ThemaMercedes GPRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rosberg vs. Hamilton: Eiszeit bei Mercedes

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2014

Hat Nico Rosberg seinen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton beim Qualifying in Monaco absichtlich ausgebremst? Nein, entschieden die Rennkommissare der Formel 1. Doch es bleiben Zweifel. mehr...

Formel 1: Rosberg bleibt bei Mercedes

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Kurz vor Beginn des Großen Preises von Monaco haben Formel-1-Pilot Nico Rosberg und Mercedes sich offenbar auf eine Zusammenarbeit bis 2016 geeinigt. Rosbergs ursprünglicher Vertrag wäre in einem halben Jahr ausgelaufen. mehr...

Rosberg gegen Hamilton: Psycho-Duell bei Mercedes

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2014

Rosberg gegen Hamilton: Im internen Duell bei Mercedes setzt sich stets der Brite durch, der Deutsche unterliegt. Denn nicht das Auto macht den Unterschied - sondern die Gerissenheit. mehr...

Großer Preis von Spanien: Mercedes feiert vierten Doppelsieg in Folge

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2014

Lewis Hamilton vor Nico Rosberg: Der Große Preis von Spanien endete wie die drei vergangenen Rennen mit den beiden Mercedes-Piloten auf Platz eins und zwei. Eine beeindruckende Aufholjagd lieferte Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ab. mehr...

Lewis Hamilton gegen Nico Rosberg: Zwei Silberpfeile im Kampfmodus

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2014

Drittes Rennen, dritter Sieg: Mercedes dominiert die Formel 1. Das Duell zwischen Lewis Hamilton und Nico Rosberg birgt aber auch Konfliktpotential. Denn keiner der Silberpfeil-Piloten zieht zurück. mehr...

Formel-1-Pilot Rosberg: Natürlich will ich Weltmeister werden

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2014

Formel-1-Weltmeister 2014? Nico Rosberg gilt als einer der Favoriten. Der Mercedes-Pilot spricht über seine Ziele und Chancen, erklärt, warum er mit der Nummer sechs fährt und was sein Verhältnis zu Sebastian Vettel ausmacht. mehr...

Formel 1: Mercedes und Red Bull präsentieren neue Boliden

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

Die Hüllen sind gefallen: Im spanischen Jerez haben Mercedes und Red Bull ihre neuen Rennautos für die kommende Formel-1-Saison präsentiert. Bei den Testfahrten hat Nico Rosberg offenbar einen guten ersten Eindruck von seinem Boliden bekommen. mehr...

Motorsport: Mercedes holt di Resta in die DTM zurück

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2014

Mercedes will in der DTM wieder angreifen. Nach drei erfolglosen Jahren ohne Titel verpflichtete der Rennstall nun Formel-1-Pilot Paul di Resta. Der Schotte hatte die bislang letzte DTM-Meisterschaft für den Konzern geholt. mehr...

Formel 1: Zusätzliche Tests finden ohne Mercedes statt

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2013

Wegen der zahlreichen Reifenplatzer beim Rennen in Silverstone hat der Automobil-Weltverband zusätzliche Testfahrten für alle Formel-1-Teams erlaubt. Mercedes darf daran nicht teilnehmen - denn die Fia hat sich gegen einen zusätzlichen Testtag entschieden. mehr...

F-1-Team Mercedes: Der ungeliebte Nachbar

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2013

Mercedes ist die neue zweite Macht in der Formel 1 neben Red Bull und sorgt für Aufsehen. Der Silberpfeil ist plötzlich ein Siegerauto, Motorsportchef Toto Wolff provoziert, wo er nur kann. Doch der sportliche Erfolg des Teams hat ein Geschmäckle. mehr...


Formel-1-Saison 2015
Die Teams und Fahrer
Mercedes
Lewis Hamilton und Nico Rosberg
Red Bull
Daniel Ricciardo und Daniil Kwjat
Williams
Felipe Massa und Valtteri Bottas
Ferrari
Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen
McLaren Honda
Fernando Alonso und Jenson Button
Force India
Nico Hülkenberg und Sergio Pérez
Toro Rosso
Max Verstappen und Carlos Sainz jr.
Lotus
Romain Grosjean und Pastor Maldonado
Sauber
Marcus Ericsson und Felipe Nasr
Der Rennkalender
15. März: Australien (Melbourne)
29. März: Malaysia (Sepang)
12. April: China (Shanghai)
19. April: Bahrain (as-Sachir)
10. Mai: Spanien (Barcelona)
24. Mai: Monaco (Monte Carlo)
7. Juni: Kanada (Montréal)
21. Juni: Österreich (Spielberg)
5. Juli: Großbritannien (Silverstone)
19. Juli: Deutschland
26. Juli: Ungarn (Mogyoród)
23. August: Belgien (Spa-Francorchamps)
6. September: Italien (Monza)
20. September: Singapur (Singapur)
27. September: Japan (Suzuka)
11. Oktober: Russland (Sotschi)
25. Oktober: USA (Austin)
1. November: Mexiko (Mexiko-Stadt)
15. November: Brasilien (Interlagos)
29. November: Abu Dhabi (Yas-Insel)
Die Rekorde
Die meisten WM-Titel
Michael Schumacher (7)
Die meisten Grand-Prix-Siege
Michael Schumacher (91)
Die meisten Siege in einer Saison
Michael Schumacher und Sebastian Vettel (je 13)
Die meisten Start-Ziel-Siege
Ayrton Senna (19)
Die meisten Podestplätze
Michael Schumacher (155)
Die meisten Podestplätze in einer Saison
Michael Schumacher und Sebastian Vettel (je 17)
Die meisten Pole-Positions
Michael Schumacher (68)
Die meisten Pole-Positions in einer Saison
Sebastian Vettel (15)
Die schnellsten Rennrunden
Michael Schumacher (77)
Die meisten Grand-Prix-Starts
Rubens Barrichello (323)
Fotostrecke
Von Hamilton bis Schumacher: Die Titelsammler der Formel 1

Formel-1-Weltmeister (ab zwei Titeln)
Fahrer Anzahl Titel
Michael Schumacher 7 (1994, 1995, 2000-2004)
Juan Manuel Fangio 5 (1951, 1954-1957)
Alain Prost 4 (1985, 1986, 1989, 1993)
Sebastian Vettel 4 (2010-2013)
Jack Brabham 3 (1959, 1960, 1966)
Jackie Stewart 3 (1969, 1971, 1973)
Niki Lauda 3 (1975, 1977, 1984)
Nelson Piquet 3 (1981, 1983, 1987)
Ayrton Senna 3 (1988, 1990, 1991)
Alberto Ascari 2 (1952, 1953)
Jim Clark 2 (1963, 1965)
Graham Hill 2 (1962, 1968)
Emerson Fittipaldi 2 (1972, 1974)
Mika Häkkinen 2 (1998, 1999)
Fernando Alonso 2 (2005, 2006)
Lewis Hamilton 2 (2008, 2014)





Themen von A-Z