ThemaMercedes GPRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Formel-1-Tests: Schnell, schneller, Mercedes

Formel-1-Tests: Schnell, schneller, Mercedes

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2015

Der WM-Kampf in der Formel 1 wird ein Duell der beiden Mercedes-Piloten - das scheint nach den Tests klar. Dahinter streiten drei Teams um die Rolle des Zweiten. Der Form-Check. Von Karin Sturm mehr... Forum ]

Testfahrten in Jerez: Standfester Mercedes, schneller Ferrari

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2015

Sebastian Vettel ist nach den ersten Tests in seinem neuen Ferrari zufrieden. Sein Teamkollege Kimi Räikkönen und er fuhren die schnellsten Runden. Noch mehr beeindruckte Mercedes, das Weltmeister-Team spulte ein umfangreiches Programm ab. mehr...

Präsentation des F1 W06: Hamilton und Rosberg präsentieren neuen Silberpfeil

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2015

Mit diesem Auto will Mercedes an die Erfolge des Vorjahrs anknüpfen: Im spanischen Jerez haben die Formel-1-Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg ihren neuen Boliden enthüllt. mehr...

Mercedes-Motorsportchef Wolff: Ein Schuss Paranoia ist wichtig

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2014

Mercedes dominiert die Formel 1, nach dem Gewinn der Team-WM soll nun der Fahrertitel her. Hier spricht Sportchef Toto Wolff über die Angst vor dem Verlieren, die künftige Teamorder und eine fragwürdige neue Regel. mehr...

Formel 1: Der Selbstoptimierer

DER SPIEGEL - 15.09.2014

Mercedes-Pilot Nico Rosberg kann in diesem Jahr Weltmeister werden. Sein Rivale ist ausgerechnet der angriffslustige Teamkollege Lewis Hamilton. Gewinnt der als glatt geltende Rosberg in diesem Zweikampf an Konturen? Das Ende des Tages dämmert, als... mehr...

Streit bei Mercedes: Rosberg muss sich für Spa-Crash entschuldigen

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2014

Nico Rosberg ist der Schuldige: Mit dieser Klarstellung will Mercedes einen Schlussstrich unter den Team-Unfall mit Lewis Hamilton beim Formel-1-Rennen in Spa ziehen. Aber hält der Burgfrieden? mehr...

Formel-1-Zoff: Mercedes verpasst Rosberg und Hamilton Maulkorb

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2014

Machtwort beim Mercedes-Rennstall: Die Teamleitung hat die beiden streitenden Rivalen Lewis Hamilton und Nico Rosberg mit einem vorläufigen Maulkorb bedacht. Die zwei Kontrahenten "sollen sich in dieser Woche abkühlen", so Aufsichtsrat Niki Lauda. mehr...

Red-Bull-Sieg in Ungarn: Die Kaltschnäuzigen

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2014

Extreme Coolness und eine strategische Meisterleistung: Daniel Ricciardo und Red Bull gehen durch den Sieg in Budapest gestärkt in die Sommerpause der Formel 1. Bei Mercedes gibt es wieder Ärger zwischen Lewis Hamilton und Nico Rosberg. mehr...

Nico Rosberg gegen Lewis Hamilton: Psycho-Duell auf höchstem Niveau

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2014

Es war eine perfekte Woche für Nico Rosberg. Und doch kann sich der Mercedes-Pilot auch nach seinem Heimsieg beim Großen Preis von Deutschland nicht ausruhen. Teamkollege Lewis Hamilton lässt sich von Rückschlägen nicht beirren. mehr...

Rosberg-Kolumne: Und jetzt die Krönung in Hockenheim

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2014

Hochzeit, WM-Party, Vertragsverlängerung: Nico Rosberg hat eine aufregende Woche hinter sich. Jetzt will er den Sieg auf dem Hockenheimring - "der Kurs liegt mir sehr". Hier ist seine Kolumne. mehr...

Formel 1: Nico Rosberg verlängert Vertrag bei Mercedes

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Formel-1-Pilot Nico Rosberg fährt langfristig für Mercedes: Der WM-Spitzenreiter hat seinen Vertrag mit dem Team um mehrere Jahre verlängert. mehr...


Formel-1-Saison 2015
Die Teams und Fahrer
Mercedes
Lewis Hamilton und Nico Rosberg
Red Bull
Daniel Ricciardo und Daniil Kwjat
Williams
Felipe Massa und Valtteri Bottas
Ferrari
Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen
McLaren Honda
Fernando Alonso und Jenson Button
Force India
Nico Hülkenberg und Sergio Pérez
Toro Rosso
Max Verstappen und Carlos Sainz jr.
Lotus
Romain Grosjean und Pastor Maldonado
Sauber
Marcus Ericsson und Felipe Nasr
Der Rennkalender
15. März: Australien (Melbourne)
29. März: Malaysia (Sepang)
12. April: China (Shanghai)
19. April: Bahrain (as-Sachir)
10. Mai: Spanien (Barcelona)
24. Mai: Monaco (Monte Carlo)
7. Juni: Kanada (Montréal)
21. Juni: Österreich (Spielberg)
5. Juli: Großbritannien (Silverstone)
19. Juli: Deutschland
26. Juli: Ungarn (Mogyoród)
23. August: Belgien (Spa-Francorchamps)
6. September: Italien (Monza)
20. September: Singapur (Singapur)
27. September: Japan (Suzuka)
11. Oktober: Russland (Sotschi)
25. Oktober: USA (Austin)
1. November: Mexiko (Mexiko-Stadt)
15. November: Brasilien (Interlagos)
29. November: Abu Dhabi (Yas-Insel)
Die Rekorde
Die meisten WM-Titel
Michael Schumacher (7)
Die meisten Grand-Prix-Siege
Michael Schumacher (91)
Die meisten Siege in einer Saison
Michael Schumacher und Sebastian Vettel (je 13)
Die meisten Start-Ziel-Siege
Ayrton Senna (19)
Die meisten Podestplätze
Michael Schumacher (155)
Die meisten Podestplätze in einer Saison
Michael Schumacher und Sebastian Vettel (je 17)
Die meisten Pole-Positions
Michael Schumacher (68)
Die meisten Pole-Positions in einer Saison
Sebastian Vettel (15)
Die schnellsten Rennrunden
Michael Schumacher (77)
Die meisten Grand-Prix-Starts
Rubens Barrichello (323)
Fotostrecke
Von Hamilton bis Schumacher: Die Titelsammler der Formel 1

Formel-1-Weltmeister (ab zwei Titeln)
Fahrer Anzahl Titel
Michael Schumacher 7 (1994, 1995, 2000-2004)
Juan Manuel Fangio 5 (1951, 1954-1957)
Alain Prost 4 (1985, 1986, 1989, 1993)
Sebastian Vettel 4 (2010-2013)
Jack Brabham 3 (1959, 1960, 1966)
Jackie Stewart 3 (1969, 1971, 1973)
Niki Lauda 3 (1975, 1977, 1984)
Nelson Piquet 3 (1981, 1983, 1987)
Ayrton Senna 3 (1988, 1990, 1991)
Alberto Ascari 2 (1952, 1953)
Jim Clark 2 (1963, 1965)
Graham Hill 2 (1962, 1968)
Emerson Fittipaldi 2 (1972, 1974)
Mika Häkkinen 2 (1998, 1999)
Fernando Alonso 2 (2005, 2006)
Lewis Hamilton 2 (2008, 2014)





Themen von A-Z