpes Mutter: "Ich würde nicht sagen, dass sie leicht beeinflussbar war"

Vernehmung von Zschäpes Mutter: "Ich würde nicht sagen, dass sie leicht beeinflussbar war"

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2017

Beate Zschäpes Mutter hat im NSU-Prozess das Protokoll ihrer polizeilichen Vernehmung freigegeben. Ansonsten sagte sie nicht viel. Der Ermittler, der sie befragt hatte, erzählte dafür umso mehr. Von Julia Jüttner, München mehr...

NSU-Prozess: Beate Zschäpes Mutter verweigert Aussage

NSU-Prozess: Beate Zschäpes Mutter verweigert Aussage

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2017

Im NSU-Prozess hat sich die Mutter der Hauptangeklagten Beate Zschäpe nicht befragen lassen. Trotzdem erfuhr das Gericht, warum sich die 64-Jährige mit ihrer Tochter überworfen hat. mehr...